Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Simson S53 CX, Ersatzteilsuche
volker
Geschrieben am: 05.05.2017, 20:45
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 9076
Mitglied seit: 28.08.2016



Hallo Freunde,
ich suche für das S53CX (mit Gussrädern und Scheibenbremse) einen Reparatursatz für die Scheibenbremse. Hintergrund: Plötzlich konnte ich nach 2 Jahren Stillstand des S53CX ganz leicht den Handbremshebel ohne jeden Widerstand an den Lenker ziehen.
Ich vermute, dass der Hauptbremszylinder, ein Dichtungssatz und die Bremsleitung erneuert werden müssen. Es wird wohl eine von Simson verbaute Grimeco-Bremsanlage sein.
Im Internet finde ich keinen kompletten Reparatursatz, sondern meist nur das Hauptbremszylindergehäuse.
Gibt es eine Bezugsquelle?
Schönen Abend,
Volker
PME-Mail
Top
m@ngo
Geschrieben am: 05.05.2017, 21:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 764
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



Gibt es natürlich, weiss nur keiner!
Meist ist nur eine dichtung hin!
Bitte auf lekage prüfen am handbremshebel.
Bremsfüssigkeit löst deinen lack auf!!!


Alle komplettsets/ reparatursets die es gibt passen jedoch nicht, da es für 13er pumpen ist. Simson hat jedoch 12er pumpe.
Diese dichtung sollte passen, jedoch auch keine garantie.
Mit passerpumpenfet einbalsamieren und dann einbauen.
Sie wird sich etwas weigern...


http://www.ebay.de/itm/110983887283?_trksi...K%3AMEBIDX%3AIT


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
volker
Geschrieben am: 06.05.2017, 20:18
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 9076
Mitglied seit: 28.08.2016



Danke Dir, für die Tipps und den Link. Ich muss mir den Schaden bei nächster Gelegenheit mal ganz genau anschauen.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter