Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> KR 51 1964 Tundragrau, Neuzugang
steven80
Geschrieben am: 17.05.2017, 21:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 146
Mitgliedsnummer.: 3746
Mitglied seit: 16.08.2010



Hallo Jungs,

Heute war es mal wieder so weit. Ich habe wieder eine 64er aus dem Dornröschenschlaf geweckt.
Es ist eine relativ späte, mit 2243xx Nummer. Der Zustand ist gar nicht mal schlecht. An Fehlteilen konnte ich bis jetzt folgendes Ausmachen: Rändelmutter für Tunnel, Blinker, Stahlständer, ein Tupferknopf, Lenkerdistanzstück.
Positiv: originaler Motor und Registrierschein dabei. Zweiten Alukettenkasten gab es dazu.

Der Lack ist so lala. Der Heckpanzer ist bedingt durch die Montage eines Schmutzfängers ganz schön knusprig..

Über eure Meinungen würde ich mich freuen.
Ebenso über einen Blick in eure Teilekisten wegen der Fehlteile.

Gruß Steven

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
S50FanPL
Geschrieben am: 17.05.2017, 23:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 380
Mitgliedsnummer.: 9059
Mitglied seit: 22.08.2016



Ja die Substanz ist echt nicht schlecht. Original Registrierschein ist natürlich Top. Wie ist dein Plan mit dem Schätzchen? Hast du die Fehlteile schon bereit liegen?

Ich finde es ja immer wieder interessant das immer wieder 64er Schwalben auftauchen.


--------------------


Gruß Nathanael




Euch sind Aluteile an euren Simsons kaputt gegangen? Sagt mir Bescheid.
In den meisten Fällen kann ich euch das wieder schweißen und ihr müsst nichts weghauen.
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 18.05.2017, 05:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Glückwunsch. Stahlständer kannst du streichen, gehört nicht an die späte 64er.


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
DiSe
Geschrieben am: 18.05.2017, 07:38
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 33
Mitgliedsnummer.: 8570
Mitglied seit: 28.11.2015



Hallo,

der Stahlständer wurde bei der Schwalbe erst ab Fahrgestellnummer 225.800 auf Gusskippständer umgestellt. Somit müsste er mit seiner 64' Schwalbe mit der Nummer 224.3xxx noch ganz knapp betroffen sein.

FG
PME-Mail
Top
S50FanPL
Geschrieben am: 18.05.2017, 08:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 380
Mitgliedsnummer.: 9059
Mitglied seit: 22.08.2016



Das ist Pech. laugh.gif Schnell wech


--------------------


Gruß Nathanael




Euch sind Aluteile an euren Simsons kaputt gegangen? Sagt mir Bescheid.
In den meisten Fällen kann ich euch das wieder schweißen und ihr müsst nichts weghauen.
PME-Mail
Top
steven80
Geschrieben am: 18.05.2017, 09:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 146
Mitgliedsnummer.: 3746
Mitglied seit: 16.08.2010



Ja, Stahlständer gehört dran. Ich hab noch nen KR50-Ständer. Mal gucken, ob ich da was bauen kann. Der Plan ist, sie erstmal technisch auf Vordermann zu bringen. Die Sitzbank und die Speichen müssen auf jeden Fall auch gemacht werden.
Der Lack ist nicht toll, aber das ist nicht zu ändern.

Fehlteile hab ich nicht wirklich auf Lager, bis auf die Blinker. Wobei diese eigentlich zu schade sind, da sie bisher nie verbaut wurden. Einen benutzten, verfärbten habe ich noch.
Rändelmutter und Tupferknopf brauch ich. Und, naja, nen Ständer. Aber bei dem sehe ich schwarz.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
steven80
Geschrieben am: 18.05.2017, 09:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 146
Mitgliedsnummer.: 3746
Mitglied seit: 16.08.2010



Cockpit

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
steven80
Geschrieben am: 18.05.2017, 09:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 146
Mitgliedsnummer.: 3746
Mitglied seit: 16.08.2010



Hmm. Hätte schlimmer kommen können. Ein passender Knopf wird benötigt.


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 18.05.2017, 15:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13550
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Glückwunsch. Gefällt mir gut. thumbsup.gif

Wenn die Lackteile erst mal aufbereitet und teilweise owatrolisiert sind, dann schaut das sicher sehr gut aus.

Ich würde Sie erst mal technisch in Ordnung bringen und dann die weiteren Schritte planen.

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
steven80
Geschrieben am: 18.05.2017, 19:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 146
Mitgliedsnummer.: 3746
Mitglied seit: 16.08.2010



Hallo Männer,

Die Fotos täuschen leider wie so oft..
Der Lack ist nicht gut. Aber nach 53 Jahren ist das auch kein Wunder. Was ich auf jeden Fall, neben den erwähnten Sachen brauche, sind "Reparaturbleche" für den Heckpanzer und das vordere Schutzbleche, wo die Schmutzfänger angebracht waren. Da ist alles durchgefault und dünn geröstet. Das hat mit Patina nichts mehr zu tun und muss ordentlich repariert werden.
Wer also noch was hat, aus dem er mir etwas rausflexen könnte, würde mir helfen.

Steven

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
steven80
Geschrieben am: 21.05.2017, 17:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 146
Mitgliedsnummer.: 3746
Mitglied seit: 16.08.2010



Gestern auf dem Magdeburger Oldtimertag ein paar schöne Sachen gefunden. Bin gespannt, wie der Griffgummi nach dem putzen aussieht.
Steven

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
S50FanPL
Geschrieben am: 23.05.2017, 06:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 380
Mitgliedsnummer.: 9059
Mitglied seit: 22.08.2016



Ich bin ja schwer beeindruckt was man auf Teilemärkten noch finden kann.
Guter Fang. thumbsup.gif
Der Griffgummi ist ja noch in einem richtig guten Zustand.


--------------------


Gruß Nathanael




Euch sind Aluteile an euren Simsons kaputt gegangen? Sagt mir Bescheid.
In den meisten Fällen kann ich euch das wieder schweißen und ihr müsst nichts weghauen.
PME-Mail
Top
steven80
Geschrieben am: 23.05.2017, 07:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 146
Mitgliedsnummer.: 3746
Mitglied seit: 16.08.2010



Ja, irgendwas feines habe ich bisher immer gefunden. Aber ein Stahlständer war leider nicht dabei.. :-) Bin am wienern und gucken. Viel kann ich im Moment nicht machen, da ich gerade gesundheitlich eingeschränkt bin.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
steven80
Geschrieben am: 23.05.2017, 07:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 146
Mitgliedsnummer.: 3746
Mitglied seit: 16.08.2010



Passt:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
steven80
Geschrieben am: 23.05.2017, 07:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 146
Mitgliedsnummer.: 3746
Mitglied seit: 16.08.2010



Wenn der Lack nur überall so wäre wie am Lenkerblech..

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter