Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Spatz 1965 gefunden, Hat der Vogelgrippe?
kradschütze
Geschrieben am: 02.06.2017, 16:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1173
Mitgliedsnummer.: 6158
Mitglied seit: 27.01.2013



Heute habe ich einen Spatz geschossen. Er wird zerlegt, gestrahlt und dann wieder neu aufgebaut. Er war wohl mal rot, ist aber offenbar fast braun nachgedunkelt. Tank ist rostfrei. Motor dreht. Schlüssel dazu.
Ich bitte in der Folge um Mithilfe, da ich von solchen Vögeln bislang wenig Ahnung habe.
Mehr Bilder folgen, wenn er bei mir steht.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß, Sven
PME-Mail
Top
kradschütze
Geschrieben am: 02.06.2017, 16:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1173
Mitgliedsnummer.: 6158
Mitglied seit: 27.01.2013



Und hier nochmal

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß, Sven
PME-Mail
Top
S50FanPL
Geschrieben am: 02.06.2017, 16:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 380
Mitgliedsnummer.: 9059
Mitglied seit: 22.08.2016



Schöner Fund. Aber den Tank musst du schon erhalten. Die Schriftzüge sind ja noch vollständig erhalten.
Ich find Patina immer reizvoll. Das macht ein Moped immer einzigartig.
Ich persönlich würde den Spatz in Owatrol tunken.
Obwohl ich generell vor einer Neulackierung zurückschrecke weil mir der Aufwand immer zu groß ist.

Ansonsten mehr Fotos, und ein spannender Bericht. Es kommt mir vor als hättest du den falschen Ständer.Kann aber auch an den Stoßdämpfern liegen, die sehen seeeehr runtergerockt aus.


--------------------


Gruß Nathanael




Euch sind Aluteile an euren Simsons kaputt gegangen? Sagt mir Bescheid.
In den meisten Fällen kann ich euch das wieder schweißen und ihr müsst nichts weghauen.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 02.06.2017, 17:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13533
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Schöner Spatz. Ich würde den so lassen.

Falls du doch ne Glitzerkiste draus machen willst, dann hätte ich an einem Tausch von Tank und Seitenbleche Interesse.

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
S50FanPL
Geschrieben am: 02.06.2017, 20:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 380
Mitgliedsnummer.: 9059
Mitglied seit: 22.08.2016



Jaja, Jörg du alter Goldgräber. Da muss im Falle eines Falles den Kradschützen eher besuchen als du. tongue.gif


--------------------


Gruß Nathanael




Euch sind Aluteile an euren Simsons kaputt gegangen? Sagt mir Bescheid.
In den meisten Fällen kann ich euch das wieder schweißen und ihr müsst nichts weghauen.
PME-Mail
Top
docralle
Geschrieben am: 03.06.2017, 05:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5593
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



Die Elektrik ist da seehr einfach gehalten. Sag mir bescheid, wenn es wieder leckeren Plaumenkuchen gibt wink.gif


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
kradschütze
Geschrieben am: 09.06.2017, 18:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1173
Mitgliedsnummer.: 6158
Mitglied seit: 27.01.2013



Der Vogel steht jetzt bei mir. Er ist nicht rot, sondern maron. Ich behaupte mal, dass er ziemlich unverbastelt ist. Tank, Seitenbleche und vorderes Schutzblech sind noch ganz gut, der Rest ist etwas rostbefallen.
Hatte erstmal alles mit Druckluft abgepustet, dann mit Fitwasser eingeweicht und mit weicher Bürtse abgespült.
Soll ich den Lack nun vor dem Owatrolisieren mit Lackpolitur behandeln?
Morgen gibts mal noch Bilder.


--------------------
Gruß, Sven
PME-Mail
Top
Roberto
Geschrieben am: 09.06.2017, 18:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 602
Mitgliedsnummer.: 7692
Mitglied seit: 08.10.2014



...auf polierten Teilen hält Owatrol nicht, bzw. nur kurze Zeit. Ordentlich sauber machen, fettfrei und dann versiegeln...👍 wink.gif

Schöner Spatz...weiter machen...


--------------------
"Wozu Lack, es gibt doch Rost..."
PME-Mail
Top
Sperberhaftes
Geschrieben am: 09.06.2017, 20:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 573
Mitgliedsnummer.: 2376
Mitglied seit: 22.06.2009



Es scheint so als hätte jemand mal das Lenkerschloss kaputt gewürgt? huh.gif

Weil es so aussieht als wenn sich das Schloss in der Fassung befindet, oder?


--------------------
Ein Experte ist jemand, der immer mehr über immer weniger weiß - bis er letztendlich absolut alles über gar nichts mehr weiß. Gruß, der Florian
PME-Mail
Top
kradschütze
Geschrieben am: 10.06.2017, 08:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1173
Mitgliedsnummer.: 6158
Mitglied seit: 27.01.2013



Hier Bilder.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß, Sven
PME-Mail
Top
kradschütze
Geschrieben am: 10.06.2017, 08:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1173
Mitgliedsnummer.: 6158
Mitglied seit: 27.01.2013



Wie die alten Batterien wohl rausgehen?

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß, Sven
PME-Mail
Top
kradschütze
Geschrieben am: 10.06.2017, 08:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1173
Mitgliedsnummer.: 6158
Mitglied seit: 27.01.2013



Versager

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß, Sven
PME-Mail
Top
kradschütze
Geschrieben am: 10.06.2017, 08:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1173
Mitgliedsnummer.: 6158
Mitglied seit: 27.01.2013



Batteriekasten

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß, Sven
PME-Mail
Top
kradschütze
Geschrieben am: 10.06.2017, 09:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1173
Mitgliedsnummer.: 6158
Mitglied seit: 27.01.2013



Gebäckträger ph34r.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß, Sven
PME-Mail
Top
kradschütze
Geschrieben am: 10.06.2017, 09:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1173
Mitgliedsnummer.: 6158
Mitglied seit: 27.01.2013



Luftbild

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß, Sven
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter