Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Simson Star, Kickstarter
Funka
Geschrieben am: 22.06.2017, 17:14
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 15
Mitgliedsnummer.: 9563
Mitglied seit: 22.06.2017



Hallo liebes Forum!

Ich bin noch relativ neu, was Mopeds angeht und habe schonmal etwas in dem Forum r recherchiert aber leider keine Antwort gefunden!
Also: Bei meiner Star lässt sich der Kickstarter nicht mehr durchtreten!(Gang ist definitiv raus) wenn ich die Kuppulng ziehe lässt er sich aber ohne Problme treten. Ich hatte das zwar hin und wieder auch schon vorher, aber mir wurde gesagt, dass das eine "Kinderkrankheit" sei und man nur einem vor und zurück schieben müsste. Hat bis heute auch wunderbar funktioniert! Doch seit vorhin lässt sich da gar nicht mehr treten!
Was kann ich tun? _uhm.gif

Mit freundlichen Grüßen Jacob
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 22.06.2017, 17:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 14173
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Hallo Jacob, da wird der Halbmond von der Kickstarterwelle kaputt sein. Heißt du brauchst einen neuen Kickstarter und es steht somit eine Motorrevision an.

Grüße Jörg


--------------------
Grüße Jörg

Suche auch dauerhaft defekte, schlüssellose BAB Schlösser und Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Originales BAB Schloss defekt oder ohne Schlüssel? ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch generalüberholte Schlösser zum Verkauf. Einfach anfragen.


Biete Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern. Schreibt mich an.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Funka
Geschrieben am: 22.06.2017, 18:04
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 15
Mitgliedsnummer.: 9563
Mitglied seit: 22.06.2017



QUOTE (SimsonSammler1234 @ 22.06.2017, 17:55)
Hallo Jacob, da wird der Halbmond von der Kickstarterwelle kaputt sein. Heißt du brauchst einen neuen Kickstarter und es steht somit eine Motorrevision an.

Grüße Jörg

Ich hab es eben nochmal versucht und hat beim zweiten Anlauf geklappt. Als ich dann nach einer kurzen Tour zurück kam und es nochmal versuchen wollte ging wieder gar nix. Jetzt steh ich da und bekomm den Kickstarter nicht runter, na toll XD!
Haben sie vielleicht einen kleinen Spezialtrick, mit dem es klappen könnte?
PME-Mail
Top
ddr-driver
Geschrieben am: 22.06.2017, 18:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 7174
Mitglied seit: 22.02.2014



QUOTE (Funka @ 22.06.2017, 18:04)
Haben sie vielleicht einen kleinen Spezialtrick, mit dem es klappen könnte?

Anschieben _console.gif


--------------------
PME-Mail
Top
Funka
Geschrieben am: 22.06.2017, 19:50
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 15
Mitgliedsnummer.: 9563
Mitglied seit: 22.06.2017



Puhh da kommt ja dann ein ganz schönes Stück Arbeit auf mich zu ermm.gif
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 23.06.2017, 05:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4631
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Ich tippe auf Zahnkaries an den ersten Zähnen des Zahnsegments der Kickstarterwelle.


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

Das kleinste Kapitel eigener Erfahrung ist mehr wert als Millionen fremder Erfahrung.
Gotthold Ephraim Lessing
PME-MailWebseite
Top
Funka
Geschrieben am: 23.06.2017, 06:04
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 15
Mitgliedsnummer.: 9563
Mitglied seit: 22.06.2017



QUOTE (boerdy61 @ 23.06.2017, 05:31)
Ich tippe auf Zahnkaries an den ersten Zähnen des Zahnsegments der Kickstarterwelle.

Prognosen bringen mich leider nicht vorran dry.gif
PME-Mail
Top
Paulisch
Geschrieben am: 23.06.2017, 07:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 590
Mitgliedsnummer.: 8682
Mitglied seit: 28.01.2016



Das ist keine Prognose.
Es ist tatsächlich so das die ersten 2-3 Zähne dem höchsten Verschleiß unterliegen,
weil alle immer wie die Männer auf den Kicker rauf treten obwohl die Zähne noch nicht in der richtigen Position gedreht sind. Bevor man rauf tritt immer einmal kurz antippen das sich die Zahnräder positionieren können.

Du wirst den Motor öffnen müssen und die Welle tauschen.


--------------------
Mit freundlichen Grüßen Pauli


SR2 Bj.57 Mintgrün in Arbeit/Neuaufbau hackt grade noch am Sattel
S50B Bj.75 Rot in Arbeit/Neuaufbau Spiegel und Rücklichtkappe fehlt
S51B2-4 Bj.85 Billiardgrün Patinaaufbau
KR51/2 Bj.86 Kackbraun Patinaaufbau fertig
PME-Mail
Top
Funka
Geschrieben am: 23.06.2017, 07:49
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 15
Mitgliedsnummer.: 9563
Mitglied seit: 22.06.2017



QUOTE (Paulisch @ 23.06.2017, 07:06)
Das ist keine Prognose.
Es ist tatsächlich so das die ersten 2-3 Zähne dem höchsten Verschleiß unterliegen,
weil alle immer wie die Männer auf den Kicker rauf treten obwohl die Zähne noch nicht in der richtigen Position gedreht sind. Bevor man rauf tritt immer einmal kurz antippen das sich die Zahnräder positionieren können.

Du wirst den Motor öffnen müssen und die Welle tauschen.

Ja ok! Naja, das bedeutet also, dass das ich um eine Motoren-OP nicht herumkommen werde...
Recht herzlich Dank! thumbsup.gif
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter