Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Neuland Simson S50, Feststellung des genauen Typs
Duke
  Geschrieben am: 17.07.2017, 15:32
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 9612
Mitglied seit: 17.07.2017



Moin Moin.

Bin zufällig auf 2 Simson S50 gestoßen.
Da dieses völliges Neuland für mich ist.
Beide sich in einem schlechten Zustand befinden und
ich um einiges an Ersatzteilen nicht herum kommen werde.
Nun erst einmal die Feststellung des genauen Typs.
Die Betriebserlaubnis weist eine S50 B1 und eine
S50 B2 aus. Bei der B2 scheint es zu stimmen.
Die B1 sieht mir eher wie eine "N" aus.
Sie hat keine Blinker, keine Batterie.
Wie kann ich dieses nun genau feststellen?


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-MailWebseite
Top
subfossil
Geschrieben am: 17.07.2017, 17:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2802
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Die B2 ist mit elektronischer Zündung versehen, im original am Motor Seitendeckel mit Blitz und dem Schriftzug "Elektronik" zu erkennen, außerdem das selbe als Abziehbilder auf den Seitendeckeln. Des weiteren hat die B2 außenliegende Zündspule und 35 Watt Scheinwerfer Leistung.

Eine original N Version erkennt man an den Sozius Fußrasten welche an der Schwinge befestigt sind, dem fehlenden Zündschloss (kein Loch im linken Seitendeckel) innen liegender Zündspule und wichtig "Totschalter" Druckknopf an der linken Armatur. Außerdem hat der linke Wippschalter nur zwei Positionen, damit wird bei der N das Licht ein und aus geschaltet.

Es gibt sicher noch mehr Details aber das hilft erstmal auf die schnelle... wink.gif


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 17.07.2017, 17:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2802
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Mach doch mal ein paar Bilder von den Mopeds, dann kann man sicher mehr sagen...


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
Duke
Geschrieben am: 23.07.2017, 16:31
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 9612
Mitglied seit: 17.07.2017



So hier ein paar Fotos...
Vll könnt Ihr mir durch diese weiterhelfen.

user posted image
user posted image
user posted image
user posted image
user posted image
PME-MailWebseite
Top
subfossil
Geschrieben am: 23.07.2017, 18:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2802
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Tja außer das es mit ziemlicher Sicherheit (ganz genau kann dies nur die Rahmennummer klären) ein S50 ist, ist wohl nicht mehr viel original, das ganze scheint ein Sammelsurium verschiedener Teile und Modelle zu sein.

Auf jeden Fall aber keine echte N, Zündschloss, außen liegende Zündspule, Fußrasten am Rahmen und fehlender "Totknopf" sprechen deutlich dagegen.


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
gs51
Geschrieben am: 23.07.2017, 18:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 388
Mitgliedsnummer.: 9199
Mitglied seit: 14.11.2016



Hallo sollten die Teile einigermaßen stimmen waren die Lilane eine S50B1 und die Grüne eine S50B2 es sind aber halt auch S51 Teile verbaut

was haben Sie denn für Rahmennummern?


Gruß Heiko
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter