Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Motorbestimmung SR oder KR
Saxonia
Geschrieben am: 13.09.2017, 22:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2644
Mitgliedsnummer.: 3138
Mitglied seit: 24.02.2010



Hallo Ihr! Seit langem habe ich mal wieder ein Konvolut bekommen in dem auch ein Sr oder Kr? Motor dabei.

Ist es möglich Ihn anhand der Motornummer zu bestimmen?

Grüße und Danke im Vorraus
Karl

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Saxonia
Geschrieben am: 13.09.2017, 22:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2644
Mitgliedsnummer.: 3138
Mitglied seit: 24.02.2010



. huh.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Saxonia
Geschrieben am: 13.09.2017, 22:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2644
Mitgliedsnummer.: 3138
Mitglied seit: 24.02.2010



wink.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
quaxbruchblau
Geschrieben am: 13.09.2017, 23:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 68
Mitgliedsnummer.: 9637
Mitglied seit: 03.08.2017



Die Motornummern für das KR50 gehen alle mit KR los. Ohne Buchstabe ist SR Motor.

Liege ich falsch .....dann gern berichtigen!

Es kann aber natürlich einer im Lauf der Zeit immer mal was anderes damit zusammengebastelt haben.....


--------------------
Mit einem Gruß aus Sachsen
Gert
PME-Mail
Top
Otto
Geschrieben am: 14.09.2017, 08:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1085
Mitgliedsnummer.: 7023
Mitglied seit: 21.12.2013



Der Motor hat keine Pedalwelle, sondern Kickstarterwelle und eine Öffnung im Gehäuse verschlossen. Eindeutiger geht's ja wohl kaum...

Ist KR50 Motor.


--------------------
Mein Fuhrpark

Twingo C06 Bj 1998 (Alltagsfahrzeug)
Trabant 601 Bj 1989 (lange nicht mehr bewegt...)
Ninja ZX6R Bj 1998 (als Neufahrzeug gekauft und dabei geblieben, soll eine rollende Restauration werden, derzeit 84.000km auf der Uhr)
SR2E Bj 1962 (seitdem in Familienbesitz, wartet auf Überholung)
Pegasus KM30 Bj 1994 (als Alltags und Reiserad, rollende Restauration, geschätzt 70.000km gelaufen, eine MIFA-Marke????)
Giant Terrago Bj 1999 (Mountainbike geschätzt 40.000 km gelaufen)
MIFA Klappie Bj 1972 (derzeit im Aufbau)
Diamant 35154 Schwanenhals (Projekt für irgendwann)
weitere Fahrräder...
PME-Mail
Top
Saxonia
Geschrieben am: 14.09.2017, 22:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2644
Mitgliedsnummer.: 3138
Mitglied seit: 24.02.2010



Danke euch!

Ist er in dem Zustand etwas wert oder kann man den einen KR50 Besitzer schenken?

PME-Mail
Top
Otto
Geschrieben am: 15.09.2017, 07:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1085
Mitgliedsnummer.: 7023
Mitglied seit: 21.12.2013



Was häufig fehlt (auch bei deinem Motor) ist der spezifische KR50 Lima-Deckel mit Tachoantrieb. Der Deckel ist einzeln nicht so leicht zu finden, Preis dafür kannst du bei E-Bay sehen. Ansonsten ist der Wert des Rumpfmotors vom Zustand der Kickerverzahnung und Vollständigkeit und Funktion der restlichen Teile (Kupplung, Getriebe, Kolben und Zylinder) abhängig. Da die Wedi sicher ausgehärtet sind, muss der Motor ohnehin geteilt und neu aufgebaut werden, Arbeit muss man da also sowieso reinstecken.

Ich habe schon sehr viel schlechtere Motoren für um die 30 Euro gekauft. Verschenken würde ich ihn nicht oder nur an sehr gute Freunde.


--------------------
Mein Fuhrpark

Twingo C06 Bj 1998 (Alltagsfahrzeug)
Trabant 601 Bj 1989 (lange nicht mehr bewegt...)
Ninja ZX6R Bj 1998 (als Neufahrzeug gekauft und dabei geblieben, soll eine rollende Restauration werden, derzeit 84.000km auf der Uhr)
SR2E Bj 1962 (seitdem in Familienbesitz, wartet auf Überholung)
Pegasus KM30 Bj 1994 (als Alltags und Reiserad, rollende Restauration, geschätzt 70.000km gelaufen, eine MIFA-Marke????)
Giant Terrago Bj 1999 (Mountainbike geschätzt 40.000 km gelaufen)
MIFA Klappie Bj 1972 (derzeit im Aufbau)
Diamant 35154 Schwanenhals (Projekt für irgendwann)
weitere Fahrräder...
PME-Mail
Top
walterpl
Geschrieben am: 15.09.2017, 08:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 71
Mitgliedsnummer.: 9682
Mitglied seit: 03.09.2017



Hallo,

wenn du den Motor nicht mehr brauchst schreib mir doch eine PM dann kann man über den Preis "reden".

Gruß Walter
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter