Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Motor ungefähres Baujahr, M53 Gebläsemotor
Chris999
Geschrieben am: 24.09.2017, 21:39
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 22
Mitgliedsnummer.: 9161
Mitglied seit: 19.10.2016



Hallo Leute kann mir eventuell jemand von euch das ungefähre Herstellungsjahr dieses Motors sagen ? Zudem ist die Motornummer auf der rechten Gehäusehälfte eingestanzt, sehe ich so zum ersten mal. Kurbelwelle hat noch die Bronzebuchse verbaut.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
S50FanPL
Geschrieben am: 04.10.2017, 07:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 380
Mitgliedsnummer.: 9059
Mitglied seit: 22.08.2016



Der Motor ist von ca. Ende 1973 Anfang 1974. Ich habe eine Schwalbe mit Papieren mit ähnlicher Motornummer. Hab mich auch schon gewundert was die Motornummer dort macht.


--------------------


Gruß Nathanael




Euch sind Aluteile an euren Simsons kaputt gegangen? Sagt mir Bescheid.
In den meisten Fällen kann ich euch das wieder schweißen und ihr müsst nichts weghauen.
PME-Mail
Top
hallo-stege
Geschrieben am: 06.10.2017, 14:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 886
Mitgliedsnummer.: 1524
Mitglied seit: 06.09.2008



1801285: KR 51/1(K) Motor, Fertigung 2.Quartal 1974 ...


--------------------
50 ccm. 6,25 PS. 85 km/h. Kreidler RS.
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter