Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Nachbau, ... man wusste sich eben zu helfen
boerdy61
Geschrieben am: 01.02.2008, 23:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Mein Herr Sohn hat für nen Kumpel einen Spatz wieder zum Leben erweckt und dafür einen nahezu original erhaltenen SR2E bekommen. Was jedoch fehlt, ist der Werkzeugkastendeckel. Wahrscheinlich ist der irgendwann mal abhanden gekommen, weshalb der Vorbesitzer diesen Nachbau dranbastelte. Geile Sache, finde ich, geht zwar nicht abzuschließen, aber dafür passt mehr rein _clap_1.gif


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
joker317
Geschrieben am: 01.02.2008, 23:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



blink.gif Haste mal ein Bild? Nachbau hab ich ja noch nie gesehen...
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
boerdy61
Geschrieben am: 01.02.2008, 23:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



hier noch das Foto...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
Schmied
Geschrieben am: 01.02.2008, 23:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5210
Mitgliedsnummer.: 423
Mitglied seit: 04.01.2007



Das früher gerne mal Improvisiert wurde ist ja hinlänglich bekannt. Und da kam der Eine oder Andere schon auf tolle Ideen.
Ich finde das Problem des fehlenden Deckels persönlich wirklich sehr gut gelöst. Ich kannte bis jetzt nur die derzeitige Art der Deckelnachbauten aus GFK.


--------------------
LASER Schneid- und Gravierarbeiten für Werbung und Modellbau
PME-Mail
Top
Mopedfuchs
Geschrieben am: 02.02.2008, 01:14
Zitat


Administrator
***

Gruppe: Admin
Beiträge: 2323
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 16.02.2005



Das ist ein neckische Seitendeckel, aber recht ordentlich gelöst, nicht so 0 8 15.

QUOTE
Ich kannte bis jetzt nur die derzeitige Art der Deckelnachbauten aus GFK.

Wozu die Dinger überhaupt angefertigt werden ist mir ein Rätsel, zumal die nicht originalgetreu gemacht sind. hmm.gif Innen im Deckel sind ja 2 Halterungen, in die ein Spannband eingehangen wird, welches das Bordwerkzeug festhält. Diese Halterungen fehlen bspw. komplett. dry.gif

Bei eBay kann man fast täglich einen originalen Werkzeugdeckel ersteigern, zu so einem GFK-Ding würde ich nie und nimmer greifen.


--------------------
Teile für SR1, SR2, KR50, Spatz usw. findest du hier -> Simson Ersatzteile

IFA-DKW - Das Kleine Wunder, fährt den Berg hinauf, wie andere hinunter
PME-MailWebseite
Top
NorbertE
Geschrieben am: 02.02.2008, 03:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Der Seitendeckelnachbau ist geil!!!

Fuchs: Die beiden Spangen für das Spannband im Inneren des Werkzeugfachs sind auch noch unterschiedlich! Dieses Band, und da hast Du Recht, fehlt fast immer.

Aaaaber (und das wäre vielleicht was für Dich), ich hab sie als Nachfertigung. Lasergeschnitten, mit Vorrichtung gebogen und Blauzink. Der Gummi ist alter Fahrradschlauch. Kannst Du nirgendwo kaufen...brauch aber auch keiner.
Nicht mal Dietel wusste am Telefon, wovon ich denn da spreche... laugh.gif

In den Untiefen meines Rechenknechtes lungert da noch ein Foto davon. Genauso ist es mit den Gepäckträger-Spanngurten. Die gibts ja. Nur nicht mit der hinteren SR2-Schelle/Klammer. Die haben wir hier ebenso (gelasert, gebogen) nachgefertigt.
Beides Kleinserie a 50 Stk.

Grüsse Norbert


PS: am geilsten finde ich ganz oben Thorstens Formulierung: "Mein Herr Sohn..." laugh.gif laugh.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Concorde
Geschrieben am: 02.02.2008, 10:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



Der Werkzeugdeckelnachbau ist eine Leihgabe aus den DKW SB Baukasten.
Habe ich so auch an meiner 200er SB dran!

MfG Thomas.
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 02.02.2008, 12:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Hallo Concorde, mein "Nachbau" ist also gar keiner. Auch interessant, aber dumm ist die Idee nicht.

Wie ich sehe, stehst du ja ganz gut im Stoff thumbsup.gif , vielleicht könnten wir mal fachsimpeln, Neustadt ist ja gleich um die Ecke ...

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter