Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Simson S51 B2-4, Neukauf
Mamei
Geschrieben am: 01.02.2018, 09:52
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 9902
Mitglied seit: 01.02.2018



Hallo zusammen,

es ist endlich so weit mein Traum wird wahr. Ich möchte mir eine Simson S51 B 4 Gang zulegen. Etwas Respekt habe ich schon, da ich kein Schrauber oder Bastler bin. Aber es muss sein, da ich mich schon seit langem in die Simson "verliebt" habe. Es soll eine neuaufgebaute werden. Ich freue mich sehr!

Wie auch immer. Im Internet gibt es ja viele Angebote und ich habe ein paar Fragen an euch.

Oft steht da z.B. "Motor neu gelagert, mit Dichtringen". Muss ich das einfach glauben oder kann man das auch testen?

Was ist der Vorteil eines 5-fach verstellbaren Stoßdämpfers? Stellt man damit die Härte der Federung ein? Ist das einfach zu machen?

Was bedeutet der Motor muss noch eingefahren werden? Das hört sich für mich so an, als ob er neu ist und erst vorsichtig "angefahren" werden muss. Wie kann man denn dann wissen, ob er tatsächlich die Leistung bringt? Ich kaufe ja dann die Katze im Sack.

Wie ihr seht, sind das Anfängerfragen, aber ich muss unbedingt eine S51 haben. Ich werde mich dann langsam in die Materie einarbeiten. Aus diesem Grund möchte ich auch eine neu aufgebaute in der Hoffnung, dass ich dann nicht jede Woche rumschrauben muss. Ich möchte sehr gerne an der Simson schrauben, aber kann es noch nicht.

Danke für Eure Antworten.

Schobi
PME-Mail
Top
Andi93
Geschrieben am: 01.02.2018, 20:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 777
Mitgliedsnummer.: 6191
Mitglied seit: 07.02.2013



Hallo und herzlich willkommen hier.
Ob der Motor regeneriert ist, kannst du am besten prüfen, wenn das in einer Werkstatt gemacht wurde und die Rechnung existiert.
Einfahren heißt, dass man den Motor die ersten ca. 500km noch etwas schont. Also keine hohen Drehzahlen und keine hohe Belastung wie Berge, Hänger- oder Soziusfahrten. Ab und zu sollte man ihm nach den ersten 100km mal die Sporen geben und kurz mal auf Topspeed hochjagen. Zu dem Thema wird dir aber auch jeder was anderes erzählen. Ich habe meine Mopeds immer so eingefahren und die liefen immer top.

Die 5-fach verstellbaren Federbeine kann man ganz leicht selber mit einem Hakenschlüssel (wie für Krümmermuttern) einstellen. Und ja, die Härte ist verstellbar. wink.gif


--------------------
Gruß Andreas

Mein Fuhrpark:
S51 B1-3 BJ 1983 Klick
KR51/2L BJ 1985 Klick
KR51/1K BJ 1977 Klick->VERKAUFT
MKH/M3 Klick

Projekt Arterhaltung Klick

Opel Astra J Sports Tourer 1.6T SIDI 170 PS BJ 2014
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 01.02.2018, 22:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2982
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Die DDR fünffach verstellbaren werden ohne Werkzeug umgestellt.

Wenn du noch keine große Ahnung hast ist dir zu einer Vape zu raten, wobei die 2-4 ja original bereits mit einer elektronischen Zündung ausgestattet ist.



--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
docralle
Geschrieben am: 02.02.2018, 05:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6105
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



Orginal gab es bei Simson 2Fach und 6Fach verstellbare Stoßdämpfer in den besseren Ausstattungen. Letztere erst nur beim Roller SR50C(e). Die 2Fachen stammen von der kleinen MZ und finden sich auch an der E und C.


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 02.02.2018, 07:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2982
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Ich glaub wir sprechen von den gleichen, meine das dort Stufe 1-5 drauf markiert war.

Wobei die 2-4 original keine verstellbaren hatte.


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
Mamei
Geschrieben am: 02.02.2018, 08:21
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 9902
Mitglied seit: 01.02.2018



Super, ich danke euch. Das hilft mir weiter.

Darf ich eigentlich hier im Forum konkret nach ein oder zwei Simsons nachfragen die ich bei Ebay-Kleinanzeigen gefunden habe? Ich könnte einen link schicken. Mich würde eure Meinung dazu interessieren. Es geht um eine Simsons S51. Als Anfänger kann es schnell passieren einen Fehler zu machen.

PME-Mail
Top
docralle
Geschrieben am: 02.02.2018, 13:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6105
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



Kannst du ruhig machen.


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
Mamei
Geschrieben am: 02.02.2018, 14:58
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 9902
Mitglied seit: 01.02.2018



OK, danke. Wollte vorher lieber nachfragen. Also diese kamen in die engere Wahl, wobei ich zur ersten tendiere. Ihr habt mir geraten zu prüfen, ob die Motoren in einer Werkstatt überholt worden sind. Das habe ich noch nicht getan, werde aber noch nachfragen.

1) https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige...139369-305-4411

2) https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige...732026-305-2374

3) https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige...473750-305-2405

Gibt es etwas was ich beachten muss bzw. wo ich noch einmal nachfragen sollte? Wenn ich schon über 1500 Euro ausgebe, dann soll es schon vernünftig sein und ich nicht nach 100km traurig in die Werkstatt müssen.

Danke für die Hilfe

PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 04.02.2018, 17:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2982
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Bei der ersten fällt mir sofort auf das der Oberrahmen gebogen ist und/oder die Federbeine viel zu lang sind.

Ansonsten ganz okay optisch, Vape finde ich persönlich nicht schlecht (wartungsfrei) problematisch könnte die Qualität der Nachbau Teile sein.

Nummer zwei sieht bißchen braver aus, spricht mich optisch aber nicht an...

Nummer drei ist nicht mehr verfügbar...


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter