Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Entscheidungshilfe Restauration SR1
vievien
Geschrieben am: 11.04.2018, 15:06
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 8983
Mitglied seit: 06.07.2016



Hallo

Habe mir diesen schönen originalen sr1 gekauft undwollte damit auch ab und zu mal fahren. Wie würdet ihr an die Sache ran gehen

Komplett neu lackieren ??

Oder nur den jetzigen Zustand erhalten??

Mfg

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Paulisch
Geschrieben am: 11.04.2018, 15:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 602
Mitgliedsnummer.: 8682
Mitglied seit: 28.01.2016



Ich finde das Ding so wie er ist total geil.
Zerlegen/komplettieren/reinigen/konservieren und zusammen bauen.


--------------------
Mit freundlichen Grüßen Pauli


SR2 Bj.57 Mintgrün in Arbeit/Neuaufbau hackt grade noch am Sattel
S50B Bj.75 Rot in Arbeit/Neuaufbau Spiegel und Rücklichtkappe fehlt
S51B2-4 Bj.85 Billiardgrün Patinaaufbau
KR51/2 Bj.86 Kackbraun Patinaaufbau fertig
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 11.04.2018, 15:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 14251
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Ehrliche Meinung dazu. Als Patinamoped geht mir das zu weit. Der Zustand ist dafür für meine Begriffe wirklich zu schlecht. Ich würde hier einen originalen Neuaufbau empfehlen.


--------------------
Grüße Jörg

Suche auch dauerhaft defekte, schlüssellose BAB Schlösser und Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Originales BAB Schloss defekt oder ohne Schlüssel? ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch generalüberholte Schlösser zum Verkauf. Einfach anfragen.


Biete Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern. Schreibt mich an.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
SRWolf
Geschrieben am: 11.04.2018, 15:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 644
Mitgliedsnummer.: 5146
Mitglied seit: 24.01.2012



Restauriere ihn vernünftig.


--------------------
MfG Wolfgang

Übe dich in den Dingen an denen du verzweifelst. (Markus Aurelius)



SR1 1956
SR2E 1963
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 11.04.2018, 16:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5085
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Die Sattelkonstruktion sieht recht abenteuerlich aus.

Mfg Andi
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 11.04.2018, 16:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5085
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



QUOTE (SimsonSammler1234 @ 11.04.2018, 16:36)
Ehrliche Meinung dazu. Als Patinamoped geht mir das zu weit. Der Zustand ist dafür für meine Begriffe wirklich zu schlecht.

Mach das Moped erstmal RICHTIG sauber, damit man die Ausgangsbasis erkennen kann.
Da ist der Dreck von Jahrzehnten oben.

Danach kannst du dich immer noch für oder gegen neuen Lack entscheiden.

Mfg Andi
PME-Mail
Top
Paulisch
Geschrieben am: 11.04.2018, 19:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 602
Mitgliedsnummer.: 8682
Mitglied seit: 28.01.2016



Wenn der richtig schön poliert ist, sieht der bestimmt super aus.


--------------------
Mit freundlichen Grüßen Pauli


SR2 Bj.57 Mintgrün in Arbeit/Neuaufbau hackt grade noch am Sattel
S50B Bj.75 Rot in Arbeit/Neuaufbau Spiegel und Rücklichtkappe fehlt
S51B2-4 Bj.85 Billiardgrün Patinaaufbau
KR51/2 Bj.86 Kackbraun Patinaaufbau fertig
PME-Mail
Top
Otto
Geschrieben am: 11.04.2018, 19:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1358
Mitgliedsnummer.: 7023
Mitglied seit: 21.12.2013



So wie der Hintergrund aussieht, mit Erdaufschüttung und Schubkarre, sage/rate ich dir: Erstmal eine Baustelle zu ende bringen und dann wenn wieder Zeit da ist, um den SR1 kümmern. Zwischenzeitlich mal ein zwei Restaurierungsthemen hier im Forum lesen und sich schon mal moralisch auf die Ersatzteilpreise vorbereiten.


--------------------
Mein Fuhrpark

Twingo C06 Bj 1998 (Alltagsfahrzeug zurzeit in Schweißkur http://www.twingotuningforum.de/thread-38712.html)
Saab 9-3 bj. 1999 (Schwedenstahl als temporärer Ersatz für den Twingo - Mulitmediadisplay wird gerade bei Domhöfer überholt)
C4 Grand Picasso von 2011 (Auto von meiner Frau, was eine Drecksbude mit dem berüchtigten VTi120 Motor - aus Citroen, Peugeot, BMW und Mini)
Trabant 601 Bj 1989 (lange nicht mehr bewegt...)
Ninja ZX6R Bj 1998 (als Neufahrzeug gekauft und dabei geblieben, soll eine rollende Restauration werden, derzeit 120.500km auf der Uhr)
SR2E Bj 1962 (seitdem in Familienbesitz, Überholung läuft)
Pegasus KM30 Bj 1994 (als Alltags und Reiserad, rollende Restauration, geschätzt 80.000km gelaufen, eine MIFA-Marke????)
Giant Terrago Bj 1999 (Mountainbike geschätzt 50.000 km gelaufen)
MIFA Klappie Bj 1972 (restauriert)
Diamant 35154 Schwanenhals (Projekt für irgendwann)
DKW RT100 Bj. 1938 (wird restauriert)
DKW RT100 Bj. 1939 (eigentlich Teileträger für oben, aber wer weiß...)
Express 98ccm Bj. 1949 (in Restaurierung)
Motobecane MB2 Bj. 1928 (wird restauriert)
weitere Fahrräder...
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 11.04.2018, 19:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 14251
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Paulisch @ 11.04.2018, 19:19)
Wenn der richtig schön poliert ist, sieht der bestimmt super aus.

Ich weiß ja nicht, aber der hat mehr Rost als Farbe drauf, was willst du da bitte polieren? blink.gif

Hier hilft nur eine Restaurierung.


--------------------
Grüße Jörg

Suche auch dauerhaft defekte, schlüssellose BAB Schlösser und Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Originales BAB Schloss defekt oder ohne Schlüssel? ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch generalüberholte Schlösser zum Verkauf. Einfach anfragen.


Biete Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern. Schreibt mich an.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Paulisch
Geschrieben am: 11.04.2018, 19:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 602
Mitgliedsnummer.: 8682
Mitglied seit: 28.01.2016



Das sehe ich anders Jörg,
das Moped ist über Jahrzehnte geworden was es jetzt ist.
Ich finde nach einer Restaurierung hat das Moped keinen Charakter mehr.
Natürlich müssen die einzelnen Teile intakt und nicht durchgerostet sein.
Mich würde brennend interessieren wie das Moped in „gepflegt“ aussieht


--------------------
Mit freundlichen Grüßen Pauli


SR2 Bj.57 Mintgrün in Arbeit/Neuaufbau hackt grade noch am Sattel
S50B Bj.75 Rot in Arbeit/Neuaufbau Spiegel und Rücklichtkappe fehlt
S51B2-4 Bj.85 Billiardgrün Patinaaufbau
KR51/2 Bj.86 Kackbraun Patinaaufbau fertig
PME-Mail
Top
kradschütze
Geschrieben am: 11.04.2018, 19:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1267
Mitgliedsnummer.: 6158
Mitglied seit: 27.01.2013



Neue Kerze und frischen Sprit rein.... und los gehts! ph34r.gif


--------------------
Gruß, Sven
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 12.04.2018, 05:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7877
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Ach ja, die liebe Patinadiskussion! ph34r.gif weep.gif

Also tut mir leid, ich sehe nur einen rostigen Schrotthaufen. dry.gif


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 12
UT 13 an der Küste, ich bin dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
Wuschel
Geschrieben am: 12.04.2018, 06:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1311
Mitgliedsnummer.: 2840
Mitglied seit: 13.11.2009



Erst mal Glückwunsch zum Kauf thumbsup.gif

Vorab: Ja, Jürgen hat Recht, es ist ein Schrotthaufen _console.gif

Ich würde ihn trotzdem nicht restaurieren. Zum Einen ist er recht vollständig erhalten, alle Teile haben also den gleichen Zustand.
Zum Anderen wirst du hunderte restaurierte SR1 (in verschiedenen Qualitätsstufen) finden. Jedoch gibt es weitaus weniger unrestaurierte SR1. Allein daher wirst du, Schrotthaufen hin oder her, aus der Masse herausstechen. Restauration macht ein Haufen Arbeit, kostet nicht wenig Geld und sehr viel Zeit. Daher würde ich den Sattel und die paar Fehlteile ordentlich hinbringen und nur "technisch restaurieren".
Letztlich gibt es aber nur eine einzige Person, die das entscheidet .... wink.gif
Viel Erfolg thumbsup.gif


--------------------
Gruß Dirk
PME-Mail
Top
Frezi
Geschrieben am: 12.04.2018, 07:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 493
Mitgliedsnummer.: 6498
Mitglied seit: 01.06.2013



Moin,

also ich würde ihn auch nur owatrolisieren, neulackierte SR1 gibts zur genüge...

LG Frezi
PME-Mail
Top
ddr-driver
Geschrieben am: 12.04.2018, 11:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1320
Mitgliedsnummer.: 7174
Mitglied seit: 22.02.2014



Ich empfehle eine originalgetreue Restauration, denn im Moment sehe ich mehr Rost als Farbe/Chrom/Zink auf dem Moped.


--------------------
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter