Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR1 in 79 Oktan, Die Geschichte mit dm Werbebild
sr2dd
Geschrieben am: 17.05.2018, 19:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 168
Mitgliedsnummer.: 1194
Mitglied seit: 23.03.2008



Hallo, in der aktuellen "79 Oktan" ist die Geschichte vom SR 1 Fotomodell. Die Zeitung ist Spitze und sollte Pflichtlektüre für jeden Ost-Oldtimerfan werden.

Viele Grüße
Hartmut


Das Foto habe ich nach einem wichtigen Hinweis gelöscht.
Gruß Hartmut


--------------------
Viele Grüße Hartmut

SR 2E, dunkelblau; Baujahr 1959; Ersatzrahmen 1974; Dresden; Original- Registrierschein vorhanden; Skoda MB 1000 rot Bj. 1967
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 18.05.2018, 06:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7877
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Ist vielleicht besser so Hartmut. Ansonsten könnte es vielleicht Ärger geben. Wem es interessiert, soll sich eben die Zeitung kaufen.

Erstaunlich ist es für mich schon, dass nach so vielen Jahren von den Zeitungsmachern die Dame auf dem Werbebild ausfindig gemacht werden konnte. _clap_1.gif thumbsup.gif Vielleicht meldet sich ja der Eigner des Mopeds für das Nachstellen des Originalbildes hier mal zu Wort. wink.gif hmm.gif

Und endlich haben Sie hoffentlich dem Unsinn ein Ende gesetzt, dass der BK Motor vom sogenannten Riedelanlasser des 1. strahlgetriebenen Flugzeuges der Welt, der Messerschmitt ME 262 abstammt. Vielleicht bekommen das jetzt die Museen in Suhl und anderswo auch endlich mit. Für mich wirklich ein interessanter und gut recherierter Beitrag.


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 12
UT 13 an der Küste, ich bin dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
Wiesel
Geschrieben am: 18.05.2018, 10:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 269
Mitgliedsnummer.: 6942
Mitglied seit: 08.11.2013



So gibt es bestimmt keinen Ärger.



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Ronny

www.79oktan.net
PME-Mail
Top
Wiesel
Geschrieben am: 18.05.2018, 10:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 269
Mitgliedsnummer.: 6942
Mitglied seit: 08.11.2013



Und hier zum BK-Beitrag, der Titelgeschichte.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Ronny

www.79oktan.net
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 19.05.2018, 01:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 14251
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Wo kann man die Zeitung kaufen?



--------------------
Grüße Jörg

Suche auch dauerhaft defekte, schlüssellose BAB Schlösser und Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Originales BAB Schloss defekt oder ohne Schlüssel? ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch generalüberholte Schlösser zum Verkauf. Einfach anfragen.


Biete Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern. Schreibt mich an.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Jenenser
Geschrieben am: 19.05.2018, 06:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1084
Mitgliedsnummer.: 4160
Mitglied seit: 26.01.2011



Im richtigen Leben nur bedingt, aber hier 79 Oktan oder Ibäh.... wink.gif


--------------------
Viele Grüße aus dem schönen Jena!

André
PME-Mail
Top
Wiesel
Geschrieben am: 19.05.2018, 07:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 269
Mitgliedsnummer.: 6942
Mitglied seit: 08.11.2013



QUOTE (SimsonSammler1234 @ 19.05.2018, 01:38)
Wo kann man die Zeitung kaufen?

Einfach in Zettlitz unter
Tel.: 03737 - 4596133
anrufen. Und schon geht es los.


--------------------
Grüße Ronny

www.79oktan.net
PME-Mail
Top
mjcp
Geschrieben am: 24.05.2018, 21:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 829
Mitgliedsnummer.: 1304
Mitglied seit: 09.06.2008



QUOTE (der Lehmann @ 18.05.2018, 07:43)
Erstaunlich ist es für mich schon, dass nach so vielen Jahren von den Zeitungsmachern die Dame auf dem Werbebild ausfindig gemacht werden  konnte.  _clap_1.gif  thumbsup.gif  Vielleicht meldet sich ja der Eigner des Mopeds für das Nachstellen des Originalbildes hier mal zu Wort. wink.gif  hmm.gif

Hallo Jürgen,

der marone SR1 stammt aus meiner Sammlung wink.gif

Vor einiger Zeit sprach mich Ronny, der Autor der beiden Artikel aus der aktuellen 79 Oktan Ausgabe, auf meinen SR1 an. Er schilderte mir sein Vorhaben mit Frau Hollitzer und bat mich, für die geplanten Foto-Aufnahmen den 55er SR1 zur Verfügung zu stellen. Ich war von seinem Vorhaben sofort begeistert und willigte ein. An einem warmen Sommertag trafen wir uns in Suhl an der Fotostelle, an der 1955 das bekannte Werbefoto aufgenommen wurde. Frau Hollitzer sah man die Begeisterung förmlich an, das Motiv nach 60 Jahren nachzustellen. Es war ein toller Tag, mit einer bemerkenswerten jungen Dame, einer erstklassigen Fotografin und nicht zuletzt einer hervorragenden Organisation von Ronny. Wie bereits in der vorherigen Ausgabe, wurden die beiden Artikel sehr gut redigiert.

Gut gemacht Ronny, weiter so thumbsup.gif

MfG
Matze
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter