Headerlogo Forum


Seiten: (7) « Erste ... 5 6 [7]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Umbau SR2E '62, fitmachen für Mofarennen
Headbanger
Geschrieben am: 19.05.2019, 10:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 122
Mitgliedsnummer.: 10227
Mitglied seit: 09.09.2018



Yes! So ähnlich... Ist das deine Renne?

Mfg Marko


--------------------
If you want to be happy for a day, have a drink or two.
If you want to be happy for a year, marry.
If you want to be happy for a lifetime, ride a motorcycle.
PME-Mail
Top
Headbanger
Geschrieben am: 31.05.2019, 16:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 122
Mitgliedsnummer.: 10227
Mitglied seit: 09.09.2018



SR2 hat nen Drehzahlmesser aus China bekommen. Man wickelt das Sensorkabel um das Zündkabel, und stellt ein auf "2 Takt". Werte sehen plausibel aus. Standgas ca. 1800 U/min, Höchstdrehzahl muss ich schauen, wohl >6000...

Die mit dem Dichtungssatz mitgelieferte "Kopfdichtung" hab ich mal eingebaut, um die Kompression runter zu kriegen. Morgen wieder Prüfstandslauf, man wird sehen. Gefühlt geht er nicht schlechter beim fahren. Die Dichtung hat 1mm Dicke.

MFG

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
If you want to be happy for a day, have a drink or two.
If you want to be happy for a year, marry.
If you want to be happy for a lifetime, ride a motorcycle.
PME-Mail
Top
SR57
Geschrieben am: 31.05.2019, 22:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 880
Mitgliedsnummer.: 6069
Mitglied seit: 22.12.2012



Weniger Verdichtung muss nicht zwangsläufig schlechter Fahren bedeuten blink.gif In der Jugend wo man an seinem Müleimerauto um jedes PS "gschraubt hat" sagte mir ein alter Hase: "Verdichtung frisst Drehzahl". Ein weiteres einfaches Mittel um Leistung zu reduzieten wär evtl Auspuff weglassen ph34r.gif
PME-Mail
Top
Headbanger
Geschrieben am: 05.06.2019, 08:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 122
Mitgliedsnummer.: 10227
Mitglied seit: 09.09.2018



Hi,

das mit der Drehzahl kann ich bestätigen - mit dem Kopf mit geringerer Verdichtung dreht er ca. 400 U/min höher....

Hab mal Kompression gemessen, um zu sehen welchen Einfluss das Beilegen der Kopfdichtung hat.
Auf dem Prüfstand merkt man es kaum bis gar nicht.....

Die Messung belegt, dass die "umgelabelten" Köpfe (2.0 auf 8.0 geändert an der Gussform) offensichtlich auch nur 1:6 Verdichten.

Mit dem kleinen Kopf halte ich das Leistungslimit ein - muss mal schauen, wie sich das fährt. Hab nur kurz ugebaut zum messen bisher.

Mfg Marko

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
If you want to be happy for a day, have a drink or two.
If you want to be happy for a year, marry.
If you want to be happy for a lifetime, ride a motorcycle.
PME-Mail
Top
Puchheimer Bulldoggen
Geschrieben am: 13.07.2019, 08:51
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer.: 10695
Mitglied seit: 12.07.2019



wie lief es denn nun beim stuttgarter mofarennen?
hätte da gern mal die ein oder andere info, da ich mir selber auch einen sr2 startklar für mofarennen hier im süden machen will.
PME-Mail
Top
Headbanger
Geschrieben am: 13.07.2019, 17:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 122
Mitgliedsnummer.: 10227
Mitglied seit: 09.09.2018



Hi,

stimmt, hab noch gar nix erzählt vom Rennen - also:

Es war ne Riesen Gaudi, ich kann das nur empfehlen. Gefahren wurde auf einem ca. 300m langen Grasplatz bei ca. 36°C Aussentemperatur... huh.gif
Mit dabei war ein kleiner Table aus Holzplatten, danach Steilkurve wo man vollgas durchhacken konnte. Dann Bergab mit Vmax (Zielgerade), dann sehr welliger Grund vor einer Doppelschikane, und dann wie bergan zum Table.

Gefahren wurde ein Qualifying zu 15min, wo man nach Anzahl der gefahrenen Runden in die Startaufstellung eingruppiert wurde.

Danach 2x 45min Rennen, wobei auch hier die max. Anzahl gefahrener Runden zählt. Mindestens 1 FAHRERwechsel ist vorschrift pro Lauf, mehr geht, aber man verliert Zeit beim Wechsel.



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
If you want to be happy for a day, have a drink or two.
If you want to be happy for a year, marry.
If you want to be happy for a lifetime, ride a motorcycle.
PME-Mail
Top
Headbanger
Geschrieben am: 13.07.2019, 17:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 122
Mitgliedsnummer.: 10227
Mitglied seit: 09.09.2018



Wir sind angetreten als das "Coyote Racing Team". Noch ein paar technische Infos:

ICh habe den Original Motor verwendet, nix frisiert. Vergaser standart mit 55er Düse. VAPE Zündung. Ritzel vorn 13er, hinten 45 er. Hinten Doppelfeder umbau, sonst zu weich. Vorne parallel zu den Standrohren Nachkauf Mofa-Dämpfer. Die waren allerdings wieder zu hart.....
Reifen Vollcross Größe 70/90 19 Zoll. Schutzbleche ausgeschnitten. Breiterer Lenker. Offener Luftfilter. Rest war original. Kopf mit Verdichtung 1:6. KR50 Zylinder, Gemisch 1:30

Laut Prüfstand hatten wir ca. 2,2-2,3 PS. Mit dem Großen Kopf (1:8,5) hatten wir 3,1 PS. Diese Werte kommen mir zu hoch vor, wahrscheinlich ca. 0,4PS zu hoch.

Leider hatten wir im Rennen technische Probleme: Uns ist der Gasgriff im Quali ausgerissen /Zerbrochen. Habe das dann im Feld repariert, aber dadurch fast den ganzen ersten Lauf verloren, nur 24 Runden geschafft (bester hatte 110 Runden). Im 2 Lauf konnten wir gut mithalten, Leistung war ok. Insgesamt sind wir im hinteren Drittel gelandet- letzte 5 Runden ging nur noch der 2.Gang. Muss schauen was los war...

Auf jeden Fall war es endgeil, hat allen riesigen Spass gemacht. Ich würde beim nächsten mal einiges anders machen, man lernt nie aus rolleyes.gif

Danke euch auf jeden für die tolle Unterstützung hier - sowas gibt es nicht zu oft heutzutage. Das Fachwissen hier ist der Wahnsinn!

Habe direkt 2 weitere SR2 Fans hinzugewonnen - Mopeds sind schon gekauft. Was ich mit meinem mache, weiß ich noch nicht. Wollte den wieder auf original zurückbauen. Finde ihn aber mega geil, wie er ist...

Werde berichten.

Männer, haut rein!

MArko

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
If you want to be happy for a day, have a drink or two.
If you want to be happy for a year, marry.
If you want to be happy for a lifetime, ride a motorcycle.
PME-Mail
Top
Puchheimer Bulldoggen
Geschrieben am: 13.07.2019, 18:26
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer.: 10695
Mitglied seit: 12.07.2019



lass das moped so und fahr noch nen paar weitere rennen...
nächsten monat ist in der nähe von landshut ein mofarennen....weiß ja nicht von wo ihr kommt bzw wie weit ihr fahren wollt.
ich werd dort wohl den ersten testlauf machen biggrin.gif
PME-Mail
Top
Puchheimer Bulldoggen
Geschrieben am: 13.07.2019, 18:44
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer.: 10695
Mitglied seit: 12.07.2019



noch schaut er aber so aus...bissel schnittiger soll er schon noch werden

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
corsajäger
Geschrieben am: 14.07.2019, 17:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 160
Mitgliedsnummer.: 8790
Mitglied seit: 24.03.2016



Ehe da am vorderen Schutzblech rumgeschnitten wird... ich hätt da eins mit ohne Seiten rumliegen... quasi SR1 Optik laugh.gif
PM
Top
Puchheimer Bulldoggen
Geschrieben am: 18.07.2019, 19:25
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer.: 10695
Mitglied seit: 12.07.2019



stand montag

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Puchheimer Bulldoggen
Geschrieben am: 18.07.2019, 19:27
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer.: 10695
Mitglied seit: 12.07.2019



stand dienstag

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Headbanger
Geschrieben am: 20.07.2019, 10:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 122
Mitgliedsnummer.: 10227
Mitglied seit: 09.09.2018



Hi,

haette es toll gefunden, wenn ihr einen eigenen Thread aufgemacht hättet und nicht meinen gekidnappt.... rolleyes.gif

Trotzdem viel Glück. Bei uns war die Gasarmatur das Problem, 2 mal ist das Teil, wo der Zug-Knubbel eingehängt wird, abgerissen. Ich weiß nicht, ob der bei beiden Griffen schon "ausgenuddelt" war.

Ich wollte unbedingt mit Original-Material fahren. In diesem Fall war das ein Fehler, da hätte so ein Nachrüst Universal Gasgriff viel besser gehalten....

Naja, beim nächsten Mal...

Apropos, ich hatte beim Rennen den Tipp bekommen, das anstelle der Original - SR2 Federn auch die von einer TS passen, welche wohl straffer sind. Kann mir da jemand konkret sagen, welche da passen?

Danke!

MFG Marko


--------------------
If you want to be happy for a day, have a drink or two.
If you want to be happy for a year, marry.
If you want to be happy for a lifetime, ride a motorcycle.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (7) « Erste ... 5 6 [7]  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter