Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> KR50 Position der Bohrung für den Benzinhahn
Pagaban
Geschrieben am: 05.11.2018, 20:43
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 10311
Mitglied seit: 23.10.2018



Hallo an alle,

ich habe diese Frage auch schon im Simsonforum gestellt, aber leider konnte sie bis jetzt dort Niemand beantworten. Darum möchte ich es zusätzlich auch hier probieren.

Wir sind gerade dabei, unseren KR50 ein wenig hübsch zu machen.
Bei dieser Gelegenheit wollen wir den Durchlass für den Benzinhahn in der Karosserie wieder in den Originalzustand zurückversetzen.
Einer der Vorbesitzer hat an der Stelle ne ganze Menge Blech weggeschnitten und einen riesigen, sehr häßlichen Benzinhahn verbaut.
Könnte jemand, der einen KR50 besitzt, nachmessen welchen Durchmesser das Loch hat und wie weit es vom Karosserieende, dort wo der Motortunnel beginnt, entfernt ist?


Vielen Dank im voraus
Martin
PME-Mail
Top
andy78
Geschrieben am: 05.11.2018, 22:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 350
Mitgliedsnummer.: 7856
Mitglied seit: 29.12.2014



Hi Martin

Loch ist 25mm .... und von unten um 8mm.



--------------------
Es grüßt der Andy .....
PME-Mail
Top
Pagaban
Geschrieben am: 06.11.2018, 10:23
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 10311
Mitglied seit: 23.10.2018



Hallo Andy,

vielen Dank. Das hilft mir weiter.
PME-Mail
Top
andy78
Geschrieben am: 06.11.2018, 19:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 350
Mitgliedsnummer.: 7856
Mitglied seit: 29.12.2014



ph34r.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Es grüßt der Andy .....
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter