Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Zündung es 175/1, Zündeinstellung
Quecke
Geschrieben am: 24.01.2019, 11:07
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 10434
Mitglied seit: 24.01.2019



Wer kann mir helfen?Ich habe eine ES 175/1 erworben.Jetzt habe ich festgestellt,das eine Lichtmaschiene von einer ES 150 verbaut ist.Kann ich damit die Zündung ordentlich einstellen oder ist da ein unterschied bei den Nocken?
PME-Mail
Top
hsllacky
Geschrieben am: 26.01.2019, 09:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1666
Mitgliedsnummer.: 3240
Mitglied seit: 25.03.2010



Die Lichtmaschine ist doch die gleiche. Der Unterbrecher sitzt an der selben Stelle, da wird beim Nocken kein Unterschied sein. Die 175er hat noch eine Fliehkraftverstellung, die braucht man anscheinend nicht, wurde bei meiner stillgelegt und funktioniert trotzdem.
ES 175/1:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Ronny

KR50 Bj.62 hammerschlagblau klick
SR4-1K Spatz Bj.65 Dreiradumbau klick
TS 150 Bj. 75 blau klick
SR2E hammerschlagblau klick
MZ RT 125/3 Bj.62
PME-Mail
Top
hsllacky
Geschrieben am: 26.01.2019, 09:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1666
Mitgliedsnummer.: 3240
Mitglied seit: 25.03.2010



ES 150:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Ronny

KR50 Bj.62 hammerschlagblau klick
SR4-1K Spatz Bj.65 Dreiradumbau klick
TS 150 Bj. 75 blau klick
SR2E hammerschlagblau klick
MZ RT 125/3 Bj.62
PME-Mail
Top
gs51
Geschrieben am: 27.01.2019, 13:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 707
Mitgliedsnummer.: 9199
Mitglied seit: 14.11.2016



Hallo hier sind die Einstellwerte lt. Datenblatt:
4 mm v. OT bei voll ausgedrückten Fliehgewichten

GRuß Heiko
PME-Mail
Top
Quecke
Geschrieben am: 29.01.2019, 10:22
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 10434
Mitglied seit: 24.01.2019



Ich danke für die Zuschriften.Ich stelle die Zündung mit Uhr und Lampe ein.Ich komme aber nicht klar.Die verstellbare Grundplatte des Unterbrecher habe ich schon nachgefeilt ,das er weiter rumkommt.Aber nun ist Schluß,weiter geht nicht.Die lampe kommt aber am Zündpunkt noch nicht zum leuchten.Gibt es noch jemand,der eine zündende Idee hat.Ich würde mich freuen.mfg
PME-Mail
Top
Mig
Geschrieben am: 29.01.2019, 17:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 847
Mitgliedsnummer.: 6152
Mitglied seit: 25.01.2013



Ist der Bocken noch in Ordnung?


--------------------
Gruss,Mig
PME-Mail
Top
Mig
Geschrieben am: 29.01.2019, 17:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 847
Mitgliedsnummer.: 6152
Mitglied seit: 25.01.2013



Nocken


--------------------
Gruss,Mig
PME-Mail
Top
Quecke
Geschrieben am: 29.01.2019, 22:26
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 10434
Mitglied seit: 24.01.2019



Ich würde sagen,ja.
PME-Mail
Top
hsllacky
Geschrieben am: 29.01.2019, 22:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1666
Mitgliedsnummer.: 3240
Mitglied seit: 25.03.2010



Hast du einen Zündfunke und läuft der Motor?


--------------------
Gruß Ronny

KR50 Bj.62 hammerschlagblau klick
SR4-1K Spatz Bj.65 Dreiradumbau klick
TS 150 Bj. 75 blau klick
SR2E hammerschlagblau klick
MZ RT 125/3 Bj.62
PME-Mail
Top
Quecke
Geschrieben am: 29.01.2019, 23:19
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 10434
Mitglied seit: 24.01.2019



Der Motor läuft,klingt aber irgendwie hart.
PME-Mail
Top
Tingel
Geschrieben am: 29.01.2019, 23:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 254
Mitgliedsnummer.: 7177
Mitglied seit: 23.02.2014



Also wenn ich jetzt nicht völlig auf dem holzweg bin, unterscheiden sich die Nocken zwischen den großen und den kleinen Modellen.


--------------------
Gruß Tingel

Alles wird besser, aber nichts wird gut.
PME-Mail
Top
Mig
Geschrieben am: 30.01.2019, 10:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 847
Mitgliedsnummer.: 6152
Mitglied seit: 25.01.2013



Wenn der Motor hart klingt , mal Zündung Richtung spät stellen.


--------------------
Gruss,Mig
PME-Mail
Top
ddr-driver
Geschrieben am: 30.01.2019, 14:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1372
Mitgliedsnummer.: 7174
Mitglied seit: 22.02.2014



Hast Du einen Unterbrecher für eine MZ verbaut?


--------------------
PME-Mail
Top
Quecke
Geschrieben am: 31.01.2019, 13:46
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 10434
Mitglied seit: 24.01.2019



Unterbrecher ist Es,aber wie gesagt 150ccm.
PME-Mail
Top
Quecke
Geschrieben am: 31.01.2019, 13:51
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 10434
Mitglied seit: 24.01.2019



Mal anders gesgt,die ganze Zündung ist Mz 150 ccm.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter