Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Tachoantriebe SR 1 / SR 2, Hilfe zur Identifizierung, 23" oder 26"?
der Lehmann
Geschrieben am: 15.03.2019, 13:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7988
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Ich möchte gerne die Unterschiede der Tachoantriebe dokumentieren. Da es immer schwerer wird gute Teile zu finden, muss man teilweise verschiede Einzelteile kombinieren.

Wesentlicher Unterschied ist der Abgang. Beim SR 1 mit 26" Rädern mit Abgang nach oben und beim SR 2 mit 23" Rädern mit Abgang nach hinten. Bei den ersten SR 2 im Jahr 57 gab es einige wenige Antriebe ebenfalls mit Abgang nach oben für 23" Rädern. Da die Stückzahl wohl gering war, spielt diese Bauart nur eine untergeordnete Rolle.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 12
UT 13 an der Küste, ich bin dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 15.03.2019, 13:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7988
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Die Einzelteile nach der Demontage. Der Antriebswinkel fehlt auf dem Bild.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 12
UT 13 an der Küste, ich bin dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 15.03.2019, 13:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7988
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Die Plastezahnkränze haben bei beiden Ausführungen 18 Zähne. Das bedeutet, dass theoretisch gute Kränze für beide Typen verwendbar wären. Über genaue Daten zum Modul, Teilung etc. verfüge ich leider nicht.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 12
UT 13 an der Küste, ich bin dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 15.03.2019, 13:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7988
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Interessant wird es beim Schneckenzahnrad. Beim SR 1 mit 26"" Rädern beträgt die Anzahl der Zähne 9.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 12
UT 13 an der Küste, ich bin dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 15.03.2019, 13:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7988
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Beim SR 2 mit 23" Rädern 10 Zähne.

PS.: Dank an Gerald für die Angaben und für das Bild. thumbsup.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 12
UT 13 an der Küste, ich bin dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 15.03.2019, 13:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7988
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Wenn man jetzt die richtigen Teile kombiniert und über einen entsprechenden Fundus verfügt, könnten die Ergebnisse durchaus überzeugen.
wink.gif laugh.gif
PS.: Der Teilehaufen gehört mir nicht! Ich habe nur das Bild besorgt. cool.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 12
UT 13 an der Küste, ich bin dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 15.03.2019, 13:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7988
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Der komplette Neuaufbau mit guten Originalteilen sowie mit einer Nachfertigung des Antriebswinkels folgt hier bei Gelegenheit.


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 12
UT 13 an der Küste, ich bin dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter