Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> KR51/2 "Original" mal anders..., Mein kleines Projekt
Ostbiker
Geschrieben am: 10.06.2019, 20:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6825
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Hallo und Grüße an alle die mich noch kennen könnten! Ich bin immernoch beim Schrauben... laugh.gif Hab aber die letzen Jahre immer weniger Zeit und Lust zusätzlich alles zu dokumentieren da das meiste schon dokumentiert wurde...deshalb mal etwas anderes... Zuletzt war ich 2014 beim UT mit der KR51/2 saharabraun 4000km original... jedenfalls wuchs in mir der Wunsch das komfortable Vehikel auch trotz der relativ guten Fahreigenschaften und Leistung im Vergleich zur KR51 (/1) noch zu optimieren...für den M541 gibt es ja alles... tongue.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 10.06.2019, 20:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6825
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Jedenfalls hab ich 2016/17 gedacht, frag den Händler nebenan was da so optisch original mit maximaler Leistung zu machen wäre... _uhm.gif kurz vor knapp kam die Antwort 90ccm Reso! OK, aber! !! alles austauschbar! Ergo neues (nummernnahes) Gehäuse auf 54,2mm aufgespindelt, 5Gang, Kupplung, KW, Lager, 21er BVF ... mal schnell 700,-€ für "paar" Motorteile hingelegt! Vorallem hab ich No"1" LT90 und noch auf komplett neuem Aggregat!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 10.06.2019, 21:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6825
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Das Vehikel lief von Anfang an mit der Vape recht stabil und kräftig im Antritt aber wollte keine abrupten Lastwechsel da 110HD richtig viel...hab bis auf 95 runtergedüst und seither springt Moppi sofort! tongue.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 10.06.2019, 21:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6825
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Nach dem Einfahren hab ich mal bissl aufgedreht und 95km/h lief es seidenweich mit original Ansaugung/ Auspuff... dann Reso Auspuff (175,-€) blink.gif untenrum nix, obenrum heftig!!! 95 im 4ten!


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 10.06.2019, 21:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6825
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



jedenfalls wurde es alsbald Zeit die Peripherie anzupassen ...also Bremse vorn!!! Im Fundus gewühlt und eine 150er ES/TS Bremstrommel begutachtet... sieht klassisch aus und im Netz gabs nur ETZ Stümper Umbauvorlagen... cry.gif Also selber was basteln!!!


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 10.06.2019, 21:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6825
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Original Schwinge war zu schmal...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 10.06.2019, 21:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6825
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



einfach mal ab mit den Aufnahmen... bin zwischenzeitlich knapp 1000km normal bei Ausflügen mitgerollert und hatte bei 60km/h kaum 2,5l Verbrauch...eher weniger!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 10.06.2019, 22:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6825
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Rohr doppelwandig aber hohl! Ankerböckchen für die original Bremsankerplatte weggeflext und weiter mit Plan B tongue.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 10.06.2019, 22:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6825
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



12mm Baustahl rein und für Steifigkeit Sorgen

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 10.06.2019, 22:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6825
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Aufnahmen um 180° verdrehen und schon ist alles Easy!!!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 10.06.2019, 22:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6825
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Trommel passt exakt!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 10.06.2019, 22:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6825
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



alles geschweisst, gestrahlt und mit 2.15er Felgenringen richtig eingespeicht! _clap_1.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 10.06.2019, 22:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6825
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Kein zusätzliches Blech , keine Ankerstrebe ... alles Originaloptik und heftig massiv!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 10.06.2019, 22:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6825
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Punktgenaue Landung!!!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 10.06.2019, 22:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6825
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



hinten kommen jetzt doch 4,5er Speichen rein, aber sonst recht problemloser Umbau.... konnte zu 95% auf Originalteile zurückgreifen! als ich bei der Olthema die 2,15er Felgenringe mit der 3,5er Speiche gesehen habe wurde mir übel!!! und die verkaufen diese Durchziehnippel offiziell!!!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter