Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Sr2 springt nicht an, Sr2 springt nicht an
VEB SIMSON SUHL
Geschrieben am: 10.07.2019, 21:01
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 34
Mitgliedsnummer.: 10355
Mitglied seit: 22.11.2018



Moin alle zusammen,
Mein SR2 springt nicht an. Der SR hat aber ein stark lia-blauen Zünd funken (Wärmewert:240) und der Vergaser ist gesäubert und bekommt Kraftstoff. Worin könnte das Problem liegen?

MfG
PME-Mail
Top
Otto
Geschrieben am: 10.07.2019, 21:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1474
Mitgliedsnummer.: 7023
Mitglied seit: 21.12.2013



Schön, dass die Kerze funkt - aber tut sie das auch zum richtigen Zeitpunkt?
Wenn die in den leeren Zylinder reinfunkt, wird das nichts zünden.
Also Zündeinstellung überprüfen!

Gut wenn das Benzin bis in den Vergaser läuft, aber kommt es auch in den Zylinder? Säuft die Kerze ab bei deinen Startversuchen?

Und selbst wenn Zündung und Vergaser i.O. sind wird nichts zünden, wenn die Kompression bei Null liegt, weil Motor der zu allen möglichen und unmöglichen Dichtungen rausbläßt.

Sorry aber wenn wir dir helfen sollen, brauchen wir mehr Infos. Was hast du schon alles gemacht? In welchem Zustand ist der Motor? Je mehr und je detaillierter die Infos um so besser die Antworten hier.


--------------------
Mein Fuhrpark

Twingo C06 Bj 1998 Alltagsfahrzeug zurzeit in Schweißkur
http://www.twingotuningforum.de/thread-38712.html
Saab 9-3 bj. 1999 (Schwedenstahl als temporärer Ersatz für den Twingo - Mulitmediadisplay wird gerade bei Domhöfer überholt)
C4 Grand Picasso von 2011 (Auto von meiner Frau, was eine Drecksbude mit dem berüchtigten VTi120 Motor - aus Citroen, Peugeot, BMW und Mini)
Trabant 601 Bj 1989 (lange nicht mehr bewegt...)
Ninja ZX6R Bj 1998 (als Neufahrzeug gekauft und dabei geblieben, soll eine rollende Restauration werden, derzeit 120.500km auf der Uhr)
SR2E Bj 1962 (seitdem in Familienbesitz, Überholung läuft)
Pegasus KM30 Bj 1994 (als Alltags und Reiserad, rollende Restauration, geschätzt 80.000km gelaufen, eine MIFA-Marke????)
Giant Terrago Bj 1999 (Mountainbike geschätzt 50.000 km gelaufen)
MIFA Klappie Bj 1972 (restauriert)
Diamant 35154 Schwanenhals (Projekt für irgendwann)
DKW RT100 Bj. 1938 (wird restauriert)
DKW RT100 Bj. 1939 (eigentlich Teileträger für oben, aber wer weiß...)
Express 98ccm Bj. 1949 (in Restaurierung)
Motobecane MB2 Bj. 1928 (wird restauriert)
weitere Fahrräder...
PME-Mail
Top
VEB SIMSON SUHL
Geschrieben am: 10.07.2019, 21:29
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 34
Mitgliedsnummer.: 10355
Mitglied seit: 22.11.2018



Moin,
Sorry für die wenigen Infos, im Winter lief der SR2 bereits, Zündung funktionierte, sprang auch gut an. Nach ca 1 Monat Standzeit versuchte ich ihn anzumachen, was Fehlschlag. Habe die Zündung und den Vergaser nicht verstellt. Motor ist ungeöffnet. Zündkerze ist leicht nass nach Start ersuchen.

Mfg

PME-Mail
Top
andifmt
Geschrieben am: 10.07.2019, 21:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 202
Mitgliedsnummer.: 2041
Mitglied seit: 29.03.2009





--------------------
Viele Grüße
Andreas
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter