Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Fragen zu einem SR50 Baujahr 1987
Simson Liebhaber
Geschrieben am: 18.08.2019, 12:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 980
Mitgliedsnummer.: 5822
Mitglied seit: 06.09.2012



Hallo Leute,

Wieder einmal ist es so weit, ein weiterer Roller wird wohl die nächsten Monate/Jahre. Stück für Stück wieder Original zurückgebaut werden.

Dieses Mal ist es ein SR50 B4 ? von 1987. Er besitzt KBA Papiere als SR50/1 und auch eine 12V U Zündung. Letzteres macht mich aber Stutzig da 12V Anlagen ja vor 89 eigl. nur C und CE hatten ?.

Zugegeben viel ist von der Optik nicht ganz stimmig, technisch ist er im sehr guten Zustand. Ursprünglich wollte ich ihn Verkaufen und ggf. eine S51N holen, aber die Angebote, die ich bekam, waren jenseits von Gut und Böse....

So bleibt er nun bei mir, ich würde nur gerne wissen. Wie er eigl. aussehen müsste, die Zündung dürfte ja so nicht Original sein.

Eine 6V U Züdung von 1987 und eine 6V Elba habe ich in meinen Teilebeständen da, ein Rückbau wäre ja also jederzeit möglich.



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Tom


PME-Mail
Top
Simson Liebhaber
Geschrieben am: 18.08.2019, 12:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 980
Mitgliedsnummer.: 5822
Mitglied seit: 06.09.2012



Die andere Seite... Ein bissel was hab ich bereits erneuert und getauscht, aber nun soll er richtig schön gemacht werden.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Tom


PME-Mail
Top
Simson Liebhaber
Geschrieben am: 29.08.2019, 14:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 980
Mitgliedsnummer.: 5822
Mitglied seit: 06.09.2012



So Leute, ein paar Sachen habe ich so schon in Erfahrung bringen können. Da der Roller in den Papieren mit 12V angeben ist, bleibt also nur die Möglichkeit ihn zum einem Comfort (C oder CE) mit Anlasser umzubauen. Letzteres dürfte aber wegen dem Anlasser bei mir scheitern.

Mein Plan sieht also vor ihn auf eine 12V E Zündung (Keine VAPE) umzubauen und ihm die Sachen des Comfort SR50 zu verpassen. Vertsellbare Dämpfer, Gepäckträger 2. Spiegel etc.



--------------------
Gruß Tom


PME-Mail
Top
docralle
Geschrieben am: 30.08.2019, 03:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6365
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



C, dann mit dem nötigen Luxus. Was sagt aber die Rahmennummer?

Vermutlich war es eine B4, weil die U-Zündung grundsätzlich 12V ist, nur die Restelektrik 6V. Bei der SR50/1B ist das dann kein Problem, eine EMZA nachzurüsten.

Zur C fehlen noch die Passenden Stoßdämpfer hinten.


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
Simson Liebhaber
Geschrieben am: 30.08.2019, 12:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 980
Mitgliedsnummer.: 5822
Mitglied seit: 06.09.2012



Hallo Ralf,

Was die Rahmenummer sagt, weiß ich bis jetzt noch nicht. Die KBA Papiere von 2007 sagen SR50/1B was ja eigl. Nicht gehen würde. Einen C Rahmen ohne Papiere hätte ich aber auch hier liegen...

Ansonsten ja ich Dummerchen meinte die Restelektrik, die ist auf 12V umgebaut worden mit 12V ELBA , Gleichrichterbrücke und Glühobst. Das Polrad ist im Übrigen auf IV/78 Datiert wurde also schon mal gewechselt.

Der C hatte ja diese 5 fach verstellbaren Dämpfer, davon hatte ich vor Jahren mal 2 Werksneue DDR Dämpfer bekommen, diese würde ich dann auch verbauen. Den Roller wollte ich so wie auf den Bildern zu sehen verkaufen, da aber wie erwähnt nix draus geworden ist. Würde ich eben gern einen Comfort Roller draus machen.

Belesen habe ich mich bereits, danke im Übrigen das du mir das eben noch mal bestätigt hast das ein Umbau auf die EMZA ohne Probleme möglich ist wink.gif. Den Kabelbaum werde ich wohl neu machen und dann direkt auf die C Variante anpassen.

Gruß Tom


--------------------
Gruß Tom


PME-Mail
Top
docralle
Geschrieben am: 01.09.2019, 05:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6365
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



Der /1 hat in den meisten Fällen schon die eckigen Blinker bekommen. Wie die S51/1 und auch die ETZ 251.

Der /0 Rahmen ist von dem /1 Rahmen am Anschlagblech für den Hauptständer zu erkennen. Das ist auf der Kickerseite zu sehen.


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
Simson Liebhaber
Geschrieben am: 01.09.2019, 11:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 980
Mitgliedsnummer.: 5822
Mitglied seit: 06.09.2012



QUOTE (docralle @ 01.09.2019, 06:21)

Der /0 Rahmen ist von dem /1 Rahmen am Anschlagblech für den Hauptständer zu erkennen. Das ist auf der Kickerseite zu sehen.

Okay der 89iger hat dieses Anschlagblech der 87 nicht. Danke für die Info wink.gif.


--------------------
Gruß Tom


PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter