Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Bremslichtschalter, Anschließen
pappe
Geschrieben am: 02.10.2019, 12:43
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 21
Mitgliedsnummer.: 1783
Mitglied seit: 03.01.2009



Hallo IWL Forum,
mein Name ist Frank und ich hab mir neulich einen Berliner Roller , Bj.59, gekauft an dem das Bremslicht nicht funktioniert, neuer Bremslichtschalter ist schon gekauft, hab aber keine Ahnung wie er montiert wird, da dieser auf auf zug schaltet und der weg zum Pedal so kurz ist ,das ich vor einem Rätsel steh. _uhm.gif
Vielleicht kann mal jemand ein Foto machen wie er montiert ist.
Danke im vorraus für Eure Hilfe,
gruss Frank.
PME-Mail
Top
docralle
Geschrieben am: 02.10.2019, 14:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6382
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



Auf alle Fälle schwer zugänglich. Achte auf gute Funktion des Haubenkontaktes. Sowie der Masse.

Orginal hat der Berlin keine Blinker, es könnte dich erschrecken, wie es unter Umständen drunter aussieht.


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
pappe
Geschrieben am: 02.10.2019, 17:16
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 21
Mitgliedsnummer.: 1783
Mitglied seit: 03.01.2009



Danke für die Info's, aber das hilft mir leider nicht weiter,
bei meiner ETZ125 funktioniert der Schalter auch auf Zug,
da ist es eindeutig und einleuchtend, leider nicht bei dem Berliner Roller,
vielleicht sollte ich mal ein Foto machen, falls ich mich verkehrt ausdrücke,
gruss Frank.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter