Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Das falsche 59er ;), ...Alltagsessi aus Schrottteilen
corsajäger
Geschrieben am: 12.01.2020, 18:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 8790
Mitglied seit: 24.03.2016



Vor mittlerweile einigen Jahren packte mich der SR2-Virus, als ich hier das "Rat rod Essi" von doomman sah... Sah geil aus, musste ich mir auch bauen, dachte ich.
Also kaufte ich mir ein übel zugerichtetes Essifragment ohne Motor, dafür aber ulkiger Weise per Postversand. Preis war knapp dreistellig, also vollkommen ok für ein solches Projekt.
Leider habe ich nur dieses Bildschnippel vom Urzustand:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
corsajäger
Geschrieben am: 12.01.2020, 18:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 8790
Mitglied seit: 24.03.2016



Mit der Zeit wurden Teile zusammengekauft, der Motor nach Norberts Anleitung regeneriert und "optimiert", da der beiliegende Zylinder KR50-Steuerzeiten hatte.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
corsajäger
Geschrieben am: 12.01.2020, 19:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 8790
Mitglied seit: 24.03.2016



...das Primärritzel hat sich ordentlich gegen die Demontage gewehrt...
Mittlerweile habe ich einen original Abzieher für den Spaß. Beim S50 Motor hatt ich nicht solche Probleme... ph34r.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
corsajäger
Geschrieben am: 12.01.2020, 19:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 8790
Mitglied seit: 24.03.2016



...Einlassquerschnitt auf die Steuerzeit des Zylinders angepasst (hatte zum Anzeichnen nur einen silbrigen Filzstift, sieht man daher bisschen schlecht auf dem Bild

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
corsajäger
Geschrieben am: 12.01.2020, 19:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 8790
Mitglied seit: 24.03.2016



...optimiertes Kurbelgehäusevolumen für höhere Vorverdichtung laugh.gif laugh.gif laugh.gif
Besten Dank an den Forumsshop, das waren die Einzigen, die die Kurbelwelle an dem Tag, wo ich bestellen wollte, noch lieferbar hatten thumbsup.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
corsajäger
Geschrieben am: 12.01.2020, 19:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 8790
Mitglied seit: 24.03.2016



Fertiges Aggregat mit Alternativvergaser:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
boerdy61
Geschrieben am: 12.01.2020, 19:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4853
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Ich weiß ja nicht wie weit du bist, aber bei nem 59er würde ich mir den Spaß machen und die 59er Dunkelblaufraktion vergrößern!


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

Das kleinste Kapitel eigener Erfahrung ist mehr wert als Millionen fremder Erfahrung.
Gotthold Ephraim Lessing
PME-MailWebseite
Top
corsajäger
Geschrieben am: 12.01.2020, 19:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 8790
Mitglied seit: 24.03.2016



Einige Zeit später gings weiter mit den Felgen... kurz nachdem ich meine Pläne für das Fahrzeug nochmal über den Haufen geworfen hatte. Der Gedanke von einem Essi Rat Rod war schon geil, aber im Alltag damit mal zum Bäcker zu fahren, hielt ich zu fragwürdig. Sitzposition und viele andere Aspekte ließen mich umplanen. Aber 08/15 Originaloptik zusammenwürfeln ist auch nicht meins. Zumindest die Farbe sollte schön retro, schrullig und nicht an jeder Ecke zu finden sein.
Aber erstmal meine Lackierkonstruktion für die Felgen _clap_1.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
corsajäger
Geschrieben am: 12.01.2020, 19:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 8790
Mitglied seit: 24.03.2016



Und siehe, die Wahl war gut biggrin.gif
Eine Farbe, die nicht jeder hat... blaugrau...grüngrau...oder doch pastell?
Schlussletztendlich entschied ich mich für RAL 5020 Ozeanblau in seidenmatt mit (alt)weißer Linierung, da ich die Kombination bei den dunkelblauen 59ern total super finde.
"In echt" wirkt die Farbe wie ein dunkles türkis, meine Frau meint, das nennt man "petrol" laugh.gif
Auf Bildern jedoch, wie ein schönes dunkelblau:


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
corsajäger
Geschrieben am: 12.01.2020, 19:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 8790
Mitglied seit: 24.03.2016



Zum Linieren wurde ein MACK Schwertschlepper angeschafft und vorher auf alten Blechteilen geübt.
Nach einer Weile, hat man einigermaßen den Bogen heraus und kann sich aufs "gute Blech" trauen.
Ist übrigens komplett selber mit 2K EP grundiert, 2K PUR Lack lackiert, Linierung mit Revell Email Color, als Verdünnung hat sich Terpentinersatz als gut erwiesen. Und ja, man braucht auch was für eine ruhige Hand tongue.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
corsajäger
Geschrieben am: 12.01.2020, 19:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 8790
Mitglied seit: 24.03.2016



... ph34r.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
corsajäger
Geschrieben am: 12.01.2020, 19:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 8790
Mitglied seit: 24.03.2016



Leider hab ich es erst zwei Wochen nach Kürbitz einigermaßen vollenden können... hier noch ohne Embleme und mit Wittkopp Fahrradsattel auf der ersten Probefahrt _clap_1.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
corsajäger
Geschrieben am: 12.01.2020, 19:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 8790
Mitglied seit: 24.03.2016



Mittlerweile gabs Abziehbilder, einen anderen Sitz und andere Nabenputzringe

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
corsajäger
Geschrieben am: 12.01.2020, 19:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 8790
Mitglied seit: 24.03.2016



Der Name des Threads mag irreführend sein, wenn ich Thorstens Beitrag lese. Es handelt sich um ein Essi mit 67er Austauschrahmen, aber von der Farbkombi her wollte ich auf ein dunkelblaues 59er hinaus, deswegen "Das falsche 59er"
Abschließend ein Bild vom Essi im Terrain, wo es sich am wohlsten fühlt - auf dem Feldweg _clap_1.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
Sachswolf
Geschrieben am: 12.01.2020, 19:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2066
Mitgliedsnummer.: 6871
Mitglied seit: 10.10.2013



thumbsup.gif mehr muss man nicht schreiben.


--------------------
Grüße vom David
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter