Headerlogo Forum


Seiten: (5) « Erste ... 3 4 [5]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> PVL Zündung am SR50, Nachrüstung
smartsurfer81
Geschrieben am: 01.07.2020, 12:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 313
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



Nun habe ich das Motorlager und die Schwingenlager erneuert beim SR 50.
Den Schwingbolzen und die Hülsen mit Kupferpaste eingeschmiert und eingebaut. Kriege es aber nicht verspannt. Bedeutet ,ich kann zum Beispiel die Motorhalterung schwenken,aber es bewegt sich das Innenrohr auf dem Schwingbolzen. Bedeutet das die Schwinge sich dann auch mit den Innenhülsen auf dem Schwingbolzen bewegt und nicht in den Gummis.
Oder sollte an den Stirnflächen möglichst kein Fett sein bzw. Kupferpaste? Dass es sich dann richtig verspannen kann?

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Bastell
Geschrieben am: 01.07.2020, 22:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 276
Mitgliedsnummer.: 10969
Mitglied seit: 18.01.2020



Die Hülsen in der Schwinge und die Hülse im Motorlager müssen beim verschrauben fest sein.


--------------------
Gruß Bernd
PME-Mail
Top
Bastell
Geschrieben am: 01.07.2020, 22:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 276
Mitgliedsnummer.: 10969
Mitglied seit: 18.01.2020



Zeig mal die andere Seite vom Motorlager. In das Motorlager kommt eine Scheibe rein dann der Lagergummi dann die Anschlagscheibe, auf der anderen Seite das selbe. Dann die Hülse durch und Sicherungsring drauf.


--------------------
Gruß Bernd
PME-Mail
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 01.07.2020, 22:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 313
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



In der Reihenfolge habe ich es zusammen gebaut.
Das Rohr hat doch eine Feste länge,mal abgesehen vom Sprengring und der Scheibe.
Das muss doch fest werden. Auch wenn ich den Rahmen etwas auseinander gedrückt habe beim Versuch den Bolzen auszutreiben, sollte er doch wieder in die alte Position kommen beim Festziehen.
PME-Mail
Top
Bastell
Geschrieben am: 01.07.2020, 23:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 276
Mitgliedsnummer.: 10969
Mitglied seit: 18.01.2020



Wenn der Schwingbolzen festgezogen ist sollte alles fest sein. Oder lege noch eine Scheibe bei, die auf den Schwingbolzen passt.


--------------------
Gruß Bernd
PME-Mail
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 02.07.2020, 21:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 313
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



Hab ne Scheibe zwischen gepackt. Wird wahrscheinlich die Länge vom eigentlichen Bolzen, zu lang gewesen sein. Aber hatte ja nichts zum Vergleichen,wegen den beiden Schnitten mit der Flex.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (5) « Erste ... 3 4 [5]  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter