Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Sperber (SR4-3) Luftfilter + Ansaugtrakt
Bruehlbass
Geschrieben am: 24.03.2020, 09:58
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 7662
Mitglied seit: 18.09.2014



Hallo zusammen !

Mit meinem Sohn reaktiviere ich gerade einen Sperber.
Beim Ansaugtrakt, der so nicht vorhanden war, kommen einige Fragen auf, die wir auch anhand der Händler nicht beantworten konnten:

1. Am oberen Dämpfer (unter dem Tank) soll es drei Dämpfungsplatten geben. Ich vermute mal, das Schaumstoffdämpfer sind, die auf den Kasten aufgeklebt wurden. Welche Größe und Dicke haben die ?

2. Welche Maße hat der obere Gummischlauch (Verbindung zwischen den beiden Dämpfern) ?

3. Welche Maße hat der untere Gummischlauch (zwischen dem Rahmenrohr und Vergaser) ?

4. Der untere Dämpfer hat offenbar eine Gummidichtung zum Rahmen hin. Kennt jemand die Größe ?

5. Hat jemand schon einmal den Spannbügel vom unteren Dämpfer nachgebaut, der den Dämpfer im Rahmen festhält ?

Danke vorab !
Markus
PME-Mail
Top
Woelli - RT
Geschrieben am: 28.03.2020, 17:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 613
Mitgliedsnummer.: 4316
Mitglied seit: 25.03.2011



Schau mal in mein altes Thema rein, da sind wir vor ein paar Jahren den ganzen Ansaugtrakt durchgegangen. Hier geht's los:

http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?sho...ic=19240&st=105


--------------------


SR 4-3 Sperber BJ: 1969 -->klick
S51 B1-3 BJ:'81/'83 (Alltagsmoped) -->klick
KR51/2 (zerlegt) -->klick
MZ RT 125/3 BJ:'60 (im Aufbau) -->klick
MZ TS 125 BJ:'85 (Ungarn Export) -->klick
SR2 BJ:'58 (eingemottet) -->klick
Trabant 601S BJ:'90 (nicht fahrbereit)

MZ TS 125 BJ: 83
MZ ES 125 BJ:72
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter