Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Überholung Frailauf Anlasser 1.Generation
MS50Fahrer
Geschrieben am: 30.10.2020, 10:28
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 23
Mitgliedsnummer.: 3917
Mitglied seit: 16.10.2010



Hallo,

bin zur Zeit daran meinen Freilauf (1.Anlassergenertion) wieder zusammen zu setzen/ vernieten.

Es gibt zwar im Netz eine Anleitung, wo der Freilaufkörper mit Senkkopfschrauben zusammengebaut wird und einfach auf den Zahnkranzträger drauf gesteckt wird.
Aber ich musste feststellen (Nieten provisorisch reingesteckt/ mal mit Schraube verschraubt), dass durch die leicht exzentrische Öffnung des Freilaufkörpers beim Zusammenstecken der Zahnkranzträger immer an einer der drei Zylinderrollen anschlägt und nicht zu montieren geht!?

Das ist auch der Grund warum die Freiläufe der alten/ 1. Anlassergeneration immer komplett (Zahnkranzträger und Freilaufkörper) zu finden sind und nicht auseinandergefallen in zwei Teile.

Hat schonmal jemand von euch solch einen Freilauf zusammengesetzt/ Überholt und kann mir weiter helfen?

Grüße
Christian
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter