Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Radnaben SR1 verchromen - Wo und Wer
simson-moped-de
Geschrieben am: 27.03.2008, 11:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 705
Mitgliedsnummer.: 251
Mitglied seit: 13.04.2006



Hallo @ alle

mir ist durchaus bewusst das wir das Thema mit den verchromten Radnaben schon mal hatten!!! Aber ich finde einfach keine Lösung!
Hier mal ein Foto von meinen Radnaben. Die linke unten ist verchromt und original!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mein Fuhrpark:
1 x SR1 maron Baujahr 1955 Originalzustand
1 x Simson Schwalbe Baujahr 1964 Originalzustand
PME-MailWebseite
Top
simson-moped-de
Geschrieben am: 27.03.2008, 11:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 705
Mitgliedsnummer.: 251
Mitglied seit: 13.04.2006



So das Problem ist wer chromt mir diese Radnaben **vernünftig**
Ich war jetzt auf zwei Teilemärkten bei zwei Chromereien. Die eine hat
es abgelehnt und die andere schätzte den Aufwand auf min. 300 EUR! _uhm.gif

So das ist mir definitiv zu teuer! Fakt ist wenn man es richtig machen will ohne das es wieder rostet müssen die Nieten abgetrennt werden dann verchromt werden und dann neu vernietet werden.

Nun zu euch, wer hat schon Erfahrungen gemacht. Ich bin doch sicher nicht der einzige der die Radnaben verchromen lässt für den 1er?


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mein Fuhrpark:
1 x SR1 maron Baujahr 1955 Originalzustand
1 x Simson Schwalbe Baujahr 1964 Originalzustand
PME-MailWebseite
Top
Gringo
Geschrieben am: 27.03.2008, 18:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2160
Mitgliedsnummer.: 42
Mitglied seit: 02.03.2005



ich würde mal bei paar mehr firmen anfragen, oder lass es in polen oder woanders im ostblock machen. wenn gar nichts geht, lackier dir die teile. dry.gif
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 27.03.2008, 18:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Alex, das Problem bei Chromen ist das vorherige Polieren. das gestaltet sich gerade bei solchen Teile recht schwierig und setzt Zeit voraus (die Du natürlich bezahlen musst wink.gif )

Das eigentliche Chrombad (vorher Kupfer+Nickel) ist eigentlich ein Ding, was von allein läuft.

Ich habe bei meinem 1er auch vor der Frage gestanden...und hab die Naben lackiert. Das sieht auf alle Fälle besser aus, als eine in den Ecken, Kanten, Vertiefungen nicht polierte Chromschicht. Glaubs mir.

Ich kann mir aber gerne für Dich (oder allgemein hier) mal für eine 1er Nabe von Blümich, Ebersbach ein "unverbindliches Angebot" laugh.gif machen lassen.

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
simson-moped-de
Geschrieben am: 27.03.2008, 19:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 705
Mitgliedsnummer.: 251
Mitglied seit: 13.04.2006



@Norbert

Das wäre nicht schlecht! Ich meine Lackieren kann ich sie auch, aber da ich nun Alufelgen habe wollte ich dazu auch die passenden Radnaben in Chrom haben cry.gif


--------------------
Mein Fuhrpark:
1 x SR1 maron Baujahr 1955 Originalzustand
1 x Simson Schwalbe Baujahr 1964 Originalzustand
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter