Headerlogo Forum


Seiten: (277) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Auktionen bei ebay
Tom
Geschrieben am: 04.04.2008, 14:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 789
Mitgliedsnummer.: 344
Mitglied seit: 12.10.2006




Hallo allerseits,

diese Auktion bei ebay wollte ich Euch nicht vorenthalten ... auch wenn sie schon abgelaufen ist:


klack


Ist doch ein Hammer ... da gräbt jemand nach 52 Jahren einen nagelneuen MAW-Motor aus ...

Viele Grüße
vom Tom

PME-Mail
Top
Gringo
Geschrieben am: 04.04.2008, 16:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2160
Mitgliedsnummer.: 42
Mitglied seit: 02.03.2005



jaja, und mir wurde damals einer für 250 Euro angeboten. warum hab ich den eigentlich nicht gekauf?? _uhm.gif
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 04.04.2008, 18:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14942
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Gringo, das frage ich mich seit einem Jahr auch (Teilemarkt Langenwolmsdorf 07 komplett mit Tank, Dekohebel usw.=250)


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Gringo
Geschrieben am: 04.04.2008, 20:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2160
Mitgliedsnummer.: 42
Mitglied seit: 02.03.2005



ja so ist das, der war aber noch im original karton mit allem zubehör incl. BA. Naja, egal
man kann und muß nicht alles haben. Mir reichen meine paar Sachen, kann sowieso nur mit einem Teil fahren. hmm.gif
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 05.04.2008, 08:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Ich habe vor 7Jahren einen unbenutzen MAW-Motor (komplett mit kiste usw.) in Berlin gekauft (die Berliner kennen den Händler Fred ... _uhm.gif ) für 500DM. Selbst da habe ich lange überlegt, aber 1500,-EU _uhm.gif _uhm.gif


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
NorbertE
Geschrieben am: 05.04.2008, 09:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14942
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Es stehn wieder Einige (auch andere raritäten) drin. Einfach als Suchbegriff Hilfsmotor eingeben. Augenscheinlich produzieren die Amis Hilfsmotore auch neu.


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
SR Prinz
Geschrieben am: 05.04.2008, 17:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3131
Mitgliedsnummer.: 824
Mitglied seit: 22.09.2007



Der Neumotor ist eigentlich aus Chinesischer Produktion, ein Lizensbau des russischen Dwiegatel D 6 Motors. Dieser Motor wurde innen 50 zigern als D 4 entwickelt und bis in die späten Achziger weiterentwickelt. Anfänglich noch mit Sackzylinder gab es später dann abnehmbare Köpfe... Auch der Auspuff wurde modifiziert. Die alten Motoren haben eine absolut "russische" Unterbrecherkonstruktion verbaut, bei der Zündung einstellen kaum möglich ist... später gabs dann so ein schwarzes Kästchen, welches am Rahmen angeschraubt wurde.
Das Teil gabs auch als Komplettmofa in CCCP und hört auf den schönen Namen Diana.
Viele Irritationen gibt es auch zum Namen des Motors, einige nennen ihn Leningradmotor, was nt ganz richtig ist. Leningrad stand nur auf dem Tank (der gleiche wie beim Amifahrrad), als Andenken an die Oktoberrevolution. Eigentlich ist es ein KO Motor K= roter O = Oktober aus dem Dwiegatelwerken in irgendwo...
Achja Tanks gab es auch 2 verschiedene Die ersten waren imme rot und eiförmig, später dann wie der Ami aus zwei verlöteten Hälften...
Thomas


--------------------
Lack ist überbewertet, loofen müssen se...

Ich kann Fehler zugeben!



http://www.gewaltlos-macht-schule.de
PME-Mail
Top
drehmoment
Geschrieben am: 10.04.2008, 16:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6784
Mitgliedsnummer.: 141
Mitglied seit: 03.10.2005



PM
Top
Nico241090
Geschrieben am: 10.04.2008, 18:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4990
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



Na mit 1930 hat der sich wohln bissl verschätzt wink.gif, Zeitige 50er oder sogar noch Ende 40er triffts eher. Also 52 war dann schon das Plasteschild montiert. Und naja der Möve-Sattel, is halt son stino Sport-Herrenrad-Sattel, den es eig fast die ganze DDR durch gab wink.gif


--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
drehmoment
Geschrieben am: 10.04.2008, 19:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6784
Mitgliedsnummer.: 141
Mitglied seit: 03.10.2005



Nico,

... da kennt Ihr Euch einfach besser aus. Danke nochmal für den Rücklicht-Tipp!
Bei den Sätteln dachte ich evtl. hat einer von Euch Bedarf... wink.gif

Bernd
PM
Top
Star73
Geschrieben am: 10.04.2008, 19:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Mann ich könnt mich immernoch ärgern... sad.gif
...Ich hatte so nen Simson-Ledersattel, mit Schild und Prägung im Leder. Und Druck- und Zugfedern hatte er. Zustand war wie der aufm ebay-Bild.
Den hab ich für 15,- Euro weggegeben! mad.gif weep.gif ´

...naja.. rolleyes.gif ..so ists halt manchmal.

Solche Sportsattel von Möwe hab ich auch noch einige......sitzen sich SEHR unbequem, find ich..... wink.gif biggrin.gif

mfG Christoph
PME-Mail
Top
Nico241090
Geschrieben am: 10.04.2008, 19:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4990
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



Aber immernoch bequemer als die Eiertöter die so auf den MTB´s draufgemacht sind laugh.gif


--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
drehmoment
Geschrieben am: 14.04.2008, 12:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6784
Mitgliedsnummer.: 141
Mitglied seit: 03.10.2005



... und einmal ein kleiner aber feiner Verweis auf die alten, gebrauchten Bundesländer:

N S U - Fahrrad (angeblich werksneu)

Das gute Stück wird vermutlich nicht billig weggehen!

Bernd
PM
Top
Gringo
Geschrieben am: 14.04.2008, 12:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2160
Mitgliedsnummer.: 42
Mitglied seit: 02.03.2005



solche NSU Räder tauchen häufig bei ebay auf, teilweise noch im original Karton. Die waren irgendwie eine Reserve für den Berliner Senat. Zumindest hab ich das mal irgendwo gelesen. Sind zwar schön die Räder, aber nichts außergewöhnliches und das auch noch in 26".
PME-Mail
Top
Nico241090
Geschrieben am: 14.04.2008, 18:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4990
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



Jop, die stammen aus dem Berliner Senat, was Anfang der 80er aufgelöst wurde. Dort wurden vorallem die Marken NSU, Bauer und Viktoria eingelagert.


--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (277) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter