Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Meine AWO T 1952
spednaz
Geschrieben am: 09.04.2008, 20:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 462
Mitgliedsnummer.: 1052
Mitglied seit: 21.01.2008



Hallo, endlich steht sie sicher in meiner Garage wie versprochen die Bilder meiner AWO T Baujahr 1952 im originalem Werkszustand. Kaum gelaufe zwar nicht ganz vollständig (siehe anderen Beitrag wo ich diverse Teile suche!) aber wirklich sehr sehr hübsch.

mfg spednaz

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Ich suche ständig AWO T Teile 1950/1951/1952/1953/1954.
Ich würde mich über Angebote wirklich sehr freuen und habe auch viele Teile zum Tauschen! DANKE!


www.awo425.eu
PME-MailWebseite
Top
spednaz
Geschrieben am: 09.04.2008, 20:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 462
Mitgliedsnummer.: 1052
Mitglied seit: 21.01.2008



Die Bilder sind zwar nicht die besten bessere kommen draußen vor einer schönen Kulisse und bei besserem Wetter. Habe bloß schnell ein paar geschossen fürs Forum. wink.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Ich suche ständig AWO T Teile 1950/1951/1952/1953/1954.
Ich würde mich über Angebote wirklich sehr freuen und habe auch viele Teile zum Tauschen! DANKE!


www.awo425.eu
PME-MailWebseite
Top
Star73
Geschrieben am: 09.04.2008, 20:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



wub.gif Suuuuuuper!!!!!!!!! thumbsup.gif

Gefällt mir sehr gut.

Mannomann...Originallack noch.....in so guten Zustand. _clap_1.gif Auch das Rücklicht ist eine Augenweide, ganz zu schweigen von der Linierung. Der Motor ist bestimmt auch original?
Bin mal gespannt, wie sie sich bei Tageslicht macht und wie sie aussieht, wenn sie poliert ist und alle Fehlteile dran sind, wozu ich dir schonmal viel Glück (und wohl auch Geduld) wünsche.
Fährt die sich eigentlich anders, als ne "normale" AWO?

Sehr feines Teil! smile.gif (so ne Maschine wird doch bestimmt in Gold aufgewogen, oder? biggrin.gif )
PME-Mail
Top
spednaz
Geschrieben am: 09.04.2008, 20:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 462
Mitgliedsnummer.: 1052
Mitglied seit: 21.01.2008



QUOTE (Star73 @ 9. Apr 2008, 20:27)
Fährt die sich eigentlich anders, als ne "normale" AWO?

Sehr feines Teil! smile.gif (so ne Maschine wird doch bestimmt in Gold aufgewogen, oder? biggrin.gif )

Hallo, sie fährt sich auf alle Fälle anders (deswegen bleibt sie als Solomaschine ohne Sozius) da man mit sehr viel Gefühl und Geschick schalten sollte um das "Hacker- oder Krachbumgetriebe) zuschonen. Meist hackt es nur weil der Handschalthebel mit dem Splint an der Schraube hängen bleibt (weil bei diesem die Feder nachgelassen hat) . Leider habe ich dafür noch keine Lösung gefunden. Bei meiner restaurierten AWO BJ 1952 (die ich verkauft habe um diese mir zu kaufen war dort das gleiche Problem), aber man kann eigentlich mit Geschick fahren (habe ich damals auch getan biggrin.gif ). Zu deiner Frage mit dem Goldstaub mhm ja.

Aber zu dem Vorbesitzer habe ich, ich denke man kann es so bezeichen eine gute freundschaftliche Beziehung aufgebaut. Ihm natürlich versichert (was ich auch einhalte) sie in diesem schönen Zustand zu belassen. Wäre auch ne Schande diese zu strahlen...
Nie im Leben!!!

ps. Star73 die ES 150/1 ist nun verkauft! Naja findest schon eine.

mfg spednaz


--------------------
Ich suche ständig AWO T Teile 1950/1951/1952/1953/1954.
Ich würde mich über Angebote wirklich sehr freuen und habe auch viele Teile zum Tauschen! DANKE!


www.awo425.eu
PME-MailWebseite
Top
metal-star
Geschrieben am: 09.04.2008, 22:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2117
Mitgliedsnummer.: 572
Mitglied seit: 20.04.2007



Also ich muss mich mal anschließen! Echt ein tolles Teil... gib uns mal mehr Fotos! smile.gif
PMWebseite
Top
Hille
Geschrieben am: 10.04.2008, 06:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Ja, wirklich schön er Originalzustand. Dir fehlt aber noch einiges an Teilen wink.gif . Übrigens habe ich vor ca. 1/2 Jahr einen kompl.mech.Abblendschalter verkauft. War selber über den Erlös erstaunt. Ist aber auch sehr selten einen kompletten nicht defekten zu bekommen. Was ist das eigentlich für ein Strahler unter deinem Rücklicht?

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
spednaz
Geschrieben am: 10.04.2008, 09:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 462
Mitgliedsnummer.: 1052
Mitglied seit: 21.01.2008



QUOTE (Hille @ 10. Apr 2008, 06:58)
Ja, wirklich schön er Originalzustand. Dir fehlt aber noch einiges an Teilen wink.gif . Übrigens habe ich vor ca. 1/2 Jahr einen kompl.mech.Abblendschalter verkauft. War selber über den Erlös erstaunt. Ist aber auch sehr selten einen kompletten nicht defekten zu bekommen. Was ist das eigentlich für ein Strahler unter deinem Rücklicht?

Gruß Hille

hallo,

der strahler unter dem Rücklicht ist original bei den alten Modellen. und vorallem was ich schon oft gesehen habe ist der auch nicht ganz mittig angebracht. war und ist ja unter den ersten jahren der mangelwirtschaft halt noch wirklich echte handarbeit und vorallem muß man bedenken die wenigen mittel die zur verfügung standen.

übrigens vorn hat sie noch einen rillenreifen drauf und hinten deka (werksauslieferungsreifen = ist aber leider schrott!). da sieht man die wenigen km. und vorallem wer früher so eine maschine hatte hat sie vorallem auch stark genutzt (kartoffeln holen, zement kaufen etc.) das diese in so einem zustand noch ist ist wahnsinn wenn man diese dinge bedenkt.

mfg spednaz


--------------------
Ich suche ständig AWO T Teile 1950/1951/1952/1953/1954.
Ich würde mich über Angebote wirklich sehr freuen und habe auch viele Teile zum Tauschen! DANKE!


www.awo425.eu
PME-MailWebseite
Top
Gringo
Geschrieben am: 10.04.2008, 14:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2160
Mitgliedsnummer.: 42
Mitglied seit: 02.03.2005



schönes Teil, unbedingt erhaltenswert der Lack. Passt zwischen Rücklicht und Rückstrahler noch das Nummernschild? sieht zumindest auf dem Foto knapp aus. Son Rücklicht oxidiert bei mir auch noch rum original und neu biggrin.gif
PME-Mail
Top
spednaz
Geschrieben am: 10.04.2008, 14:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 462
Mitgliedsnummer.: 1052
Mitglied seit: 21.01.2008



QUOTE (Gringo @ 10. Apr 2008, 14:12)
schönes Teil, unbedingt erhaltenswert der Lack. Passt zwischen Rücklicht und Rückstrahler noch das Nummernschild? sieht zumindest auf dem Foto knapp aus. Son Rücklicht oxidiert bei mir auch noch rum original und neu biggrin.gif

Verkaufst Du es?????

Ja ein kleines Nummernschild paßt dazwischen.... biggrin.gif


--------------------
Ich suche ständig AWO T Teile 1950/1951/1952/1953/1954.
Ich würde mich über Angebote wirklich sehr freuen und habe auch viele Teile zum Tauschen! DANKE!


www.awo425.eu
PME-MailWebseite
Top
Gringo
Geschrieben am: 10.04.2008, 14:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2160
Mitgliedsnummer.: 42
Mitglied seit: 02.03.2005



ich denke nicht, sowas bekommt man in dem Zustand zu selten, evtl. kommt es mal an meine emw. hmm.gif
PME-Mail
Top
spednaz
Geschrieben am: 10.04.2008, 19:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 462
Mitgliedsnummer.: 1052
Mitglied seit: 21.01.2008



QUOTE (Gringo @ 10. Apr 2008, 14:52)
ich denke nicht, sowas bekommt man in dem Zustand zu selten, evtl. kommt es mal an meine emw. hmm.gif

da haste recht...


--------------------
Ich suche ständig AWO T Teile 1950/1951/1952/1953/1954.
Ich würde mich über Angebote wirklich sehr freuen und habe auch viele Teile zum Tauschen! DANKE!


www.awo425.eu
PME-MailWebseite
Top
xxx
Geschrieben am: 10.04.2008, 21:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1628
Mitgliedsnummer.: 659
Mitglied seit: 21.06.2007



schönes teil die 52er, nur mal ne frage , 5 nieten im vorderschutzblech , war das 52 schon so ?
hier mal ein bild von meiner 56er was ich dir geschrieben hab, müsste mal wieder geputzt werden, ist aber ähnlicher zustand , original 28000 km drauf und nummerngleich.

cu david

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
suche Seitenwagen aus den 50ern, gegen gutes Geld oder Tausch
PME-Mail
Top
spednaz
Geschrieben am: 11.04.2008, 16:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 462
Mitgliedsnummer.: 1052
Mitglied seit: 21.01.2008



QUOTE (xxx @ 10. Apr 2008, 21:38)
schönes teil die 52er, nur mal ne frage , 5 nieten im vorderschutzblech , war das 52 schon so ?
hier mal ein bild von meiner 56er was ich dir geschrieben hab, müsste mal wieder geputzt werden, ist aber ähnlicher zustand , original 28000 km drauf und nummerngleich.

cu david

hallo, mit den den 5 nieten war das so bis 1954 oder 1955. die 51er hatten 5 nieten und gesickte streben. 1952-1955 5 nieten ohne gesickte streben. und aber 1956 oder ende 1956 wo das zeichen nochmals wechselte 4 nieten und später nur noch drei.

sag mals was steht denn noch daneben so (awo, emw , bk /rt )oder?


--------------------
Ich suche ständig AWO T Teile 1950/1951/1952/1953/1954.
Ich würde mich über Angebote wirklich sehr freuen und habe auch viele Teile zum Tauschen! DANKE!


www.awo425.eu
PME-MailWebseite
Top
xxx
Geschrieben am: 11.04.2008, 17:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1628
Mitgliedsnummer.: 659
Mitglied seit: 21.06.2007



alles awo`s und eine bmw ph34r.gif


--------------------
suche Seitenwagen aus den 50ern, gegen gutes Geld oder Tausch
PME-Mail
Top
spednaz
Geschrieben am: 12.04.2008, 16:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 462
Mitgliedsnummer.: 1052
Mitglied seit: 21.01.2008



mehr infos bitte........ rolleyes.gif


--------------------
Ich suche ständig AWO T Teile 1950/1951/1952/1953/1954.
Ich würde mich über Angebote wirklich sehr freuen und habe auch viele Teile zum Tauschen! DANKE!


www.awo425.eu
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter