Headerlogo Forum


Seiten: (5) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Das Umstiegsjahr '59: Probleme der Typbestimmung, SR2 und SR2 E: Was denn nu?
Fabian
Geschrieben am: 10.04.2008, 21:02
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 1227
Mitglied seit: 10.04.2008



Hallo,

ich besitze ein SR2 Bj. 59 im restaurationsbedürftigem Zustand.
Bevor ich mich an eine originalgetreue Restauration mache, kurz meine Problematik:

Mein SR2 besitzt schon die Schwinge der SR2 E ohne Gummipuffer. Der Tachoantrieb ist ebenfalls der neue, siehe Bild.

Die Felgen waren bei Kauf der Maschine nicht lackiert. Ist das original möglich? Des weiteren ist bereits ein runder Tacho verbaut. Welche Hupe ich habe, weiß ich nicht genau sad.gif...

Mich dünkt, das Jahr '59 brachte einige Bastarde aus SR2 und SR2 E hervor wink.gif. Wie gehe ich am besten damit um? Ist es legitim, die Schwinge, Tacho usw. beizubehalten?
Dass ich ein SR2 habe, erkenne ich am Gepäckträger und Typenschild, oder?

Danke für eure Hilfe!
Fabian

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
bikenils
Geschrieben am: 10.04.2008, 21:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5852
Mitgliedsnummer.: 358
Mitglied seit: 26.10.2006



Hallo Fabian,

sag doch mal bitte deine Rahmennummer. Das muss ja wenn dann ein ganz später 59er sein.

ABER: Der neue Tachoantrieb gehört auf gar keinen Fall da dran, denn die ersten SR2E hatten noch den kleinen. Genauso ist es beim Tacho. 59 definitiv den Wappentacho und nicht den Runden. Felgen ohne Lackierung (also Alu) waren bei Exportmodellen und im Inland für ein paar Mark mehr machbar. (Allerdings weiß ich nicht, ob das 59 schon so war.)

Nils

Edit: GANZ wichtig, Bilder, Bilder und noch mehr Bilder... laugh.gif


--------------------

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont." Aesop 6. Jh.v.Chr.
PME-Mail
Top
fahrfisch
Geschrieben am: 10.04.2008, 21:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1773
Mitgliedsnummer.: 319
Mitglied seit: 06.09.2006



Am besten, du gehst davon aus, dass das Moped jahrelang hart fahren musste. Der (die) Besitzer hat (haben) über die Jahre einiges ersetzen müssen.
Nun stehst du vor dem "originalen" SR2 (E) und fragst dich, was nu is. _uhm.gif

Am besten, du stellst ein Foto ein. smile.gif

Welchen Durchmesser haben die Achsen der Räder? Wenn am Typenschild das "E" fehlt, ist die Schwinge falsch. Was hast du für eine Hinterradfederung? Feder oder Gummi?
Solche Fragen gibt es hunderte, wenn man nicht sieht, worüber man redet. Also fotografiere dein Schmuckstück und es wird dir geholfen.... thumbsup.gif

Hendrik

edit: Mist, zu langsam weep.gif


--------------------
Signatur ham´wa nich, kommt aber wieder rein!
Müssense halt immer wieder mal nachfragen!
PME-MailWebseite
Top
bikenils
Geschrieben am: 10.04.2008, 21:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5852
Mitgliedsnummer.: 358
Mitglied seit: 26.10.2006



QUOTE (fahrfisch @ 10. Apr 2008, 22:19)
edit: Mist, zu langsam weep.gif

Trotzdem alles thumbsup.gif

Nils


--------------------

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont." Aesop 6. Jh.v.Chr.
PME-Mail
Top
Mopedfuchs
Geschrieben am: 10.04.2008, 21:25
Zitat


Administrator
***

Gruppe: Admin
Beiträge: 2323
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 16.02.2005



Sorry, Bilder von fremden Seiten dürfen nicht kopiert und hier eingefügt werden. Ganz zu schweigen von direktem verlinken. Ich habs mal gegen ein schickes Bild von mir ersetzt.

Den Tachoantrieb kann ich übrigens für über 10 EUR weniger als "dort" liefern. Für 22,50 EUR + Porto. Natürlich auf Rechnung smile.gif


--------------------
Teile für SR1, SR2, KR50, Spatz usw. findest du hier -> Simson Ersatzteile

IFA-DKW - Das Kleine Wunder, fährt den Berg hinauf, wie andere hinunter
PME-MailWebseite
Top
Toni
Geschrieben am: 10.04.2008, 21:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



genau, ganz am Anfang müssten das sogar ganz andere Gabelbelche sein, die nicht so weit hoch gehen. wink.gif


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
kiwi1702
Geschrieben am: 10.04.2008, 21:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 298
Mitgliedsnummer.: 554
Mitglied seit: 10.04.2007



Hallo Leute,

mal ehrlich, ist es denn nicht eigentlich egal, welche Teile an welchem Baujahr sind?
Gab doch so viele Vermischungen über die Zeit und über die Produktionsjahre hinweg.
Da als Laie den Überblick zu behalten dürfte wohl recht schwierig sein.

Hauptsache ist doch, dass es ein SR2 bleibt und nicht durch irgendwelche anderen Bauteile, die nicht rangehören, verbastelt wird.

Und jetzt bitte nicht in den falschen Hals bekommen aber:

Übertriebener Original-Fetischismus ist doch nur noch schwer realisierbar, da man erstens schwer an die dafür notwendigen Teile kommt und diese zweitens für den Normalbürger auch nicht mehr bezahlbar sind, bei den Preisen auf dem Markt.

So und jetzt duck und schleich ich mich lieber, eh ihr die großen Knüppel auspackt... ph34r.gif


Gruß Lars
PME-Mail
Top
bikenils
Geschrieben am: 10.04.2008, 22:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5852
Mitgliedsnummer.: 358
Mitglied seit: 26.10.2006



Lars, er hat ja danach gefragt, also alles im grünen Bereich... Ist doch interessant darüber zu fachsimpeln, oder nicht?


--------------------

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont." Aesop 6. Jh.v.Chr.
PME-Mail
Top
Toni
Geschrieben am: 10.04.2008, 22:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Also wenn man ein 100% originales Moped will, dann weiß man schon vorher, dass es kein einmonatiger Neuaufbau wird. biggrin.gif Ich sammel auch schon Teile für meinen 57er. Geplant sind maximal 1500€ inkl. Kaufpreis und Lackierung. Das ist nicht wenig, deshalb zieht sich das ganze noch bis vermutlich 2010. Um die eine Ecke der Stube kämpf ich noch...

@Fabian: Wie schon gesagt, verrat uns die Rahmennummer und mach mal schöne Bilder.
Eins kann ich dir schonmal verraten: Ist das Blech nur mit einer Schraube (M8) fest, ists garantiert nicht original tongue.gif


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
kiwi1702
Geschrieben am: 10.04.2008, 22:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 298
Mitgliedsnummer.: 554
Mitglied seit: 10.04.2007



@Bikenils:

Das ist richtig, ich finds auch klasse, dass Ihr euch so super in Detailfragen auskennt. (wenn ich das Fachwissen hätte, würd ich auch mit Fachsimulieren biggrin.gif )

Es sollte auch keine Kritik von mir sein, sondern nur meine Meinung bzw. ein Denkanstoß, welcher sicher nicht unbedingt unangebracht war und (eventuell an anderer Stelle) ausdiskutiert werden sollte/könnte. wink.gif

Gruß Lars
PME-Mail
Top
bikenils
Geschrieben am: 10.04.2008, 22:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5852
Mitgliedsnummer.: 358
Mitglied seit: 26.10.2006



QUOTE (kiwi1702 @ 10. Apr 2008, 23:24)
Es sollte auch keine Kritik von mir sein, sondern nur meine Meinung bzw. ein Denkanstoß...

Ich habe überhaupt kein Problem mit deiner Meinung... thumbsup.gif Steht mir ja auch nicht zu... laugh.gif


--------------------

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont." Aesop 6. Jh.v.Chr.
PME-Mail
Top
fruit-of-the-loop
Geschrieben am: 10.04.2008, 23:01
Zitat


Unregistered









also ich freu mich immer wenn ich lernen kann!
Top
NorbertE
Geschrieben am: 10.04.2008, 23:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Ich darf doch rolleyes.gif

Lars, es gibt Leute, die haben sich das als Hobby auf die Fahne geschrieben. Das muss so original sein, wie möglich. Dafür wird (für Andere nicht nachvollziehbar) auch richtig Geld ausgegeben.

Die zweite Kategorie (ist nicht abwertend gemeint) hat eher den Fun am Fahren oder Besitzen. Hauptsache, das Ding sieht halbewege so aus. Seriennummern, Umstellungsdaten intressieren eigentlich weniger.

Wo einer sich über eine falsche Schraube richtig echauffieren kann, lächelt der Andere nur milde und zieht die 13er mit der Nuss nochmal richtig fest. laugh.gif Worauf der Erste aber dann richtig festgeht. laugh.gif

Ich selbst meine: dass muss man locker sehn und ein Maß an Toleranz haben.... _console.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
kiwi1702
Geschrieben am: 11.04.2008, 00:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 298
Mitgliedsnummer.: 554
Mitglied seit: 10.04.2007



Norbert, dem ist nix hinzu zu fügen _clap_1.gif
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 11.04.2008, 09:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Also mein 59er hat original auch Alufelgen, also müssen die schon dort existiert haben.
In eigener Sache hat noch jemand neue oder gut erhaltenen graue Kabeltüllen, die Fehlen mir noch, die dicken schwarzen sehen blöd aus.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (5) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter