Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Paar Fragen und Probleme zur S51
Nico241090
Geschrieben am: 16.04.2008, 18:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4950
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



Moin^^

Also, folgende Probleme hab ich:
1. Ist die Kupplung verstellt. Wie kann man die einstelln?
2. geht der Motor nach ner Weile aus. Fahr also paar 100m und irwann geht der einfach aus, oder der geht schon aus wenn ich die Kupplung zieh. Hab schon Vergaser gereinigt, Auspuff gewechselt, verschiedene Zündkerzen probiert, hilft alles nix.

Mfg Nico


--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
simmibastler
Geschrieben am: 16.04.2008, 20:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



also
1. am linken motorseitendeckel befindet sich auf höhe des ganghebels ein deckel
diesen musst du abschrauben und die kontermutter der schraube mit einem gekrümmten 10 er lösen und dabei die schraube mit einem schraubenzieher festhalten.
wenn du sie gelockert hast, dann drehst du die schraube einfach etwas weiter rein, um die kupplung früher kommen zu lassen, wenn du sie raus drehst kommt sie später.
die feineinstellung findet am hebel statt.

2. ist auf jeden fall ein thermisches problem
meine tipps: zündung einstellen ---> bei unterbrecher zündung auf jeden fall kondensator wechseln und vergaser einstellen ( könnte zu fett eingestellt sein aber dann würde sie theoretisch erstmal schlechter laufen und dann aus gehen)


MFG SIMMI


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Nico241090
Geschrieben am: 17.04.2008, 15:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4950
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



Erstmal danke für den Tipp, werd ich nachher mal probieren.
Hab vergessen zu sagen, is ne elektronic


--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
Stefan
Geschrieben am: 17.04.2008, 16:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1152
Mitgliedsnummer.: 702
Mitglied seit: 16.07.2007



Wirds besser wenn du Choke ziehst? Wirds schlechter wenn du Choke ziehst? Oder passiert gar nix?
PM
Top
Nico241090
Geschrieben am: 17.04.2008, 18:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4950
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



Naja da passierte eig nix weiter, wenn ich den Shock zieh.
Mit Kupplung hab ich probiert, es geht immernoch nicht.
Da ist immenoch dieses Rattern wenn ich den 1. einlegen möchte, egal wie weit ich die reindreh sad.gif


--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
heiwen
Geschrieben am: 17.04.2008, 18:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1350
Mitgliedsnummer.: 373
Mitglied seit: 09.11.2006




Hast Du Elektronic oder Kontaktzündung?

Mein Bruder hatte ähnliche Erscheinungen mit dem Ausgehen. Am Ende war es der Unterbrecher, was man auf dem ersten Blick nicht geseheen hat.
,
Falls Unterbrecherzündung auch den Kondensator und die Zündspule mal tauschen.

Klingt ganz danach.

Heiko


--------------------
"Back to the Roots" mit SR 2 und AWO 425 T Gespann
Nicht das Baujahr oder die Herkunft zählt, sondern die Faszination der Maschine.
PME-Mail
Top
Nico241090
Geschrieben am: 17.04.2008, 18:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4950
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



elektronic


--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
joker317
Geschrieben am: 17.04.2008, 19:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Wie legst du denn den ersten Gang ein? Beim S51(und auch so) sollte man das etwas schwungvoll machen, sonst rattert es manchmal etwas, also Kupplung ziehen, bisschen Gas und einfachmal voll drauflatschen, gib nicht zuviel Gas laugh.gif
MfG joker317

Edit: 100m sind glaub ich kein thermisches Problem. Zieh mal den Spritschlauch vom Gaser ab und gucke ob genug Benzin kommt!
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Nico241090
Geschrieben am: 17.04.2008, 19:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4950
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



Bin halt Star-verwöhnt, wo das Butterweich geht und auch kein Rattern hat, wenn man da mal schalten will. Allerdings gings ja mal am Anfang ganz ordentlich, aber jetzt ist halt dieses Rattern aufgetreten und das fühlt sich auch nicht wirklich normal an sad.gif
Ich sag mal so, sobald ich den Fuß auf den Schalthebel leg, merkt man schon wie das wie das dort rattert. Und Anfangs war das Schalten auch manchmal mit einen Ratzen begleidet.



--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
Nico241090
Geschrieben am: 25.04.2008, 20:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4950
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



Hat keine ne Idee?


--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
simmibastler
Geschrieben am: 27.04.2008, 14:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



Getiebe einstellen wär noch eine MGLK.



MFG


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Nico241090
Geschrieben am: 06.05.2008, 22:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4950
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



Hab da jetz neues Getreibeöl reingemacht, GL125. Ist das dafür geeignet oder eher nicht?


--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
Hille
Geschrieben am: 07.05.2008, 07:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Ich muß mal fragen, bist du sicher das du im Leerlauf bist. Kenne aus früheren Zeiten das Problem, das man im "Leerlauf" zwischen dem zweiten und dritten Gang sich befindet. Schalte mal bei Ausgeschaltetem Motor in den ersten Gang (Hinterrad dabei drehen). Kannst du vom Leerlauf in den 2.Gang problemlos schalten?

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Nico241090
Geschrieben am: 07.05.2008, 20:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4950
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



Also das SChaltproblem hat sich erledigt. Lag wohl einfach nur am Getriebeöl, welches einfach zu alt war.


--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
apfelbaum
Geschrieben am: 07.05.2008, 20:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4060
Mitgliedsnummer.: 400
Mitglied seit: 29.11.2006



Zitat (Hille @ 7. May 2008, 08:36)
Ich muß mal fragen, bist du sicher das du im Leerlauf bist. Kenne aus früheren Zeiten das Problem, das man im "Leerlauf" zwischen dem zweiten und dritten Gang sich befindet. Schalte mal bei Ausgeschaltetem Motor in den ersten Gang (Hinterrad dabei drehen). Kannst du vom Leerlauf in den 2.Gang problemlos schalten?

Gruß Hille

Auch wenn sich das Problem nun schon erledigt hat, möchte ich dazu was sagen:

Hille hat Recht. Bei meinem S50 hatte ich es erst am Sonntag gehabt. Man fährt ganz normal im zweiten Gang, will hochschalten und wenn man den Schalthebel nur antippt, kommt man in den Leerlauf zwischen zweiten und dritten Gang.

Gibt es zwischen dritten und vierten (ja ich habe schon nen neuen Motor drin) Gang noch einen Leerlauf?

Gruß Konsti
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter