Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Motor spuckt rum
simmibastler
Geschrieben am: 22.04.2008, 21:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



hey jungs!!!
bin echt am verzwifeln seit einigen tagen will meine s51 nicht mehr so richtig.
sie springt schlecht an und wenn sie an ist, dann stottert sie nur rum also wenn man zum beispiel bei 5000 umdrehungen bleiben will kommt sie kurz bis dahin fällt dann aber wieder ab und dann geht sie wieder hoch und so weiter...
manchmal toourt sie auch erst gar nicht hoch.

Zündung ist 100 % eingestellt 1,4 mm vor O.T. ( mit messuhr)
Kerzen wurden schon mehrere neue ausprobiert
Vergaser wurde mal ein anderer versucht aber das selbe problem

habe meinen motor vor ca. 1200 km neu gelagert, abgedichtet und mit einer neuen zylindergarnitur mit kurbelwelle versehen.

habe 12 Volt Elektronikzündung
kerzengesicht ist schwarz verrußt

die probleme kamen von heute auf morgen , kann es was mit den wärmeren Temperaturen zu tun haben, dass sie zu fett läuft o.ä.

bin langsam ratlos.

MFG SIMMI

achso wenn sie dann einmal augegangen ist, dann bekommt man sie fast nicht mehr an nur in seltenen fällen nach 3 km anschieben biggrin.gif


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
joker317
Geschrieben am: 22.04.2008, 21:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



hmm.gif Kommt genügend Sprit? Klingt ganz danach....
Vergaser sonst i.O.?
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
simmibastler
Geschrieben am: 22.04.2008, 21:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



habe ich noch nicht ausprobiert.
das habe ich mir auch gedacht mit dem gemisch aber wieso dann von heute auf morgen??? vorher lief sie top

Sprit kommt auf jeden fall als die symptome auftraten habe ich ja auch gedacht, dass ich lieber tanken fahren sollte das fühlte sich ganz so an wink.gif



EDIT: Kerze ist verrußt bis verölt

MFG SIMMI


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Toni
Geschrieben am: 22.04.2008, 21:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Hast du den Vergaser komplett gewechselt oder hast du beim wechsel den CHoke aus dem einen raus und in dne anderen wieder rein geschraubt? Schwarz und verrußt sowie das kaum ankriegen wenn warm sprechen für nen viel zu fettes gemisch

Mfg. Toni


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
simmibastler
Geschrieben am: 22.04.2008, 21:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



den choke hab ich jedes mal am bowde gelassen also an beiden gasern war der selbe choke.


MFG SIMMI


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Schwalbenfreak
Geschrieben am: 22.04.2008, 21:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 524
Mitgliedsnummer.: 149
Mitglied seit: 17.10.2005



ZZP bei S51 is aber 1,8mm vor OT


--------------------
Wer später bremst fährt länger schnell!!!
Wer früher stirbt ist länger tot!!!
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 22.04.2008, 21:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Also erstmal liegt der Zündzeitpunkt bei der S51 1,8mm vor OT. Dann erkläre mal, wie du ne Elektronikzünung mit einer Uhr auf 1,4mm eingestellt hast.
Die Aussetzer kommen durch die verrußte Kerze. Putze die Kerze mal richtig sauber bzw. haste mal ne nagelneue 260er Isolator Kerze probiert?

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Toni
Geschrieben am: 22.04.2008, 21:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Das dürfte aber mit dem Problem eigentlich nichts zu tun haben. Bei minderwertigerem Sprit oder starker Klingelneigung soll man die Zündung sogar später einstellen.
Aber das mit der verrußten Kerze kommt auch hin thumbsup.gif

@Simmi (komischer vorname biggrin.gif): Dann guck mal, wie dein Chokegummi aussieht oder noch besser: Guck mal, ob der choke überhaupt richtig schließt.

Also, Hausaufgaben machen und morgen berichten biggrin.gif


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
simmibastler
Geschrieben am: 22.04.2008, 21:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



naja sicher habe ich eine nagelneue 260 ausprobiert.

außerdem lagen die motormarkierungen auch bei 1,4 mm

ich habe den OT gesucht , dann entgegen dem Uhrzeigersinn bis 1,4 zurückgedreht und dort mussten die Markierungen bon motor, schwungmasse und grundplatte übereinstimmen und das war der fall.
ich weiß, dass dafür normalerweise keine uhr nötig ist aber ich wollte es genau machen!

MFG


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
simmibastler
Geschrieben am: 22.04.2008, 21:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



choke gummi ist fast neu und schließen tut er auch , denn bowde hat spiel


p.s. den namen hab net ich mit gegeben, der wurde mir hier auferlegt
abgeleitet von SIMMIbastler


MFG


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
simmibastler
Geschrieben am: 22.04.2008, 21:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



@ TONI welche hausaufgaben ??


MFG


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Toni
Geschrieben am: 22.04.2008, 21:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



biggrin.gif weiß ich doch mit dem Namen wink.gif
Guck trotzdem mal nach dem CHokegummi, ich hab ganz am Anfang bei meiner Schwalbe auch Schwarze breiartige Masse rausgespült. Nicht, dass sich das ding aufgelöst hat. hmm.gif

Na, mal nach Kerze usw. gucken biggrin.gif Dass man hier immer alles erklären muss

Bearbeitet von Toni am 22.04.2008, 21:32


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
simmibastler
Geschrieben am: 22.04.2008, 21:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



nee den hat ich heute schon 10 mal in der hand das wäre mir aufgefallen wink.gif


MFG SIMMI


wie stelle ich denn fest ob der richtig schließt??? weil der gummi ziehmlich tief im schieber sitzt.

Bearbeitet von simmibastler am 22.04.2008, 21:34


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Schwalbenfreak
Geschrieben am: 22.04.2008, 21:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 524
Mitgliedsnummer.: 149
Mitglied seit: 17.10.2005



QUOTE (Hille @ 22. Apr 2008, 22:22)
Also erstmal liegt der Zündzeitpunkt bei der S51 1,8mm vor OT. Dann erkläre mal, wie du ne Elektronikzünung mit einer Uhr auf 1,4mm eingestellt hast.

kommst vorbei dann stell ich se dir sogar nach OT ein biggrin.gif
mit uhr natürlich


--------------------
Wer später bremst fährt länger schnell!!!
Wer früher stirbt ist länger tot!!!
PME-Mail
Top
simmibastler
Geschrieben am: 22.04.2008, 21:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



@ schw... meinst du mich???


MFG


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter