Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Restauration oder Restaurierung?, wie entscheidet ihr euch
mad-max
Geschrieben am: 25.04.2008, 17:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 99
Mitgliedsnummer.: 1039
Mitglied seit: 16.01.2008



Hallo zusammen.

Bei meiner Wiederbelebung meiner SR2E habe ich mir folgende Frage gestellt.
Was ist der Unterschied zwischen Restauration und Restaurieren.

Nun, ob es eine Restauration oder eine Restaurieung ist, kann jeder für sich anhand der Definition selbst entscheiden...

Restauration: Restauration ist die Wiederherstellung früherer politischer Verhältnisse oder die eines Kunstwerkes.
Wobei im vorliegenden Fall die Wiederherstellung eines früheren politischen Systems außer Acht gelassen werden soll.

Restaurierung: Restaurierung ist die originalgetreue Wiederherstellung eines Gegenstandes.


Für mich ist es eine Restauration. Ein filigranes detailreiches, durchdachtes, technisches Kunstwerk. _clap_1.gif

Wie entscheidet ihr euch?

Gruß mad-max


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Fuhrpark:

Sr2E Bj.1960
Jawa 05 Sport Bj.1965
Simson Habicht Bj.1972
PME-MailWebseite
Top
coolmodie
Geschrieben am: 25.04.2008, 17:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder_
Beiträge: 1167
Mitgliedsnummer.: 815
Mitglied seit: 16.09.2007



langeweile muß man haben ermm.gif
PME-Mail
Top
Stefan
Geschrieben am: 25.04.2008, 17:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1152
Mitgliedsnummer.: 702
Mitglied seit: 16.07.2007



Ich werde Provokationen jedweder Art nicht dulden

Max, feines teil thumbsup.gif . Schreib mal bitte noch das Baujahr.
Was fürn Farbton haste genommen? Sieht auch sehr gut aus.
PM
Top
mad-max
Geschrieben am: 25.04.2008, 18:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 99
Mitgliedsnummer.: 1039
Mitglied seit: 16.01.2008



Hallo Stefan,

Moped ist Baujahr 1960. Und die farbe ist LKW Lackfarbe 2K RAL 3007 schwarzrot. Ich habe nach der Linierung (Aufkleber) nochmal mit Klarlack versiegelt. Der Essi war früher mal Beige. siehe Bild

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Fuhrpark:

Sr2E Bj.1960
Jawa 05 Sport Bj.1965
Simson Habicht Bj.1972
PME-MailWebseite
Top
SR Prinz
Geschrieben am: 25.04.2008, 18:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3131
Mitgliedsnummer.: 824
Mitglied seit: 22.09.2007



Schickes Teil... nt 100 % Original aber schön...
Hut ab...




Stefan, nt gleich schnappen...
Thomas


--------------------
Lack ist überbewertet, loofen müssen se...

Ich kann Fehler zugeben!



http://www.gewaltlos-macht-schule.de
PME-Mail
Top
Star73
Geschrieben am: 25.04.2008, 18:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Also laut DUDEN (neueste Auflage):

Restauration, die; -, <lat.> (seltener für Restaurierung; Wiederherstellung der alten Ordnung nach einem Umsturz; geh. für Gastwirtschaft)

Restaurierung, die; -.




--> Meiner Meinung nach ist es Ansichtssache. Man kann natürlich Restauration auch weitumfassender sehen, beispielsweise als Attribut für etwas (z.B. restaurativer Despotismus). Demnach erhält Restauration einen eher strengeren Charakter.
Geht man freier, künstlerischer vor, kann man von einer Restaurierung sprechen, da hierbei mehr frei geschaffen wird.
Also quasi Restauration im Sinne von "etwas auffrischen und verfestigend neu aufbauen", und Restaurierung im Sinne von "aus erkennbarer Substanz etwas annähernd Originales frei neu erschaffen".

*Ansichtssache rolleyes.gif *

mfG Christoph
PME-Mail
Top
Stefan
Geschrieben am: 25.04.2008, 19:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1152
Mitgliedsnummer.: 702
Mitglied seit: 16.07.2007



QUOTE (SR Prinz @ 25. Apr 2008, 19:40)
Stefan, nt gleich schnappen...
Thomas

Jo, hast Recht.

Max, wenn ich mir die Ausgangsbasis angucke haste einen Lob verdient thumbsup.gif .
Rücklicht (wie so oft) zwar falsch aber davon kann man absehen.
PM
Top
coolmodie
Geschrieben am: 25.04.2008, 19:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder_
Beiträge: 1167
Mitgliedsnummer.: 815
Mitglied seit: 16.09.2007



QUOTE (Steffi @ 25. Apr 2008, 17:58)
Wenn man keine Ahnung von Orginalität hat, Klappe halten.


schon.....aber orginal immer opi-$tyle biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif
PME-Mail
Top
Toni
Geschrieben am: 25.04.2008, 21:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Also ich finde den Opistyle (scheiß wort) genial, die ware Kunst liegt im Detailgenauen wiederherstellen des Zustands, wie das Moped aus dem Werk kam! thumbsup.gif

Max, dein SR ist echt wub.gif

Tachoantrieb müsste noch der Kleine sein
Auspuff muss noch mit langem Krümmer und kurzem Topf sein
Rücklciht hat Stefan schon gesagt!

Die Klingel brauchst du nichtmehr unbedingt!

Also, es sind alles nur kleinigkeiten, die aber (jemandem mit nicht so viel Ahnung) garnicht auffallen!

Mach weiter so, bleib schön original! wink.gif

Mfg. Toni


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter