Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR1, viele Fragen zum SR1
joker317
Geschrieben am: 23.01.2006, 14:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Also über die ganze Zeit in der ich den Essi habe haben sich viele Fragen gesammelt:
1. Er ist offensichtlich der 2er Baureihe angehörend aber hat eine Rahmennummer von 58000noch was und auch den 8ter Vergaser drinne. Erklärungen?
2. Der Tachomitnehmer ist doch links beim Essig aber da sind doch nur Speichen kommt der Tachoantrieb die Speichen rein?
3. Mit welchen Schrauben war der zweite Teil des hintern Schutzbleches am ersten festgemacht? Beim mir sind da ganz seltsame dran.
4. Ich habe schon mehrere Sr1 gesehen aber sind die Felgen im Original aus Alu oder doch lackiert?
5. Hängt die Farbe der Linierung(der kleinen Simson Fahne) von der Essi Farbe ab?
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Dark Eagle
Geschrieben am: 23.01.2006, 15:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 82
Mitgliedsnummer.: 129
Mitglied seit: 27.08.2005



Moinsen,
also Alufelgen gabs erst mit der SR2E. Da aber damals mangels Ersatzteile(glaube ich jedenfalls, nachdem was man so hört) alles wild durcheinander verschraubt wurde, gibt es heute viele Essis, die aus Teilen verschiedener Serien bestehen.

So was wie ne SR 1,5 oder so laugh.gif
MfG
D.E.
PME-Mail
Top
gingo
Geschrieben am: 23.01.2006, 16:56
Zitat


Unregistered









es gab original sr1 mit alu felgen. die linieung der simson schutzblechfigur ist identisch mit der linierung, der tachoantrieb kommt in die speichen.
Top
Toni
Geschrieben am: 23.01.2006, 18:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Hallo!
@ joker317: Der ist 50 Jahre alt, da wird irgendwann mal ein gebrauchter Motor von einem ???Unfallfahrzeug??? (Gabs damals auch schon wink.gif) reingewandert sein. Vielleicht hat ein Vorbesitzer mal blanken Sprit getankt...
Ach, und versuch den Auspuff zu retten, für SR2 kostet der 100€. cry.gif
@ gingo: Alufelgen beim SR1? Hast du beweise dafür?
@ Dark Eagle: Felgen vom SR2e passen soweit ich weiß nicht in die Gabeln vom SR1. Der hat doch schmale 26er, der Sr2e aber breite 23er.
Mfg. Toni


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
Mopedfuchs
Geschrieben am: 23.01.2006, 19:13
Zitat


Administrator
***

Gruppe: Admin
Beiträge: 2323
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 16.02.2005



Ich hab den Beweis dafür, dass es Alufelgen gab. biggrin.gif

Habe einen lindgrünen Simson SR 1 mit Rahmennummer in die 50.000 und der hat original Alufelgen. Die Alufelgen waren wohl nur für den Export bestimmt und nur ganz wenige SR1 wurden im Inland mit Alufelgen verkauft.


--------------------
Teile für SR1, SR2, KR50, Spatz usw. findest du hier -> Simson Ersatzteile

IFA-DKW - Das Kleine Wunder, fährt den Berg hinauf, wie andere hinunter
PME-MailWebseite
Top
Dark Eagle
Geschrieben am: 23.01.2006, 19:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 82
Mitgliedsnummer.: 129
Mitglied seit: 27.08.2005



Stimmt, an die unterschiedlichen Größen hab ich gar nicht gedacht.

Tja, man wird nicht jünger _uhm.gif
PME-Mail
Top
Guest_gringo
Geschrieben am: 23.01.2006, 21:31
Zitat


Unregistered









ich schreib ja ein stuß, ich meinte natürlich die farbe von der schutzblechfigur stimmt mit der linierung überein. also mein sr1 hat original alufelgen, wie mopedfuchs auch schon geschrieben hat. so selten ist das glaub ich gar nicht. und wenn doch, umso besser biggrin.gif
Top
Mopedfuchs
Geschrieben am: 23.01.2006, 22:03
Zitat


Administrator
***

Gruppe: Admin
Beiträge: 2323
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 16.02.2005



Doch, Alufelgen beim Simson SR1 sind relativ selten. Musst mal in Zukunft drauf achten, da wird sich meine Aussage bestätigen. smile.gif


--------------------
Teile für SR1, SR2, KR50, Spatz usw. findest du hier -> Simson Ersatzteile

IFA-DKW - Das Kleine Wunder, fährt den Berg hinauf, wie andere hinunter
PME-MailWebseite
Top
thor
Geschrieben am: 24.01.2006, 12:03
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 77
Mitglied seit: 13.06.2005



Also mein 1956er SR1 (2. Baureihe) hat auch originale Alufelgen biggrin.gif
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 24.01.2006, 15:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Na dann danke erstmal an euch alle ich habt mir erstmal sehr geholfen. smile.gif In übrigen könnt ihr auf dem Bild vom meinem Essi auch die schönen Alus sehen(hört sich ja mal voll krass an ein SR1 mit Alufelgen)
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 24.01.2006, 17:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2645
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Natürlich gab es das SR1 mit Alufelgen!
Schaut in die Rubrik "Wie sieht eure SR aus?". Das Schwarz-Weiß-Foto „Kräftemessen zwischen SR1 und KR 50“ wurde um 1960 aufgenommen und die Felgen sind original!
PME-Mail
Top
Toni
Geschrieben am: 24.01.2006, 18:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Hallo,
man lernt imnmer was neues dazu smile.gif
Habich wirklich nicht gewusst, mit den Felgen. sad.gif weep.gif cry.gif
Mfg. Toni


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 12.08.2009, 19:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13534
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Hallo Leute,

also den SR1 gabs wahlweise mit Stahlfelgen lackiert mit Linierung und mit Alufelgen gegen Aufpreis! Wer also gerne Alus haben wollte, der musste extra bezahlen. Ja ja extras gab auch schon früher! :-)

Alles anderen Fragen wurde ja schon gut beantwortet.



--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter