Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Rutschende Kupplung, Kupplung SR2
opelpeter
Geschrieben am: 21.05.2008, 17:39
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 1261
Mitglied seit: 05.05.2008



Hallo und Guten Tag liebe Mopedfreunde,
ich wohne im fernen Oberhessen, wo man die Schwalbe kennt, jedoch nicht
die schönen Mopeds. Ich habe mir eine SR2E restauriert und das Motörchen
mittlerweile gut zum Laufen gekriegt. Habe auch die Kupplungsbeläge und die
Federn erneuert und nehme zur Schmierung ein 80er Einbereichsöl.
Das Moped fährt gut, jedoch rutscht so alle 100m die Kupplung durch??
Dann greift die Kupplung wieder, um nach ein paar Metern wieder durchzudrehen.
Habe das Spiel an der Kupplungseinstellschraube schon kontrolliert, ebenso das Spiel am Kupplungszug. Jetzt bin ich völlig ratlos. Wer kann helfen?
Es dankt und grüßt
Peter
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 22.05.2008, 09:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Hallo Hessen-Opelpeter,

ich denke auch so, wie Swen-Uwe. Wenn die Kupplung rutscht, hört man das an unterschiedlichen Motordrehzahlen. Vorzugsweise passiert das im 2. Gang.

Das Ausklinken der Schaltung erfolgt dagegen ruckweise. Jeder dieser "Rucke" ist Gift!!

Schau mal hier http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showtopic=744

Dort hab ich mal die Motormontage demonstriert und es ist auch die Funktion und der Aufbau der Schaltung dabei.

Als ersten Punkt solltest Du mal am Motorkettenritzel probieren, ob Du axiales Spiel hast. Entweder mit der Hand oder auch mal mit einem Hebel drunterfahren und versuchen, es axial zu bewegen. Da darf kein Spiel sein!! Das ist die Voraussetzung für alles Weitere.

Meld Dich mal, das ist hinzubekommen.

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Toni
Geschrieben am: 22.05.2008, 22:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Hallo Peter!
Notfalls könnte ich dir auch helfen, komme aus Nord-West-Thüringen. Guck einfach mal, wie weit es bis nach Mühlhausen/Thür ist.
Mfg. Toni


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
opelpeter
Geschrieben am: 23.05.2008, 12:34
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 1261
Mitglied seit: 05.05.2008



Zitat (opelpeter @ 21. May 2008, 18:39)
Hallo und Guten Tag liebe Mopedfreunde,
ich wohne im fernen Oberhessen, wo man die Schwalbe kennt, jedoch nicht
die schönen Mopeds. Ich habe mir eine SR2E restauriert und das Motörchen
mittlerweile gut zum Laufen gekriegt. Habe auch die Kupplungsbeläge und die
Federn erneuert und nehme zur Schmierung ein 80er Einbereichsöl.
Das Moped fährt gut, jedoch rutscht so alle 100m die Kupplung durch??
Dann greift die Kupplung wieder, um nach ein paar Metern wieder durchzudrehen.
Habe das Spiel an der Kupplungseinstellschraube schon kontrolliert, ebenso das Spiel am Kupplungszug. Jetzt bin ich völlig ratlos. Wer kann helfen?
Es dankt und grüßt
Peter

Danke an alle, die mir geantwortet haben,
das war schnell und supernett smile.gif
Jetzt ist mir die Sache schon klarer und ich werde in Richtung
Schaltung weiterprobieren.
Grüße von Peter
PME-Mail
Top
strassenmeister
Geschrieben am: 02.12.2008, 21:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 877
Mitgliedsnummer.: 1552
Mitglied seit: 17.09.2008



Hallo Gemeinde.

Habe wie hier oben besprochen das gleiche Problem.
Habe dazu folgenden Fragen:
-stimmt es, das ich die Schaltklaue nur einmal drehen muß und das ganze springt nicht mehr raus

-ist der erste oder der zweite Gang oder alle beide Gänge betroffen

-wo bekomme ich neu : 1.Zahnrad,2.Zahnrad und Schaltklaue zu kaufen

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Mfg Rico


--------------------
Landeshauptstadt Suhl!!!! Stimmt doch,oder?
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 02.12.2008, 23:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Schaltklaue habe ich noch, den Rest gibt´s hier. Bei Interesse PM.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter