Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Mein Zündmagnet streikt
spednaz
Geschrieben am: 02.06.2008, 14:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 462
Mitgliedsnummer.: 1052
Mitglied seit: 21.01.2008



Hallo, wo kann man diesen aufmagnetisieren lassen??? bzw. wo gibt es überholte???

was sagt ihr bei der hitze zündkerzen ab 260 oder höher???

mfg robert


--------------------
Ich suche ständig AWO T Teile 1950/1951/1952/1953/1954.
Ich würde mich über Angebote wirklich sehr freuen und habe auch viele Teile zum Tauschen! DANKE!


www.awo425.eu
PME-MailWebseite
Top
Hille
Geschrieben am: 02.06.2008, 16:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo spedy,

mußt schon genauere Angaben als "streikt" machen. Kommt noch ein kräftiger Zündfunke? Kommt der auch im warmen Zustand? Entsprechende Adresse kann ich dir geben.

Gruß Hille



--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Killerniete
Geschrieben am: 02.06.2008, 17:19
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 1283
Mitglied seit: 24.05.2008



Hallo Speednatz

Wie Hille schon sagte es kann viele Ursachen für einen Ausfall des Magneten geben.
In den meissten Fällen ist aber die Isolation der Wicklung im A...
Da hilft dann Aufmagnetisieren nicht da der Funke innerhalb der Spule überschlägt bzw. Das Isoliermaterial leitend wird und somit die Zündspannung nicht bis zum Hochspannungsanschluß kommt sondern vorher an Masse geht.
Diese Erscheinung tritt gern auf wenn der Magnet warm(heiss) wird , da kann man zur Probe noch mal den Kondensator wechseln , wenn das aber nicht hilft dann nur neuwickeln und in diesem zusammenhang auch aufmagnetisieren.
Gute Erfahrungen hab ich mit Laubersheimer gemacht obwohl die in den gebrauchten Bundesländern sitzen. wink.gif wink.gif
Um zu Sparen kannst du den Läufer und die Spule einzeln hinschicken - aber zusammengeschoben !!!
Beim zusammenbau am Besten nicht auseinanderziehen da dabei jedesmal Magnetismus verlohren geht.
Die Lager und die anderen Teile sollten nicht das Problem sein.
Sicher machen das andere auch und dann auch komplett nur hab ich da auch schon Magneten (totalüberholte) gesehen da waren noch die Spinnweben von 1960 drinn.
Dann lieber etwas Arbeit und eine unter Vakuum vergossene Spule, da funkts auch nach Jahren noch.
Na dann viel Spass Torsten
PME-Mail
Top
spednaz
Geschrieben am: 02.06.2008, 20:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 462
Mitgliedsnummer.: 1052
Mitglied seit: 21.01.2008



hallo, ich kann nicht sagen woran es liegt sie ruck nach ca. 8km fahrt und geht dann aus. nach ca. 10 minuten "abkühlung" kommt ein schlechter funke...
entscheide mich doch einfach einen "neuen" alten magnet zu kaufen. sagt mir bitte wo.

mfg robert


--------------------
Ich suche ständig AWO T Teile 1950/1951/1952/1953/1954.
Ich würde mich über Angebote wirklich sehr freuen und habe auch viele Teile zum Tauschen! DANKE!


www.awo425.eu
PME-MailWebseite
Top
Hille
Geschrieben am: 02.06.2008, 22:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo Robert,

dein Problem ist typisch für AWO-Magneten (siehe Post Torsten). Da hilft nur Neuwicklung der Zündspule. Ich kann die Motorradgarage Brückner rempfehlen. Ob der selber wickelt, weiß ich nicht, verkauft aber sehr gute Ware.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
spednaz
Geschrieben am: 04.06.2008, 08:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 462
Mitgliedsnummer.: 1052
Mitglied seit: 21.01.2008



hallo, gib mir mal tel. nummer von sehr guten lieferanten. ich habe vom kumpel eine bekommen und zwar silvio auerbach in bad oederan. kennt jemand ihn?


--------------------
Ich suche ständig AWO T Teile 1950/1951/1952/1953/1954.
Ich würde mich über Angebote wirklich sehr freuen und habe auch viele Teile zum Tauschen! DANKE!


www.awo425.eu
PME-MailWebseite
Top
Hille
Geschrieben am: 18.08.2008, 16:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Falls noch von Interesse:

Tel.: 03663/400395 - Motorradgarage Brückner

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter