Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Frage an die Fachmänner
spednaz
Geschrieben am: 10.06.2008, 11:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 462
Mitgliedsnummer.: 1052
Mitglied seit: 21.01.2008



Hallo ihr, wer kennt den alvermann in leipzig bzw. besser gesagt in borsdorf?

ich habe dort meinen neuen (im austausch) zündmagneten erstanden. hat aber 190,00 euros gekostet habe ihn noch nicht ausprobiert aber er hat mir ja 2 jahre gewährleistung gegeben...

mfg robert


--------------------
Ich suche ständig AWO T Teile 1950/1951/1952/1953/1954.
Ich würde mich über Angebote wirklich sehr freuen und habe auch viele Teile zum Tauschen! DANKE!


www.awo425.eu
PME-MailWebseite
Top
abbuzze
Geschrieben am: 10.06.2008, 12:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 88
Mitgliedsnummer.: 774
Mitglied seit: 24.08.2007



Kenne ich, ist zwar schon eine ganze weile her ( so 2 Jahre oder so ). Ich brauchte für meine RT einen Unterbrecher. Hat mich auf seinem Hof einfach stehen lassen und brubbelte rum das er mir jetzt im moment nicht helfen könne. Auf´n Teilemarkt auf der Augustusburg hat er mich am Stand angemault, weil ich erst nach dem Preis gefragt habe und ich es dann doch nicht genommen habe. Ich kaufe nix bei Ihm, egal wie gut oder schlecht der ist. So etwas unfreundliches habe ich noch nie erlebt.

Gruß Stefan
PME-Mail
Top
zerdepperer
Geschrieben am: 10.06.2008, 12:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 148
Mitgliedsnummer.: 958
Mitglied seit: 07.12.2007



Ist ein ganz patenter Kerl, komm super mit ihm aus und ich glaube das er exzelente arbeit abliefert! Hatte mein Boot dort und bin sehr zufrieden!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 10.06.2008, 15:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo Robert,

der Preis ist ok. Wurde auch die Zündspule neu gewickelt. Miß mal mit einem Widerstandsmesser den Innenwiderstand der Sekundärspule duch. Ein Kabel ans Gehäuse, das andere in die Buchse fürs Zündkabel. Jetzt muß du ca. 12kOhm messen. Haste mal ein Bild vom Magneten.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter