Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> der dritte Gang springt manchmal raus
Schwälbchen
Geschrieben am: 18.06.2008, 21:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 134
Mitgliedsnummer.: 733
Mitglied seit: 27.07.2007



Hallo allerseits,

an meiner Schwalbe (`75, KR51/1K) springt gelegentlich bei voller Fahrt der dritte Gang heraus. Bei den anderen Gängen ist mir das nicht aufgefallen. Passiert nicht immer, hat auch nichts damit zu tun ob ich z.B. bergauf oder bergab fahre, bzw. bei Lastwechseln. Einfach so bei normaler Überlandfahrt.

Müsste ich da die Schaltung nachjustieren oder was könnte die Ursache sein?


--------------------
Gruß

Wolfgang
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 18.06.2008, 21:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Kriegst du den ersten Gang sehrsehr leicht rein wenn ja, dann kann es sei, dass du mal nachjustieren musst.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 18.06.2008, 22:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Meistens verschlissene Schaltklaue.


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Schwälbchen
Geschrieben am: 18.06.2008, 22:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 134
Mitgliedsnummer.: 733
Mitglied seit: 27.07.2007



Also, die anderen Gänge lassen sich gut schalten und springen auch nicht heraus. Wie gesagt, ist nur manchmal, nicht permanent.


--------------------
Gruß

Wolfgang
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter