Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Zusammenbau der Antriebswelle/Kupplungswelle, Anlaufscheibe vs. Sicherungsring
meisterB
Geschrieben am: 24.06.2008, 08:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Hallo Leute,
Ich hab mal ne Frage zur Antriebswelle/Kupplungswelle. Ich bin grade wieder am Zusammenbau (4 Gang). Nebenbei läuft das Lehrvideo. Dort wird gezeigt, das nach jedem Zahnrad eine Anlaufscheibe kommt. Okay und verstaändlich. Ich hab allerdings zwischen dem dritten und vierten Gang einen Sicherungsring. Komisch. Ich hab noch eine Welle da, die sieht genauso aus. Also mit Kerbe für den Sicherungsring. Was nun? Ring wieder rein? Ich denke schon. Und dann?? Keine Anlaufscheibe zwischen die beiden Zahnräder?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Schmied
Geschrieben am: 24.06.2008, 08:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5210
Mitgliedsnummer.: 423
Mitglied seit: 04.01.2007



Du meinst die Abtriebswelle?

Dann hast du wohl eine für 3-Gang erwischt.
Da wird auf der Abtriebswelle wegen dem fehlenden Zahnrads der Sicherungsring versetzt angebracht. Auf der Kupplungswelle(Ziehkeilwelle) kommt dann in dem Fall eine Distanshülse statt des Zahnrads drauf.
Normalerweise kannst die diese Welle auch für 4-Gang nehmen, dann aber statt des Sicherungsring eine Anlaufscheibe (obwohl es in diesem Fall garkeine sind... rolleyes.gif ) verwenden. Der Sicherungsring kommt dann in die Nut am Ende des Keilprofils der Welle.


--------------------
LASER Schneid- und Gravierarbeiten für Werbung und Modellbau
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 24.06.2008, 10:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Zitat (Schmied @ 24. Jun 2008, 09:58)
Du meinst die Abtriebswelle?

Dann hast du wohl eine für 3-Gang erwischt.
Da wird auf der Abtriebswelle wegen dem fehlenden Zahnrads der Sicherungsring versetzt angebracht. Auf der Kupplungswelle(Ziehkeilwelle) kommt dann in dem Fall eine Distanshülse statt des Zahnrads drauf.
Normalerweise kannst die diese Welle auch für 4-Gang nehmen, dann aber statt des Sicherungsring eine Anlaufscheibe (obwohl es in diesem Fall garkeine sind... rolleyes.gif ) verwenden. Der Sicherungsring kommt dann in die Nut am Ende des Keilprofils der Welle.

Hi, also die Zeihkeilwelle meine ich nicht. Das wäre dann in meinen Augen die Abtriebswelle, weil da ja das Kettenritzel drauf sitzt. Das is aber Ansichtssache. ;-)
Die Welle mit den kleinen Zahnrädern meine ich. Stimmt, so wie du es beschreibts, klingt es nachvollziebar. Da hat also einer von drei auf vier Gängen umgebaut und das Zahnrad für den 4. Gang einfach aufgesteckt. GUT! Oder auch nicht... Das Mopped macht mir Kopfschmerzen... :-D Okay, ich setz da einfach ne Anlaufscheibe rein.
Weiß jemand ob die letzte U-Scheibe vor dem kleinen Lager am Ausrücker auch nur ne Anlaufscheibe ist, oder hat die andere Abmessungen?

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
meisterB
Geschrieben am: 24.06.2008, 11:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Aha! Das was Schmied über die 3.Gang Wellle gesagt hat trifft zu:
Link zur Reparaturanleitung
Jetzt gibts nur ein Problem:
Wenn man dem Link folgt, und zum bild 37 geht, sind Nummer 9 (Distanzscheiben) und Nummer 12 (Anlaufscheibe) zu sehen. Ich hab jetzt diese hier bestellt:
Bei Schubert für zwischen die Zahnräder. Steht ja auch so da. Aber was ist dann die 12?

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Schmied
Geschrieben am: 24.06.2008, 11:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5210
Mitgliedsnummer.: 423
Mitglied seit: 04.01.2007



OK - mein Fehler!!!
Die Ziehkeilwelle ist natürlich die Abtriebswelle!!!

(Naja, meine S50/51-Zeit ist jetzt fast 15 Jahre her...da verschwinden schonmal Erinnerungen.... rolleyes.gif )


--------------------
LASER Schneid- und Gravierarbeiten für Werbung und Modellbau
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 24.06.2008, 12:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Bei mir is es nicht ganz so lange, aber das genügt auch schon...


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 24.06.2008, 13:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Gucke mal hier rein. Das sind die Teile als Ersatzteilliste und alles ist lieferbar.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 24.06.2008, 17:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Mmm... Die Abmaße weiß nich zufällig jemand? Wegen den paar ct kann ich jetzt nich nochmal bestellen...

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter