Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> unrunder Lauf beim SR2
Nick Knatterton
Geschrieben am: 06.07.2008, 20:19
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 1321
Mitglied seit: 20.06.2008



Hi Leute,

als SR2 Neuling habe ich mal wieder ein paar Fragen. Mein erst kürzlich zugelegter erster neuer alter SR2 von 1957 läuft eigentlich echt Spitze. Springt sofort an und ist recht flott unterwegs. Mir fällt allerdings auf, dass er aus dem ersten Gang etwas seltsam hochdreht. Soll bedeuten, dass er etwas unrund hochdreht, dann aber bei höheren Drehzahlen und 2. Gang super rund läuft. Wie eine kleine Unwucht, deren Frequenz erst niedrig ist und dann mit steigender Geschwindigkeit zunimmt, um dann fast nicht mehr wahrzunehmen ist. Erst habe ich die alten Decken gegen neue Heidenaus inkl. Schläuche und Felgenbänder getauscht, da die alten Mäntel wie Achten aussahen und der Rest wahrscheinlich zur Originalausstattung gehörte wink.gif und super rissig war. Damit lief er bei Hochtouren deutlich runder. Geblieben ist aber dieses unrunde Hochdrehen aus dem Stand. Was ich noch dazu sagen muss ist, dass er wohl sehr lange stand, weshalb wahrscheinlich auch die Reifen so schrottig waren. Können da die die Radlager auch was abbekommen haben? Kann man die Räder auch auswuchten lassen?

Ist das unrunde Hochdrehen beim SR2 normal? Wenn nein, woran kann das liegen?

Wenn ich dann nahezu Vollgas fahre, höre ich manchmal auch ein leichtes knacken aus dem Motor, welches verschwindet, wenn ich das Gas wegnehme.

Was ist das denn? Auch normal? Wie lange kann man eigentlich Vollgas unterwegs sein? Ist der überhaupt Vollgasfest und wie höre ich das? Kann der überdrehen? Bergab hatte ich auch leichte Zündaussetzer! Sind dass Zeichen für ein Überdrehen? Hat jemand von euch Drehzahlmesser zum Fahren und/oder zum Einstellen in Betrieb?

Bitte habt Verständnis für meine vielleicht etwas seltsam wirkenden Fragen! Bin ein Moped Neuling, aber willens noch viel zu lernen!

Nick
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 06.07.2008, 20:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Nick, auf Grund Deines letzten Satzes (ich hätte sonst wieder aus dem Vollen geschöpft laugh.gif )

Das, was Du mit "eigenartig hochdrehn" meinst, ist so ein "Rucken" im 1. Gang? Und wenn Du auf den 2. schaltest, ruckt es gelegentlich auch noch? Dann weiss ich, was es ist... biggrin.gif und es kann Dir geholfen werden, wenn Du die Geduld aufbringst, uns/mir hier zu Folgen.


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 06.07.2008, 23:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Vielleicht meinst du auch so ein eiern, du hast ja beschrieben, dass es bei höheren Drehzahlen im ersten Gang weniger wird. Es kann sein, dass die Felgen nicht mehr rund laufen.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
fahrfisch
Geschrieben am: 07.07.2008, 08:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1773
Mitgliedsnummer.: 319
Mitglied seit: 06.09.2006



Aber wenn die Räder eiern, sieht man das doch. Wo wohnst du und wer kann dich mal "an die Hand" nehmen? Die Beschreibung des Mangels ist auch nicht so, dass ich wüsste, was damit gemeint ist.
Die, die geantwortet haben, stochern ja auch etwas rum, weil sie nicht genau wissen, was du meinst.

Also läuft es auf eine Vor-Ort-Diagnose hinaus.

Hendrik


--------------------
Signatur ham´wa nich, kommt aber wieder rein!
Müssense halt immer wieder mal nachfragen!
PME-MailWebseite
Top
NorbertE
Geschrieben am: 07.07.2008, 16:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Ich stocher nicht... laugh.gif ich denke , die Schaltung springt.


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
fahrfisch
Geschrieben am: 07.07.2008, 19:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1773
Mitgliedsnummer.: 319
Mitglied seit: 06.09.2006



...etwas stochern, nicht grundsätzlich rolleyes.gif biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif
Es hat ja auch keiner was Falsches gesagt.
Liebe Grüße

Hendrik


--------------------
Signatur ham´wa nich, kommt aber wieder rein!
Müssense halt immer wieder mal nachfragen!
PME-MailWebseite
Top
Nick Knatterton
Geschrieben am: 08.07.2008, 21:58
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 1321
Mitglied seit: 20.06.2008



So! Mein Rechner geht wieder! cry.gif

Also, ein Rucken ist es nicht! Es ist wie eine Unwucht (vielleicht ist es auch eine), deren Frequenz mit zunehmender Geschwindigkeit zunimmt, um dann fast nicht mehr merklich zu sein. Fühlt sich halt irgendwie komisch an! Man will losfahren und eiert erstmal so vor sich hin!

Bei den Felgen habe ich auch ein seltsames Gefühl! Sind meiner Meinung nach recht fett nachlackiert worden. Deshalb auch meine Frage nach dem Auswuchten.

Ich wohne etwas nördlich von Berlin! Ich will daraus auch nicht so eine riesen Sache machen. Mir fällt es halt auf und will sicher gehen, dass es meinem Esser auch gut geht. Wenn ein Spezialist von euch mal einen Blick werfen will!? Gerne!

Nick
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 08.07.2008, 22:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Nach Deiner letzten Beschreibung nehm ich das Springen der Schaltung zurück. Dann tippe ich auf (wie schon gesagt) auf Antriebsstrang. Unwucht hinten oder so.

Da sind nun die Nordberliner Jungs gefragt. rolleyes.gif biggrin.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
bikenils
Geschrieben am: 09.07.2008, 08:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5852
Mitgliedsnummer.: 358
Mitglied seit: 26.10.2006



Ich kenne da noch jemanden mit einer Unwucht am Moped: René! laugh.gif


--------------------

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont." Aesop 6. Jh.v.Chr.
PME-Mail
Top
fahrfisch
Geschrieben am: 09.07.2008, 12:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1773
Mitgliedsnummer.: 319
Mitglied seit: 06.09.2006



Das Moped hatte keine Unwucht, es WAR die Unwucht. Obwohl, aussehenstechnisch war ´s schon eher eine Wucht...

Der Unrunde Lauf kann auch mit verschlissener Kette (unterschiedliche Längung) oder völlig ausgeleierter (oder gar lose im Rahmen sitzender) Schwingenlagerung zusammen hängen.
Da muss man wirklich mal genau hinsehen...

Hendrik


--------------------
Signatur ham´wa nich, kommt aber wieder rein!
Müssense halt immer wieder mal nachfragen!
PME-MailWebseite
Top
Star73
Geschrieben am: 09.07.2008, 12:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



_uhm.gif Ich denke, das war "partielle Reifendehnung"? laugh.gif
PME-Mail
Top
Nick Knatterton
Geschrieben am: 18.07.2008, 17:07
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 1321
Mitglied seit: 20.06.2008



Ich habe mit meinen SR2 Genossen, eigentlich Patient 0, der mich infiziert hat, gesprochen! Der sagt, „ist normal“. Ich werde mal eins eurer Treffen um Berlin besuchen. Vielleicht kann dort mal jemand einen Blick werfen. Die Motoraufhängungen scheinen für mich aber auch irgendwie fertig. Mein Gefühl sagt mir aber immer noch „Räder“.

Zitat
Wenn ich dann nahezu Vollgas fahre, höre ich manchmal auch ein leichtes knacken aus dem Motor, welches verschwindet, wenn ich das Gas wegnehme.

Was ist das denn? Auch normal? Wie lange kann man eigentlich Vollgas unterwegs sein? Ist der überhaupt Vollgasfest und wie höre ich das? Kann der überdrehen? Bergab hatte ich auch leichte Zündaussetzer! Sind dass Zeichen für ein Überdrehen? Hat jemand von euch Drehzahlmesser zum Fahren und/oder zum Einstellen in Betrieb?


Ich habe das hier schonmal gefragt!

http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showtopic=4209

Wie ihr seht, bin ich sehr besorgt um meinen Esser und höre sehr genau hin! Wir müssen uns ja auch erstmal kennen lernen!

Nick
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter