Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Star mit anderem Motor?
DJ_Killswitch
  Geschrieben am: 11.02.2006, 23:34
Zitat


Unregistered









hallo ich hab vor jahren mal nen star rahmen aus der schrott tonne gezogen ich wollt den gern wieder aufbaun teile hab ich jetzt auch alle wieder bis auf motor.

Meine frage: passt nen s50 motor ohne große veränderungen am rahmen rein und wie sieht das dann aus mit neuen papieren is ja nich mehr orginal _uhm.gif

vill. könnt ihr mir ja helfen
Thx DJ_Killswitch thumbsup.gif

P.S.: schaut auch in meine Bildergallerie da sieht man alles was ich so gesammelt hab wink.gif
Top
joker317
Geschrieben am: 11.02.2006, 23:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Also ein S50 Motor kannst nicht nehmen der hat nämlich luftkühlung und der Starmotor hat Gebläsekühlung also muss du den Original nehmen. Würde ich dir auch raten.
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
DJ_Killswitch
Geschrieben am: 12.02.2006, 00:04
Zitat


Unregistered









danke erstmal na ich werd mal schaun ob ich so nen motor noch auftreiben kann aber klappt bestimmt smile.gif
Top
joker317
Geschrieben am: 12.02.2006, 12:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Guck mal Oldtimermärkten, Tauschbörsen im Netz oder bei www.ebay.de aber pass auf das es kein Habichtmotor ist der ist auch mit Gebläsekühlung(aber sonst keiner nur Habicht und Star).
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Schwalbenfreak
Geschrieben am: 12.02.2006, 12:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 524
Mitgliedsnummer.: 149
Mitglied seit: 17.10.2005



hi

da passt auch der normale schwalbe motor muss halt von ner KR51/1 sein und nicht der von der KR51/2 weil der wäre ja so wie der S50 Motor.

Gruß ph34r.gif


--------------------
Wer später bremst fährt länger schnell!!!
Wer früher stirbt ist länger tot!!!
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 12.02.2006, 12:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Ist der /1 mit Gebläsekühlung?
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Schwalbenfreak
Geschrieben am: 12.02.2006, 13:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 524
Mitgliedsnummer.: 149
Mitglied seit: 17.10.2005



Ja
Sowohl KR51 (Handschaltung) als auch alle KR51/1 Modelle haben eine Gebläsekühlung und die gleiche Aufhängung haben sie auch. Man könnte also auch den Handschaltmotor in den Star bauen aber da sind die Züge für die Schaltung etwas zu kurz

Gruß ph34r.gif


--------------------
Wer später bremst fährt länger schnell!!!
Wer früher stirbt ist länger tot!!!
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 12.02.2006, 13:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Ich dachte alle schwalben haben Luftkühlung. Man lernt nie aus.
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Schwalbenfreak
Geschrieben am: 12.02.2006, 13:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 524
Mitgliedsnummer.: 149
Mitglied seit: 17.10.2005



Die KR51/2 haben ja den Motor von der S51 mit 4 Gang Getriebe und der ist ja Fahrtwindgekühlt.


--------------------
Wer später bremst fährt länger schnell!!!
Wer früher stirbt ist länger tot!!!
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 13.02.2006, 23:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



QUOTE (Schwalbenfreak @ 12. Feb 2006, 13:01)
Man könnte also auch den Handschaltmotor in den Star bauen aber da sind die Züge für die Schaltung etwas zu kurz

Hallo Schwalbenfreak,

schon mal probiert? rolleyes.gif

Die Motore Schwalbe Fuss/Star und Schwalbe Hand unterscheiden sich konstruktiv doch schon erheblich.Bei dem Handschaltungsgetriebe ist der Schieber für die Losräder ja noch oben herausgeführt. Bei der Fussschaltung geht es über die Welle des (Fuss)schalthebels.
Nichts desto trotz kann man den Handschlaltmotor Schwalbe in den Star hängen+ der 3-Gang-Handschaltarmatur am Lenker. Das passt. Die 2 Bowdenzüge für die Schaltung sollten reichen.
Intressant: Ein Star mit Handschaltung... bin ich noch nie drauf gekommen biggrin.gif
Es wäre mit Sicherheit ein Unikat!

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Schwalbenfreak
Geschrieben am: 14.02.2006, 13:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 524
Mitgliedsnummer.: 149
Mitglied seit: 17.10.2005



Hallo

ja ich hab den Motor schon mal reingebaut des geht ohne Probleme nur dann haben eben die Züge für die Schaltung nicht gereicht.
Was sind Losräder ????
Aber der Zylinder sitzt anders auf dem Getriebe bei der Handschaltung
Und dann passt der BVF Versager nicht nur der NKJ!!!!


Gruß ph34r.gif


--------------------
Wer später bremst fährt länger schnell!!!
Wer früher stirbt ist länger tot!!!
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 14.02.2006, 15:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Hallo freak,

Losräder sind die Räder auf der Getriebewelle("Gangräder"), die durch die Schaltklaue-/stein bedient werden.. Losräder weil sie lose drauf sitzen.

Mit dem Vergaser könntest Du recht haben. Beim Star haben wir ja dort den Einrohrrahmen mittig. Aber das die Züge zu kurz sind... hmm.gif _uhm.gif

Einfall:kann und wird auch so sein. Die Schwalbe ist im Bereich Motoraufhängung zu Vordergabelführung deutlich kürzer. Beim Star ist ja dort der Tank.

Aber einen passenden Zug fertigen sollte nicht das Problem sein.

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Schwalbenfreak
Geschrieben am: 14.02.2006, 17:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 524
Mitgliedsnummer.: 149
Mitglied seit: 17.10.2005



Der BVF passt nicht weil der Zylinder ne andre aufnahme für den versager hat und dann langt der platz unten nicht!!!
Die Züge müssen beim Star so komisch verlegt werden und deshalb passts nicht aber da könnte man ja andre reinmachen!!!!

Gruß ph34r.gif


--------------------
Wer später bremst fährt länger schnell!!!
Wer früher stirbt ist länger tot!!!
PME-Mail
Top
Frank311
Geschrieben am: 17.02.2006, 07:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 409
Mitgliedsnummer.: 12
Mitglied seit: 18.02.2005



Hi,

falls Du noch einen Motor suchst, meld Dich doch einfach frank311@gmx.de
Habe noch einen liegen.

Mfg Frank
PME-Mail
Top
DJ_Killswitch
Geschrieben am: 02.03.2006, 19:51
Zitat


Unregistered









smile.gif also erstma danke an alle die mir geholfen haben, hab jetzt mitlerweile einen motor ist ein orginaler.

tja ich werde den aufbau so gut wie möglich dokumentieren und bilder werden natürlich folgen, allerdings dauert das zeitmäßig noch bissel.

thX für eure hilfe thumbsup.gif
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter