Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR 2 Motor hat keine Leistung
westi
Geschrieben am: 18.07.2008, 05:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 119
Mitgliedsnummer.: 1386
Mitglied seit: 17.07.2008



Habe Probleme mit meinem SR2E, lief bisher ganz gut,seit ein paar Tagen bringt er bei warmen Motor keine Leistung mehr, kann nur noch im 1.Gang fahren und irgendwann geht er ganz aus..Vergaser ist jetzt sauber und sogar noch ein Filter davorgesetzt um Schmutz aus dem Tank zu verhindern.Kann es die Zündung sein? Und warum ist es nur wenn der Motor warm ist?
Danke !!!!!! mad.gif
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 18.07.2008, 08:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Zitat (westi @ 18. Jul 2008, 06:52)
Kann es die Zündung sein? Und warum ist es nur wenn der Motor warm ist?
Danke !!!!!! mad.gif

Na dann kontrolliere doch mal im warmen Zustand, ob ein kräftiger Funke da ist. Ist der Benzinhahn inkl. Stabsieb sauber? Wie sieht die Kerze aus, schwarz wie die Nacht?


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Sven
Geschrieben am: 18.07.2008, 09:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 788
Mitgliedsnummer.: 309
Mitglied seit: 10.08.2006



Wie benimmt sich denn der Motor bevor er ausgeht ? Stottert oder patscht er, dreht er von alleine hoch oder zieht er einfach nur nicht ?

Beschreib das mal etwas genauer.
PME-Mail
Top
westi
Geschrieben am: 18.07.2008, 09:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 119
Mitgliedsnummer.: 1386
Mitglied seit: 17.07.2008



also die Kerze ist schwarz, Benzinhahn und Vergaser sind sauber und der Motor wird mit steigender Temperatur immer schwächer, kein Stottern oder Platschen einfach nur schwach, und dann geht er aus. Startversuche bringen dann nichts mehr, erst nach einiger Zeit läuft er wieder aber nur im 1.Gang, im 2.Gang geht er aus...Motor hatte ich auch mal gechecked, sieht alles gut aus, auch keine Nebenluft.
Westi
PME-Mail
Top
Sven
Geschrieben am: 18.07.2008, 09:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 788
Mitgliedsnummer.: 309
Mitglied seit: 10.08.2006



Na dann mach mal wie Hille sagt. Sobald die Kiste nicht mehr läuft, dreh die Kerze raus und schau, ob du nen Funken zustande bringst. Dann lässt sich das Ganze eingrenzen.
PME-Mail
Top
tommy266
Geschrieben am: 18.07.2008, 12:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 293
Mitgliedsnummer.: 997
Mitglied seit: 30.12.2007



Hallo,
Ich hatte das auch schon einmal und letztes WE wieder.
Ich würde mal auf die Zündspule tippen. Denn wenn diese unter Betriebstemperatur keine Funken mehr bringt, bzw. nur sporadisch, denke ich mal, dass genau dieser Fehler auftritt. Die Zündkerze sieht dann ölig-schwarz aus, da keine "ordentliche bzw regelmäßige Verbrennung mehr statt findet, bzw. nur ab und an noch gezündet wird."
nach einer 1/2 Stunde funzt die Sache wieder, bis es dann wieder nicht mehr geht.
Wiegesagt wenn die Zündung ordentlich eingestellt ist, er kalt top anspringt und nach ein paar Kilometern dieses Sympton zeigt, tippe ich auf die Zündspule. Im gleichen Atemzug den Kondensator mit tauschen.
Als letzten Tip den Stromabnehmer prüfen, also das Plasteteil, wo die Zündspule reingeht (entweder zum Klicken oder Schrauben) und auf der anderen Seite das Zündkabel.
mfg Thomas
PME-MailICQMSN
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 18.07.2008, 12:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Er hat aber gesagt, der Motor stottert nicht. Dann fällt also sporadischer Zündfunkenausfall weg. Vergaser klingt im Moment am plausibelsten.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
westi
Geschrieben am: 18.07.2008, 19:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 119
Mitgliedsnummer.: 1386
Mitglied seit: 17.07.2008



Hallo Leute,die "Karre" läuft wieder,es war die Gasschieberanschlagschraube etwas verstellt aber Hauptursache war wohl der Luftfilter,wenn ich ihn bei warmen Motor abnehme läuft der Motor super!!!!!!Werd ihn mal reinigen müssen.
Danke noch einmal an alle ,die mitgelitten haben,ich hoffe ich kann Euch auch mal helfen!!
Gruß an alle SR Fans von Westi _clap_1.gif
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter