Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Motorprobleme..., keine Leistung beim anfahren...
Daniel
Geschrieben am: 24.07.2008, 15:46
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 1017
Mitglied seit: 09.01.2008



hallo zusammen!
mein SR Problem...
wenn ich den Motor starte läuft er super rund aber sobald ich einen gang einlege und die Kupplung langsam kommen lasse dreht sich das Hinterrad (im stand rolleyes.gif ) aber sobald ich los fahren will wirgt der motor ab, wenn ich aber vorher die kupplung ziehe ist er wieder da... _uhm.gif da haut doch was mit den gängen nicht hin oder ist es gar die Kupplung? vielleicht auch die bowdenzüge? hmm.gif
weiss jemand Rat...? Danke im voraus
Grüße!
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 24.07.2008, 15:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Dann musst du richtig Gas geben. Oder der bekommt Falschluft, ist die Leerlaufdrehzahl ungewöhnlich hoch oder will er im Leerlauf nicht hochdrehen?

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Daniel
Geschrieben am: 24.07.2008, 17:17
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 1017
Mitglied seit: 09.01.2008



hi
im leerlauf ist das gas ganz normal ,reagiert auch auf´s gas geben...und nehmen,
nur wenn ich gas gebe und den gang drinn habe und die kupplung kommen lasse... will er, aber hat irgendwie keine power... hmm.gif
grüße!
PME-Mail
Top
Stefan
Geschrieben am: 24.07.2008, 17:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1152
Mitgliedsnummer.: 702
Mitglied seit: 16.07.2007



Vergaser sauber? Hauptdüse frei?
PM
Top
Daniel
Geschrieben am: 24.07.2008, 17:37
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 1017
Mitglied seit: 09.01.2008



alles in ordnung mit dem vergaser,habe einen anderen als probe mal eingebaut, genau das selbe problem..
Grüße!
PME-Mail
Top
foppi
Geschrieben am: 24.07.2008, 17:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1190
Mitgliedsnummer.: 1129
Mitglied seit: 26.02.2008



Hi,

das hatten wir schonmal, damals war es glaube ich der Auspuff - ich such mal den Fred

Gruß
PME-Mail
Top
Daniel
Geschrieben am: 24.07.2008, 18:17
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 1017
Mitglied seit: 09.01.2008



den auspuff hatte ich damals schon sauber/frei gemacht...
Grüße!
PME-Mail
Top
foppi
Geschrieben am: 24.07.2008, 20:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1190
Mitgliedsnummer.: 1129
Mitglied seit: 26.02.2008



Wenn du ihn warmlaufen lässt und dann mit offenem Luftfilter losfahren willst gleiches Problem?
PME-Mail
Top
Sven
Geschrieben am: 25.07.2008, 06:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 788
Mitgliedsnummer.: 309
Mitglied seit: 10.08.2006



Ist der Motor mal richtig gelaufen, oder hattest du schon immer solche Probleme damit ? Was ist, wenn du ihn ausgekuppelt nen leichte Hügel runterrollen lässt, und einkuppelst ( 2. Gang). Was macht er dann auf der Ebene ?

Gruß Sven
PME-Mail
Top
Daniel
Geschrieben am: 25.07.2008, 09:11
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 1017
Mitglied seit: 09.01.2008



ob der motor richtig gelaufen ist kann ich dir nicht sagen, jedenfalls nicht bei mir da ich ihn(SR) in einem schlechten zustand bekommen habe...und zum leben erweckt habe...laufen tut er bei mir sauber im leerlauf
ich werde es mal ausprobieren mit dem hügel mal schauen.... (bericht wird nachgereicht)
Grüße!
PME-Mail
Top
Daniel
Geschrieben am: 25.07.2008, 10:07
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 1017
Mitglied seit: 09.01.2008



kann mann irgendwo erkennen ob die kupplung in ordnung ist ohne den motor auseinander zu nehmen?
Grüße!
PME-Mail
Top
Sven
Geschrieben am: 25.07.2008, 10:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 788
Mitgliedsnummer.: 309
Mitglied seit: 10.08.2006



Wenn die Lamellen hinüber wären, würde dein Motor bei eingelegtem Gang im Extremfall zwar hochdrehen, aber keine Kraft aufs Getriebe übertragen, d.h du kommst dann nicht vom Fleck, aber der Motor stirbt auch nicht ab.

Wenn die Lamellen wg. Verschleißkerben im Kupplungskorb hängen bleiben, kannst du bei eingelegtem Gang das Getriebe nicht vom Motor trennen, d.h du kannst nicht auskuppeln.

Gruß Sven
PME-Mail
Top
Daniel
Geschrieben am: 25.07.2008, 13:07
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 1017
Mitglied seit: 09.01.2008



also scheint die kupplung noch in ordnung zu sein...
@sven, das mit dem hügel habe ich probiert das gleiche wie vorher... ich vermute mal das es am neuen schaltgriff liegt,werde mal am WE das teil austauschenund das altteil einbauen und dann mal gucken was den passiert... bin echt am verzweifeln cry.gif auf der zielllinie so ein desaster mad.gif (ganz kleine vermutung: das ich mit dem 2.gang anfahre,aber den 1. nicht rein schalten kann,mal gucken...)
Grüße!



PME-Mail
Top
navipilot
Geschrieben am: 26.07.2008, 11:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 99
Mitgliedsnummer.: 1208
Mitglied seit: 29.03.2008



Ich nehme eher an dass der Motor keine Leistung hat. Sind denn die Simmeringe i.O.? Oder Vergasernadel hängt zu tief oder Schwimmer schließt zu früh und es kommt kein Sprit oder Tank verdreckt?
PME-Mail
Top
Daniel
Geschrieben am: 26.07.2008, 13:58
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 1017
Mitglied seit: 09.01.2008



der vergaser kann es nicht sein ,da ich diesen schon einmal ausgetauscht habe... wie oben schon beschrieben... ,tank ist regeneriert... habe heute mal den alten schaltgriff wieder rangemacht... und genau derselbe M..t ,wenn ich einen gang einlege und die kupplung kommen lasse dreht sich das hinterrad aber in stand hmm.gif nur wenn ich ihn vom ständer nehme und will los fahren kommt keine kraft ,trotz vollgas... simmeringe sind auch i.o. ,habe neue drauf...
Grüße!
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter