Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Schwinge / Kettenkasten
shadowrider
Geschrieben am: 27.07.2008, 15:07
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 36
Mitgliedsnummer.: 1128
Mitglied seit: 26.02.2008



Hallo,

kommt eigentlich zwischen Schwinge und Kettenkasten eine Unterlegscheibe? (wenn ja, welche Stärke?)


--------------------
Restaurations-Story, biete Teile und mehr zu Simson
auf meiner Homepage: hier klicken
PME-Mail
Top
Ludwig
Geschrieben am: 27.07.2008, 18:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2706
Mitgliedsnummer.: 1101
Mitglied seit: 15.02.2008



Also mir wäre das neu...
zumindest hab ich an noch keiner eine gesehn... hmm.gif

Mfg Ludwig


--------------------
Grüße, Ludwig


P.S: Fühlt euch alle gegrüßt! ;-)

Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist somit ohne Unterschrift gültig.
Er wurde ausserdem zu 100% aus recyclebaren Bits erstellt.
PME-MailICQMSN
Top
shadowrider
Geschrieben am: 27.07.2008, 19:19
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 36
Mitgliedsnummer.: 1128
Mitglied seit: 26.02.2008



das komische (ne, eigentlich gar nicht zum lachen) ist, die Kette läuft etwas unsauber auf das Ritzel, so als ob das Rad zu weit außen oder das Ritzel zu weit innen wäre. Das Ritzel ist aber ordentlich verbaut und die Räder in Flucht


--------------------
Restaurations-Story, biete Teile und mehr zu Simson
auf meiner Homepage: hier klicken
PME-Mail
Top
mig13
Geschrieben am: 28.07.2008, 08:11
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 1363
Mitglied seit: 07.07.2008



hallo,

wenn die Kette nicht sauber läuft dann könnte es auch daran liegen das die Buchsen in der Schwinge nicht mehr so gut sind, meistens ist die Buchse auf der rechten Seite sehr nach hinten gedrückt durch die Zugbelastung der Kette


mfg :
PME-Mail
Top
Ludwig
Geschrieben am: 29.07.2008, 07:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2706
Mitgliedsnummer.: 1101
Mitglied seit: 15.02.2008



Oder das hintere Ritzel bewegt sich auf der Hinterachsverlängerung hin und her.... hmm.gif


--------------------
Grüße, Ludwig


P.S: Fühlt euch alle gegrüßt! ;-)

Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist somit ohne Unterschrift gültig.
Er wurde ausserdem zu 100% aus recyclebaren Bits erstellt.
PME-MailICQMSN
Top
General-GT
Geschrieben am: 30.06.2009, 12:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 380
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 27.07.2008



Ich greife diesen Uraltfred mal wieder auf. Ich habe das gleiche Problem!!!

Es ist, als sei das Kettenrad zu weit außen. Ich habe mal etwas von einem Abstandshalter zwischen Kettenkasten und Kettenrad gelesen, ist das die Lösung?

Hat evt. jemand die Stärke des Bauteils für mich?


Gruß

Daniel


--------------------
Sich etwas trauen ist alles!!!
PME-MailICQ
Top
Ludwig
Geschrieben am: 30.06.2009, 18:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2706
Mitgliedsnummer.: 1101
Mitglied seit: 15.02.2008



Ich kann dir eins sagen, ich hab bei mir ja keinen Kettenkasten dran, und als Abstandshalter hab ich den Inneren Ringe eines alten Radlagers bisschen inne ausgefeilt dass er mit Spiel drauf geht, nimm doch einfach ne große Unterlegscheibe, wirst doch sehn obs besser wird wink.gif

Mfg Ludwig


--------------------
Grüße, Ludwig


P.S: Fühlt euch alle gegrüßt! ;-)

Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist somit ohne Unterschrift gültig.
Er wurde ausserdem zu 100% aus recyclebaren Bits erstellt.
PME-MailICQMSN
Top
lambiman
Geschrieben am: 30.06.2009, 22:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Es gehört tatsächlich ein Scheibe zwischen Ritzel und Kasten

Was mir schon 2 mal passiert ist das dass Radlager bzw dessen sitz entweder an der Achsverlängerung oder außen im Ritzel eingelaufen war man konnte also das Lager mit der Hand ausdrücken das darf so nicht sein

Prüf das mal eventuell ist es das ja

Gruss
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Ludwig
Geschrieben am: 01.07.2009, 00:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2706
Mitgliedsnummer.: 1101
Mitglied seit: 15.02.2008



QUOTE (Ludwig @ 29.07.2008, 08:49)
Oder das hintere Ritzel bewegt sich auf der Hinterachsverlängerung hin und her.... hmm.gif

@ Dirk Das hatte ich auch schon mal laugh.gif wink.gif


--------------------
Grüße, Ludwig


P.S: Fühlt euch alle gegrüßt! ;-)

Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist somit ohne Unterschrift gültig.
Er wurde ausserdem zu 100% aus recyclebaren Bits erstellt.
PME-MailICQMSN
Top
General-GT
Geschrieben am: 01.07.2009, 09:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 380
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 27.07.2008



Nein, alles Neuteile. Hab das Hauptproblem gefunden, die Kette ist falsch.

Trotzdem bräuchte ich noch die Größe der Unterlegscheibe.

Dankeschön... thumbsup.gif


--------------------
Sich etwas trauen ist alles!!!
PME-MailICQ
Top
meisterB
Geschrieben am: 05.07.2009, 17:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Hi,
Ich hatte heute zufällig eine in der Hand. Also, sie ist 2mm stark.
Außenmaße kannst du am Kettenkasten anpassen, ich denke es waren außen 26,7 und innen 17,4. Wie gesagt, am Kettenkasten anpassen.

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
General-GT
Geschrieben am: 08.07.2009, 11:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 380
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 27.07.2008



Danke, ich hatte schon eine passende Scheibe gefunden. Trotzdem super, dass du das Teil mal vermessen hast. thumbsup.gif


--------------------
Sich etwas trauen ist alles!!!
PME-MailICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter