Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Sand im Versager
foppi
Geschrieben am: 16.08.2008, 09:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1190
Mitgliedsnummer.: 1129
Mitglied seit: 26.02.2008



Hallo zusammen,

nach mehreren Ausfällen und getauschten Vergasern machte ich eine traurige Entdeckung. Irgendein technisch begeisterter Sandmann hat mir anscheinend Sand in den Tank geworfen. Das Resultat nun hier:

Der tapfere Filter, der den Sand zunächst aufgehalten hat aber dann anscheinend konstant für Nachschub sorgte cry.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
foppi
Geschrieben am: 16.08.2008, 09:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1190
Mitgliedsnummer.: 1129
Mitglied seit: 26.02.2008



hier das Vergaser-Oberteil mit kleiner Sanddüne unsure.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 16.08.2008, 09:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Sieht eher aus wie Rost, oder täuscht das Foto? Sand hingegen kann ein sehr gefährliche Sachen werden, wenn der sich erstmal im Zylinder befindet.


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
foppi
Geschrieben am: 16.08.2008, 09:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1190
Mitgliedsnummer.: 1129
Mitglied seit: 26.02.2008



Und hier nun der Schieber mit ordentlichen Laufspuren. Was ist das nächste Übermaß, hier komm ich am Versager-Honen wohl nicht vorbei. laugh.gif
Naja, da ich das mit dem Sand leider erst zu spät bemerkte, und vorher dachte ich hätte vielleicht die Düsenschraub beim Wechsel im Sand liegen lassen, habe ich nun 3 gesandete Vergaser. cry.gif Ich hab alle kpl. zerlegt und sandfrei gemacht. Leider laufen sie nun alle 3 im Betrieb über - Schwimmereinstellung passt jeweils. Den Trockentest bestehen sie auch alle. Nur während der Fahr laufen sie früher oder später über. Ich werd nochmal die Nadelventile klinisch rein machen.

Gruß

Sebastian

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
foppi
Geschrieben am: 16.08.2008, 09:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1190
Mitgliedsnummer.: 1129
Mitglied seit: 26.02.2008



@hille - das Foto täuscht es ist allerfeinster Sand

hier noch ein Bild vom anderen - hier etwas weniger Sand weil ich auch schon ungläubig drin rumgestochert hab.

Gruß

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 16.08.2008, 09:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Na, dann schau erstmal, ob hohnen überhaupt noch möglich ist. Es muß genug Material an den Seitenwänden noch da sein. Wenn der Vergaser überläuft, wird der Schwimmer bzw. das Nadelventil defekt bzw. verschlissen sein. Tausche die Teile lieber gegen Neuteile.

Ich würde auf jeden Fall mal den Zylinder runternehmen und mir die Lauffläche anschauen, ob da Spuren von Sand zu sehen sind.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
joker317
Geschrieben am: 16.08.2008, 11:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Ich würde mir vor allem für den Stadtverkehr einen verschließbaren Tankdeckel kaufen. Wenn du dann zu einem Treffen fährst kannste immernoch den originalen draufbauen thumbsup.gif
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
schlagzeucher
Geschrieben am: 16.08.2008, 14:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4559
Mitgliedsnummer.: 382
Mitglied seit: 19.11.2006



Nee das sind die Feldtouren von Foppi und Nils, ganz sicher! laugh.gif

Spaß beisete, das ist ärgerlich. Wie sieht der Tank aus?

Grüße Nick


--------------------
UT Elf Ostholland

Rübermachen...!

Fragen an: Rennleitung@UTelf.nl
PMICQ
Top
Callifan
Geschrieben am: 16.08.2008, 17:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 612
Mitgliedsnummer.: 350
Mitglied seit: 18.10.2006



ja, wie der zylinder aussieht wird interessant und ob die kurbelwelle auch schon einen weg hat :-(


toni
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 16.08.2008, 17:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Zitat (schlagzeucher @ 16. Aug 2008, 15:07)
Spaß beisete, das ist ärgerlich. Wie sieht der Tank aus?


Stammt der Sand vom Sandstrahlen? weep.gif


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
foppi
Geschrieben am: 16.08.2008, 17:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1190
Mitgliedsnummer.: 1129
Mitglied seit: 26.02.2008



Nein - der Sand war vorher noch nicht.
Den Tank hatte ich zwischzeitlich kpl. entleert - da hätte ich ja auch schon Sand sehen müssen. Der Motor läuft ordentlich (wenn der Vergaser nicht überläuft) - scheint nix abbekommen zu haben.
Gruß
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 16.08.2008, 19:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7339
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



foppi,

wenn du Nachwuchs hättest (hast du???), würde ich das auf den schieben. Möglicherweise hat die Sandkastenorigie in der Garage stattgefunden.

Ja, dass ist schon ärgerlich. weep.gif Aber wo kommt das Zeug her? _uhm.gif

Jürgen


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
foppi
Geschrieben am: 17.08.2008, 18:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1190
Mitgliedsnummer.: 1129
Mitglied seit: 26.02.2008



Hallo Jürgen,

Nachwuchs hab ich noch keinen. Und wenn, dann hätte ich wohl jetzt keinen mehr laugh.gif laugh.gif
Ich hab heut bei dem herrlichen Wetter nochmal alles was mit Sprit zu tun hat auseinander gebaut. Das kleine Sieb im Benzinhahn sah aus wie ein Termitenhügel!
Alles ausgewaschen und zusammengemacht. Eine halbe Stunde bin ich mit dem Nadelventil im Mund rumgelaufen (zum durchpusten). Nun läuft alles wieder. _clap_1.gif

Bis zur nächten Katastrophe mit DER ESSI. laugh.gif
PME-Mail
Top
bikenils
Geschrieben am: 18.08.2008, 09:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5852
Mitgliedsnummer.: 358
Mitglied seit: 26.10.2006



Hey Sebastian,

dich kann man auch nicht unbeaufsichtigt lassen! laugh.gif
Vielleicht bekommen wir es ja diese Woche nochmal hin, trotz Zeitknappheit eine Runde zu drehen!

Nils


--------------------

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont." Aesop 6. Jh.v.Chr.
PME-Mail
Top
foppi
Geschrieben am: 18.08.2008, 18:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1190
Mitgliedsnummer.: 1129
Mitglied seit: 26.02.2008



Hi Nils,

ich hab mit Mario mal Do veranschlagt.

Gruß

P.S. der Nadelventilklemmer damals kam mit Sicherheit auch von dem Sand mad.gif
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter