Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Interessante Fehler, Was so alles passiert
Wolfgang
Geschrieben am: 24.08.2008, 15:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Es ärgerte mich, dass ein SR2E so laut lief. Es ballerte aus dem Überwurf des Krümmers.
Also Überwurfmutter gelöst, neue Dichtung eingelegt und festgezogen. Ergebnis: Auspuff ballert immer noch.
Überwurfmutter erneut gelöst, Dichtflächen erfolglos überprüft, zweite Dichtung eingelegt und extrem festgezogen. Ergebnis: Auspuff ballert nach wie vor. Es bläst irgendwo raus.
Jetzt Auspuff erneut abgebaut, Zylinder gezogen und siehe da: Ein Loch im Guss!

Wahrscheinlich war hier der Kollege beim Bearbeiten des Gewindes etwas zu tief ins Material geraten. Und im Lauf der Jahre war nun die dünne Wandung durchgefressen.

Nach dem Zuschweißen ist jetzt alles wieder O.K..

P.S.: Zum Festziehen der Krümmer-Überwurfmutter mach ich mal ein neues Thema auf.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter