Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Bremstrommeln Vogelserie S50/51 usw, Entlüftungen, die aber nie offen sind...
Ostbiker
Geschrieben am: 11.09.2008, 21:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



hmm.gif ja, und warum haben die drei Haltezapfen an der Trommel für den Hinterradmitnehmer mittig eine Bohrung - für was??? hmm.gif hmm.gif hmm.gif hmm.gif hmm.gif
Ich glaub das vermag keiner mehr zu eroieren... _uhm.gif


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
vandomas
Geschrieben am: 13.09.2008, 10:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 222
Mitgliedsnummer.: 1279
Mitglied seit: 21.05.2008



Zitat (Ostbiker @ 11. Sep 2008, 21:02)
hmm.gif ja, und warum haben die drei Haltezapfen an der Trommel für den Hinterradmitnehmer mittig eine Bohrung - für was??? hmm.gif  hmm.gif  hmm.gif  hmm.gif  hmm.gif
Ich glaub das vermag keiner mehr zu eroieren... _uhm.gif

ich denke einfach nur zur gewichtsersparnis an der achse
geheimnis simson laugh.gif


könnte man die "meistens" geschlossenen löcher in der bremstrommen nicht einfach aufbohren? so dass der bremsstaub besser abgetragen wird?
ich denke so schlecht ist das nicht
auch die bei bremsung entstehende hitze könnte so etwas besser entweichen

gruß thomas


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
meisterB
Geschrieben am: 13.09.2008, 11:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Und damits richtig schön kühlt, kann das Wasser auch besser rein. ph34r.gif

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
vandomas
Geschrieben am: 13.09.2008, 19:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 222
Mitgliedsnummer.: 1279
Mitglied seit: 21.05.2008



@meister
wie meinste das?
beim auto sind die bremsen auch nicht mehr geschützt, genau so gibt es auch dort gelochte trommeln (rennsport)

und außerdem kommt es genau so gut, wie es rein kommt, auch wieder raus


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
meisterB
Geschrieben am: 14.09.2008, 06:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Hi Vandomas,

Naja, geschlitzte Trommeln kenn ich vom Trabi vorne.
Sonst nur von Bremsscheiben.
Solange die Trommel regekmäßig gefahren wird, hast du sicher Recht. Aber naja, bei Welcher Bremse ist das nicht so... Wäre ein Versuch wert.
Ich glaube nicht wirklich dran... Oberflächenvergrößerung is sicher sinnvoller.

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter