Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Typenbestimmung S51/1
Raubvogel
Geschrieben am: 21.09.2008, 20:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 1407
Mitglied seit: 23.07.2008



Hallöchen,
hab heute ne S51/1 Bj 90, geschenkt bekommen, leider im aufbauwürdigem Zustand, Farbe ist nicht mehr Orginal, Vergaser und so einiges an elektr. und mechan. Bauteilen fehlen, wie bekomme ich raus welcher Typ das war ( B oder C, E schließe ich aus, denn sie sieht nich aus wie eine Enduro) oder ist es gänzlich unmöglich?

mfg
Thomas


--------------------
PME-Mail
Top
venturina
Geschrieben am: 21.09.2008, 23:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 476
Mitgliedsnummer.: 763
Mitglied seit: 15.08.2007



Ich tippe auf eine B oder C1.

S51/1 B (Unterbrecherzündung, Bilux-Scheinwerfer)
S51/1 C1 (E-Zündung, HS1-Scheinwerfer)

S51/1 C (Drehzahlmesser)
S51/1 E (Lasche für Streben am Rahmen)


--------------------
Grüße TILO


...meinste nicht das dein original Fimmel nen bissel zu weit geht?? Ohne dich angreifen zu wollen, aber man kanns echt übertreiben...
PME-Mail
Top
Raubvogel
Geschrieben am: 22.09.2008, 07:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 1407
Mitglied seit: 23.07.2008



Also kann ich den B Typ auch ausschließen, hat keine Unterbrecherzündung, Drehzahlmesser ist auch nicht vorhanden.
Danke für den Tip


mfg
Thomas


--------------------
PME-Mail
Top
venturina
Geschrieben am: 22.09.2008, 09:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 476
Mitgliedsnummer.: 763
Mitglied seit: 15.08.2007



Die C1 hat im rechten Seitendeckel den E-Baustein, ELBA und EWR.
Die B hat nur ELBA und den Gleichrichter.


--------------------
Grüße TILO


...meinste nicht das dein original Fimmel nen bissel zu weit geht?? Ohne dich angreifen zu wollen, aber man kanns echt übertreiben...
PME-Mail
Top
Raubvogel
Geschrieben am: 23.09.2008, 07:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 1407
Mitglied seit: 23.07.2008



Die Warscheinlichkeit, daß es eine C1 ist sehr hoch, ich werde sie zumindest jetzt so aufbauen. Wieviel wurden eigentlich von dem Typ gebaut?
Da hätte ich erstmal nur noch eine Frage, ich welchen Farben gabs die S51/1 C1?


mfg
Thomas

PS. wäre über jegliche Infos zum S51/1 C1 dankbar


--------------------
PME-Mail
Top
Raubvogel
Geschrieben am: 28.09.2008, 17:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 1407
Mitglied seit: 23.07.2008



Ich habe heute vom ehemaligen Besitzer erfahren, daß das Mokick eine Unterbrecherzündung hatte, also Typ 51/1 B, naja da wird der Neuaufbau wenigstens ein bischen Einfacher und billiger dry.gif

mfg
Thomas


--------------------
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter