Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Spatz SK Motor M52, Was ist denn an dem Kolben nun anders?
Ostbiker
Geschrieben am: 26.09.2008, 22:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



hmm.gif Hatte bisher auch nur wenige M52er unter meinen Fittichen und konnte keine offensichtlich gravierenden Unterschiede feststellen. Also raus mit dem Alten und den Neuen mal einer Gegenüberstellung bereithalten! laugh.gif _clap_1.gif thumbsup.gif


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 26.09.2008, 22:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



mir ist eigentlich nur bekannt, das mit Einführung des M5X Motors allgemein der Einheitskolben knapp unter 40mm eingeführt wurde ( 39,-97;98;99) hmm.gif


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 26.09.2008, 23:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



ja aber der Hub wurde ja vom SÖ-Motör auf den M- Motor auf 40mm reduziert, daher kamen ja nur die knapp 2ccm mehr Hubraum von 47,6 auf 49,7 !


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter