Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR50 Federbein reparieren
freak911
Geschrieben am: 28.09.2008, 15:53
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 16
Mitgliedsnummer.: 1520
Mitglied seit: 03.09.2008



Hi

Kann man die vorderen Federbeine reparieren oder gibt es einen Reparatursatz?
bin gerade gefahren und irgendwie sind die sehr schwergängig und bleiben einfach in der eingefederten Position stehen.

Thorsten
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 01.10.2008, 21:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Was ist für dich schwergängig? Verstehe ich nicht. wie du das meinst "sie bleiben in eingefederter Position stehe". Das geht eigentlich nicht, da du durch die äußere Spiralfeder einen Vordruck hast.


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
freak911
Geschrieben am: 03.10.2008, 08:11
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 16
Mitgliedsnummer.: 1520
Mitglied seit: 03.09.2008



ja das Problem ist wenn ich die Gabel runter drücke bleibt sie in der Position und geht nicht wieder hoch so als ob sie klemmt. nur wenn ich hin und her wackel dann geht sie wieder hoch

Thorsten
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 03.10.2008, 22:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Was für eine Gabel? Meinst du die Kolbenstange? Mach mal ein Foto von deinem Dämpfer.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Genussfahrer
Geschrieben am: 10.10.2008, 11:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 81
Mitgliedsnummer.: 1571
Mitglied seit: 25.09.2008



Ich denke er meint die Gabel.
Also bei den Rollergabeln hab ich auch schon öfters gehört, dass die steckenbleiben, da die Tauchrohre etwas länger sind als bei S50/51 und damit der hebelweg länger der auf die Gleitflächen wirkt. Kenn ja die Vorgeschichte der gabel nicht, aber stoppies und Bordsteinspringen etc. tun der gabel garnicht gut.( soll nicht heissen das du sowas machst, aber eventl. Vorbesitzer?)
Da hilft meist komplett zerlegen und in diesem Zuge gleich mal nen kompletten Reperatursatz verbauen, also Simmerringe, neue Federn, neues Öl. Gabel ordentlich reinigen innen und die Gleitflächen überprüfen. Desweiteren auch die Tauchrohre prüfen, dass sie auch gerade sind und nicht durch eventl. Unfälle etc. verbogen sind, weil dann klemmen die natürlich fest.
PME-MailICQ
Top
freak911
Geschrieben am: 10.10.2008, 16:43
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 16
Mitgliedsnummer.: 1520
Mitglied seit: 03.09.2008



Ich glaube du hast recht. Werd mir mal so einen Reparatur Satz bestellen und dann die Gabel mal wieder auf Vordermann bringen. Kennt einer von euch vielleicht ne Seite wo man den Satz günstig bekommt?
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 10.10.2008, 17:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Ich weiß zwar nicht, wofür ein Reparatursatz erforderlich ist, kannst ihn dir aber trotzdem bestellen wink.gif . Eigentlich reicht es, wenn du die Simmerringe wechselst (WICHTIG das es S2 Ringe sind) und neues Öl (ist nicht unbedingt erforderlich, Hauptsache die Menge stimmt) einfüllst. Schau mal lieber, aber dein Tachrohr 100% gerade ist (wie Genussfahrer schreibt).

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
freak911
Geschrieben am: 11.10.2008, 11:07
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 16
Mitgliedsnummer.: 1520
Mitglied seit: 03.09.2008



wo bekomme ich denn diese S2 Ringe her?

Thorsten
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 11.10.2008, 22:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Zitat (freak911 @ 11. Oct 2008, 12:07)
wo bekomme ich denn diese S2 Ringe her?

Thorsten

Ist ne gute Fage. Ich habe welche von einem Simson-Händler in Thüringen bekommen. Zur Not gehen auch normale Ringe, allerdings halten die nicht so lange. Die S2-Ringe haben eine viel stärkere Lippe. Das ist wichtig, da ja bei der Gabel keine drehende Abdichtung erfolgt.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter