Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Ölaustritt an der Kickstarterwelle ????
Amtsleiter-DA
Geschrieben am: 01.10.2008, 19:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 74
Mitgliedsnummer.: 1579
Mitglied seit: 30.09.2008



Ich habe heute gesehen das an meiner kickstarterwelle Öl rausläuft !!! weep.gif ,,, Habe sofort mal den Kicker und die Schaltklaue abgebaut und den Simmerring kontolliert... Dachte vielleicht ist der ja kaputt.... Leider nicht... kann mir jemand sagen was es sonst sein kann. _uhm.gif

danke im vorraus !!!!!!!!!!! thumbsup.gif
PM
Top
venturina
Geschrieben am: 01.10.2008, 19:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 476
Mitgliedsnummer.: 763
Mitglied seit: 15.08.2007



Ist mit Sicherheit der O-Ring auf der Kickerwelle.

- Öl ablassen
- linken Motordeckel entfernen
- Schaltklaue entfernen

kann man ihn dann schon sehen?



--------------------
Grüße TILO


...meinste nicht das dein original Fimmel nen bissel zu weit geht?? Ohne dich angreifen zu wollen, aber man kanns echt übertreiben...
PME-Mail
Top
Amtsleiter-DA
Geschrieben am: 01.10.2008, 19:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 74
Mitgliedsnummer.: 1579
Mitglied seit: 30.09.2008



danke erstmal für die schnelle Antwort... um den O Ring zu sehen muss ich den Deckel abnehmen oder hmm.gif ??? also nicht der Ring den ich sehe wenn ich die Kickerwelle und die Schaltklaue abnehme...???
PM
Top
simmibastler
Geschrieben am: 01.10.2008, 19:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



nein der O ring sitzt direkt auf der welle dazu musst du alles abbauen




MFG SIMMI


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Ludwig
Geschrieben am: 01.10.2008, 19:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2706
Mitgliedsnummer.: 1101
Mitglied seit: 15.02.2008



Hmm das blöde Teil hatte ich gar nicht drin wo ich meine Karre gekauft habe...
hab mich da immer gewundert warum das alles so siffig ist dry.gif


--------------------
Grüße, Ludwig


P.S: Fühlt euch alle gegrüßt! ;-)

Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist somit ohne Unterschrift gültig.
Er wurde ausserdem zu 100% aus recyclebaren Bits erstellt.
PME-MailICQMSN
Top
Amtsleiter-DA
Geschrieben am: 01.10.2008, 19:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 74
Mitgliedsnummer.: 1579
Mitglied seit: 30.09.2008



Hi Simmibastler...

danke schön für die Antwort... Dann werde ich es morgen mal machen... mal sehen ob genau der das ist... Ich hoffe der Mopedladen hier in Südhessen hat so einen da.... obwohl ich muss sagen bis jetzt hatte er alle teile die ich brauchte auf lager... Und er sagte was er nicht hat kann er bestellen....

Also an dieser Stelle mal ein Riesen Lob an Zweirad Voltz in Nauheim !!! _clap_1.gif _clap_1.gif _clap_1.gif

Simmibastler vielleicht kannst du mir ja auch bei meinem 2. Thema helfen... Bei der besten einstellung von meinem vergaser.. hmm.gif

PM
Top
Ludwig
Geschrieben am: 01.10.2008, 20:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2706
Mitgliedsnummer.: 1101
Mitglied seit: 15.02.2008



Steht doch im Handbuch wie man den Vergaser einstellt wink.gif
Oder hast du etwa nicht originale 50ccm und es geht dir um die Bedüsung? ohmy.gif laugh.gif

Mfg Ludwig


--------------------
Grüße, Ludwig


P.S: Fühlt euch alle gegrüßt! ;-)

Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist somit ohne Unterschrift gültig.
Er wurde ausserdem zu 100% aus recyclebaren Bits erstellt.
PME-MailICQMSN
Top
Amtsleiter-DA
Geschrieben am: 01.10.2008, 20:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 74
Mitgliedsnummer.: 1579
Mitglied seit: 30.09.2008



an meinem summi ist alles original... zumindestens Motor und Vergaser usw.. außer die Blechteile... Leider habe ich das handbuch nicht... dachte das es vielleicht irgendwo hier eine Anleitung gibt oder jemand kann es mir erklären oder sagen wo ich es im Netz finde.... hmm.gif
PM
Top
strassenmeister
Geschrieben am: 01.10.2008, 20:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 877
Mitgliedsnummer.: 1552
Mitglied seit: 17.09.2008



Hallöchen! Ich glaube Zweirad Voltz in Nauheim kann dir bei all deinen Problemen helfen, wenn nicht , frag doch mal deinen Kollesche aus Zweens ph34r.gif !

Viel Spaß beim basteln.


--------------------
Landeshauptstadt Suhl!!!! Stimmt doch,oder?
PME-Mail
Top
Amtsleiter-DA
Geschrieben am: 01.10.2008, 20:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 74
Mitgliedsnummer.: 1579
Mitglied seit: 30.09.2008



hi strassenmeister

als erstes frage ich natürlich meinen kollegen thumbsup.gif und wenn es um Teile geht dann ab nach Nauheim !!! _clap_1.gif
PM
Top
Star73
Geschrieben am: 01.10.2008, 21:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Zitat
frag doch mal deinen Kollesche aus Zweens

Bin ich das etwa? biggrin.gif

Also zu meiner Schande muss ich gestehen dass ich bei dem Ölproblem hier nix richtig sachdienliches beitragen kann. sad.gif

Aber zum Vergaser einstellen kann ich ja mal vorbei kommen...wobei ich morgen Abend wieder inne Heimat fahre, und erst Sonntag Abend wieder komme...


mfG CHristoph


PS: Thema Nauheim: Da brauchste doch gar nicht mehr hin....da is dieses Wochenende Kerb. biggrin.gif ...da is morgen schon Bieranstich, hab ich gehört. biggrin.gif ....
PME-Mail
Top
Harry
Geschrieben am: 02.10.2008, 12:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 106
Mitgliedsnummer.: 463
Mitglied seit: 09.02.2007



Beim wechsln des O-Ringes, solltest du dir mal die Schaltgabel genauer betrachten. Es gab welche, die sind nur gebohrt und nicht geschliffen. Dann ist innen die Fläche wo der Ring abdichtet sehr rau. Der neue Ring wird dann nicht lange halten cry.gif


--------------------
Meine Fahrzeuge : S51 B1-4,Star SR4-2,Habicht SR4-4.SR2E,KR 50,S-50B
PME-Mail
Top
Amtsleiter-DA
Geschrieben am: 02.10.2008, 15:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 74
Mitgliedsnummer.: 1579
Mitglied seit: 30.09.2008



Hi Harry...


Ich werde wenn ich den motor öffne genau darauf achten... ich danke dir für diesen insider Tip... Hätte ich nie gewusst.. _clap_1.gif _clap_1.gif _clap_1.gif
PM
Top
Ludwig
Geschrieben am: 02.10.2008, 15:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2706
Mitgliedsnummer.: 1101
Mitglied seit: 15.02.2008



Zitat (Harry @ 2. Oct 2008, 13:37)
Beim wechsln des O-Ringes, solltest du dir mal die Schaltgabel genauer betrachten. Es gab welche, die sind nur gebohrt und nicht geschliffen. Dann ist innen die Fläche wo der Ring abdichtet sehr rau. Der neue Ring wird dann nicht lange halten cry.gif

Respekt, das ist wirklich mal ne interessante Info thumbsup.gif


--------------------
Grüße, Ludwig


P.S: Fühlt euch alle gegrüßt! ;-)

Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist somit ohne Unterschrift gültig.
Er wurde ausserdem zu 100% aus recyclebaren Bits erstellt.
PME-MailICQMSN
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 02.10.2008, 18:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Ist das jetzt S50 oder S51? Die S50 hat nämlich noch keinen O-Ring drin. Ich habe an meiner S50 den O-Ring zwischen Kickstarter und Hohlwelle für die Schaltung eingebaut, das hält zu 95% dicht, mehr geht nicht.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter