Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Material Spritzschutznieten ???
venturina
Geschrieben am: 03.10.2008, 00:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 476
Mitgliedsnummer.: 763
Mitglied seit: 15.08.2007



Hallo,
aus welchem Material waren/sind die originalen Nieten mit denne der Spritzschutz am Schutzblech befestigt war?
Aluminium, Messing, anderes Material?


--------------------
Grüße TILO


...meinste nicht das dein original Fimmel nen bissel zu weit geht?? Ohne dich angreifen zu wollen, aber man kanns echt übertreiben...
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 03.10.2008, 06:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Verchromte Stahlnieten, die gibt es noch (wieder) zu kaufen.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 03.10.2008, 22:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Du brauchst allerdings auch noch einen Nietmacher, um ein sauberes Ergebnis zu bekommen. Die Nieten selber sind 2-teilig.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 04.10.2008, 00:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Das geht aber auch mit zwei Hämmern, wenn einer von beiden auf einer festen Unterlage steht.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
venturina
Geschrieben am: 04.10.2008, 10:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 476
Mitgliedsnummer.: 763
Mitglied seit: 15.08.2007



Das Problem ist erstmal die alten Nieten zu bekommen.
Es gibt immer nur die Messing-Nieten für den Trabant.


--------------------
Grüße TILO


...meinste nicht das dein original Fimmel nen bissel zu weit geht?? Ohne dich angreifen zu wollen, aber man kanns echt übertreiben...
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 04.10.2008, 19:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Ich glaube sogar, die gibt es im Baumarkt z.B. Bahr.


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
venturina
Geschrieben am: 05.10.2008, 00:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 476
Mitgliedsnummer.: 763
Mitglied seit: 15.08.2007



glaube nicht das Bahr noch DDR-Erzeugnisse führt rolleyes.gif


--------------------
Grüße TILO


...meinste nicht das dein original Fimmel nen bissel zu weit geht?? Ohne dich angreifen zu wollen, aber man kanns echt übertreiben...
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 05.10.2008, 08:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Alles klar! Dann würde ich aber an deiner Stelle nicht mehr tanken fahren, der Sprit ist auch nicht original DDR.


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter