Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Wie kann man den motor von KR51/1K Tunen, Suche Hilfe für KR51/1K Tuning
Peter Lustig
Geschrieben am: 14.03.2006, 15:00
Zitat


Unregistered









Hallo Leute,
ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Kann man die KR51/1K überhaupt tunen
ich habe bis jetzt nämlich nur einen Zylinder im Internet gesehen der auf 45mm
gebohrt wurde aber ohne Zylinderkopf
Gebt mir bitte ein paar gebräuchliche tipps dazu.

Danke im Vorraus
Top
Sr2E1963
Geschrieben am: 16.03.2006, 21:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1443
Mitgliedsnummer.: 161
Mitglied seit: 08.11.2005



1. Ja mann kann!

Aber: es ist mit vorsicht zu genießen!

Die alten Motoren sind zwar Robust gebaut aber mann muss sich immer vor augen ahlten das die für 3,6 PS ausgelegt sind und nicht mehr..

auf Langtuning.de hast du ne anleitung für luftfilterumbau! - aber wenn du das machst muss du deinen Vergaser fettr einstellen !

du kannst dir ne aoa bauen, größere hd, kanäle polieren..

aber warum ne schwalbe tunen? original sind die doch auch ganz flott...
außerdem hält das alles nicht lange...

ich würds sein lassen... rolleyes.gif


--------------------
"....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann , ist es nicht sehr sinnvoll , den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken."
( Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH )
PME-Mail
Top
Peter Lustig
Geschrieben am: 17.03.2006, 15:52
Zitat


Unregistered









Ich will aber nen anderen motor ich hab mir da son 60er vorgestellt und der muss es jetzt sein ich habe den zylinder im internet gesehen es gibt nur einen haken der is ohne zylinderkopf WO KRIEG ICH DEN HER?????????
Top
bruchpilot
Geschrieben am: 06.01.2008, 19:27
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 1011
Mitglied seit: 06.01.2008



Hol dir lieber was aus Taiwan oder Italien! Ne alte Oma ist kein D-Zug! Da wird das alte Material von "Spezialisten und Profis mit Fachkenntnissen" vermotschert (Z.B. auch bei der NSU Max mit Österreichischen Anleitungen,die Leute wundern sich hinterher,wenn alles kaputt geht!) und verheizt, und man wundert sich,das gute Teile immer teurer werden ,aber selbst dann hört diese Fraktion immer noch nicht auf.Unsereinem liegt was an Erhalt und Pflege, UND Spaß ,aber dann gibt es immer noch welche,die allem erst richtig den Rest geben wollen(Wenn vielleicht auch unbewusst).Wobei bei passendem Auftreten ALLE über einen Kamm geschoren werden und in Verruf geraten.Wer Tunen will,sollte sich von vornherein das passende holen (Und die Max-Tuner sollen sich Reiskocher kaufen!) mad.gif mfg andreas
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 06.01.2008, 23:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Ich würde dir empfehlen so einen 60ccm zylinder nicht zu kaufen schau dir alleine mal die untere wandungsstärke an an dem zylinder haste nicht lange spass

Einmal bei grosser hitze gefahren kanns dir die untere wandung zerbrechen

Also
S51 oder zur not KR51/2 kaufen wenns schon simson sein muss und dann nen originalen S70 motor [COLOR=red][/COLOR]verpflanzen da hast legal 70ccm zur verfügung und das hält auch ne weile

Und belass die alten motoren original das zeuch wird immer seltener weil viele kaputte meinen die haben nach so einer aktion ein barbarisches harley drehmoment zur verfügung ph34r.gif

Gruss
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
metal-star
Geschrieben am: 06.01.2008, 23:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2117
Mitgliedsnummer.: 572
Mitglied seit: 20.04.2007



QUOTE (lambiman @ 6. Jan 2008, 23:42)
Ich würde dir empfehlen so einen 60ccm zylinder nicht zu kaufen schau dir alleine mal die untere wandungsstärke an an dem zylinder haste nicht lange spass

Und das sagt ihr im nach fast 1 Jahr und 9 Monaten? ph34r.gif

Besser spät als nie... biggrin.gif

Ist schon richtig so!

Grüße
Max
PMWebseite
Top
lambiman
Geschrieben am: 06.01.2008, 23:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



blink.gif blink.gif blink.gif

Oh hab ich garnich gesehn wenn man schonmal anderen vertraut


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter